gleiche Updates werden immer wieder neu angezeigt

Diskutiere gleiche Updates werden immer wieder neu angezeigt im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Ich habe hier auf einem Rechner updates, die werden immer wieder neu angezeigt, obwohl ich sie schon dutzende Male installiert habe: KB832483...
P

Prometheus

Gast
Ich habe hier auf einem Rechner updates, die werden immer wieder neu angezeigt, obwohl ich sie schon dutzende Male installiert habe:

KB832483
KB896358

Ein Neustart wird bei diesen Updates nicht verlangt. Woher kommt das? Und wie kann ich die updates ein für alle Mal komplett installieren oder dem BS klar machen, dass diese schon installiert sind?
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.387
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
das erste betrifft:
Es wurde eine Sicherheitslücke in Microsoft Data Access Components entdeckt, durch die ein Angreifer in ein Windows-System eindringen und eine Reihe von Aktionen ausführen könnte. Der Angreifer könnte beispielsweise Code auf dem System ausführen. Durch die Installation dieses Updates können Sie Ihren Computer schützen.

das zweite:
In der HTML-Hilfekomponente wurde eine Sicherheitslücke entdeckt, durch die ein Angreifer in Windows-Systeme eindringen und die Steuerung übernehmen könnte.

Also beides wichtig. Vllt solltest mal als Admin arbeiten (falls nicht)
 
gman24

gman24

Dabei seit
13.07.2006
Beiträge
1.860
ansonsten könnte es helfen, die vorhandenen updates zu entfernen und dann einfach neu installieren zu lassen.

möglicherweise hat es bei der ersten installation fehler gegeben, die dazu geführt haben, dass die updates nicht richtig eingetragen wurden.
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.171
Ort
DE-RLP-COC
Ich hatte die Probleme auch bei nem 2000er-Rechner. Die Installation der MDAC hat das Problem behoben.
 
P

Prometheus

Gast
andere updates, neues Spiel

Ich werde noch verrückt. Jetzt zeigt mir Win wieder andere neue updates an und das gleiche Spiel beginnt von vorne.

Versuche jetzt die updates per IE zu installieren. Hat sonst noch jemand eine Idee? es nervt langsam.

Prom
 
jerrymaus

jerrymaus

Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Ort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
:confused Ich denke mal, das bei Dir der Wininstaller beschädigt ist! Sauge den mal seperat und entferne alle Updates! Installiere den WinInstaller und laß den PC per Autoupdate alles installen was fehlt! Dazu werden mehrere Neustarts nötig sein und es wird nach dem Neustart auch wieder ein neues Update angezeigt werden, solange bis Dein Sys auf dem Stand der Zeit ist!


gruß

jerrymaus:sing
 
P

Prometheus

Gast
Hast du mir auf die schnelle auch einen link für das Wininstaller offline paket? Habe was gefunden. Aber, so wie ich das sehe ist das ein alternativer Installer, wie z.B. bei Chip, und kein MS-Programm.

Als Zwischenlösung habe ich diese updates in dem update-Programm deaktiviert. Momentan kann ich das auf dem Rechner nicht installieren, weil dort Berechnungen durchgeführt werden.
 
Thema:

gleiche Updates werden immer wieder neu angezeigt

gleiche Updates werden immer wieder neu angezeigt - Ähnliche Themen

Update: M.2 SSD auf PCIe 4x4 Slot und Grafikkarte auf PCIe 4x16 Slot funzt nicht: Moin. Daran lag es dann wohl doch nicht... Nachdem es nun erst funktioniert hat, ist die Grafik alle Nase lang abgestürzt. Ich habe die...
Tausche Win 10 gegen 11, muss ich alle Spiele neu installieren?: Moin, und noch ´ne Frage. Ich möchte ja nun Win11 auf eine neue Festplatte in meinem Rechner installieren. Das Board bleibt alt ( ASUS ROG Strix B...
GELÖST

W10 Updates

GELÖST W10 Updates: Ich hatte da schon früher mal gepostet, dass mein Hauptrechner (der für den Alltagsgebrauch) Acer Aspire E1-572 keinen BS-Update mehr machen...
Upgrade auf win 11 direkt auf eine neue Festplatte?!: Moin. Ich habe da mal eine Frage: Ich habe z.Zt. ein Win 10 pro installiert und würde gerne auf Win 11 upgraden sobald ich an der Reihe bin. Im...
GELÖST PC bootet gelegentlich nicht - zeigt nur PCI Device Listing an: Hallo, ich habe vor kurzem mal wieder meinen (ur-)alten Windows XP Rechner (Pentium 4 1,8 GHz, 1 GB RAM, 80 GB HDD) von vor 20 Jahren rausgekramt...
Oben