Gibt Es Einen Erweiterten Taskmanager Und Anderes

Diskutiere Gibt Es Einen Erweiterten Taskmanager Und Anderes im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; hi der taskmanager von xp ist ja schon mal besser der von win98 ich wollte aber mal wissen ob es ein programm oder irgendwas gibt mit dem man...
H

hangman

Threadstarter
Dabei seit
04.08.2002
Beiträge
8
hi

der taskmanager von xp ist ja schon mal besser der von win98

ich wollte aber mal wissen ob es ein programm oder irgendwas gibt
mit dem man die ganzen tasks noch mehr aufgeschlüsselt bekommt
z.b. was sie gerade machen oder so

ach und noch was:
gibt es eine möglichkeit, vieleicht durch ein programm, ordner mit
passwort zu schützen; d.h. ich meine damit nicht verschlüsseln sondern
einfach nur einen mechanismus der dann eine passwortabfrage macht,
also nix hacker-festes ;-) sondern nur so für otto-normalverbraucher....

thx schon mal
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.470
Alter
46
Ort
Wilder Süden
ach und noch was:
gibt es eine möglichkeit, vieleicht durch ein programm, ordner mit
passwort zu schützen; d.h. ich meine damit nicht verschlüsseln sondern
einfach nur einen mechanismus der dann eine passwortabfrage macht,
also nix hacker-festes ;-) sondern nur so für otto-normalverbraucher....

Mit XP-Bordwekzeug nicht.
Aber du kannst ja NTFS Berechtigungen für die Ordner vergeben (rechte Maustaste - Eigenschaften - Sicherheit).
Damit kannst du schon mal festlegen welcher User auf einen bestimmten Ordner Zugriff haben soll.

Standardmäßig hat JEDER Zugriff
 
H

hangman

Gast
hm
dazu müsste ich erst auf ntfs umrüsten....
ist das problematisch, lässt es sich rückgängig machen, ist es schneller\langsamer? (war bestimmt hier schon mal was geschrieben .... mal schauen)
gibts sonst keine möglichkeit?
 
Pascal

Pascal

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
8.517
Alter
39
Ort
Internet, Links, beim nächsten Router Rechts, dana
hi

ntfs ist sicherer, schneller und stabiler.

rückgängig kannst du es nur mit tools von drittanbietern machen.

befehl für ntfs convert:

CONVERT Volume /FS:NTFS [/V] [/CvtArea:Dateiname] [/NoSecurity] [/X]

Volume Bestimmt den Laufwerkbuchstaben (gefolgt von einem Doppelpunkt),
den Bereitstellungspunkt oder das Volume.
/FS:NTFS Bestimmt das zu konvertierende Volume.
/V Bestimmt, das CONVERT im ausführlichen Modus ausgeführt wird.
/CvtArea:Dateiname
Bestimmt die zusammenhängende Datei im Stammverzeichnis, die als
Platzhalter für NTFS-Systemdateien dienen soll.
/NoSecurity Bestimmt die Sicherheitseinstellungen für konvertierte Dateien
und Verzeichnisse, die für jeden Benutzer zugänglich sind.
/X Erzwingt das Aufheben der Bereitstellung, falls notwendig.
Alle geöffneten Handles auf das Volume wären dann ungültig.
 
H

hangman

Threadstarter
Dabei seit
04.08.2002
Beiträge
8
all right lets try ntfs ;-)

was son tool sein könnte weiste net zufällig auch noch? :-)

thx mal bisher
 
U

ulli

Dabei seit
05.08.2002
Beiträge
22
Originally posted by hangman@11.08.2002, 19:50
ich wollte aber mal wissen ob es ein programm oder irgendwas gibt
mit dem man die ganzen tasks noch mehr aufgeschlüsselt bekommt
versuch mal TaskInfo. Download hier:
http://www.sysinternals.com
gibts für Win 95/98/ME und NT4/Win2000 . Ob die NT-Version auch unter XP läuft?? Musst ausprobieren.
 
H

hangman

Threadstarter
Dabei seit
04.08.2002
Beiträge
8
wow coole seite

da wird sich was finden thx
 
Thema:

Gibt Es Einen Erweiterten Taskmanager Und Anderes

Gibt Es Einen Erweiterten Taskmanager Und Anderes - Ähnliche Themen

Windows 7 Netzwerk und Zugriff von außen: Hallo Forum, ich habe ein Frage zur Erstellung eines Netzwerkes mit Windows 7 Ich habe einen Hauptrechner und 2 Nebenrechner, Drucker usw. Wenn...
Arbeiten mit 3rd Party AV mit deaktivierte Windows Defender (Echtzeitzeitschutz): Guten Tag zusammen, ich bezieh mich auf die Frage in die Community bezüglich: Windows Defender Probleme mit 3rd Party Virenscanner...
Google Chrome: Passwörter speichern und anzeigen lassen - so wird es gemacht: Für jede Internetseite und für jedes Benutzerkonto soll nach Möglichkeit ein individuelles Passwort vergeben werden. Da kann man schnell den...
Internetsicherheit 2018 – Neue Bedrohungen aus dem Web: Wer glaubt, gut geschützt vor Schadsoftware oder fremden Zugriffen auf den eigenen Rechner zu sein und seine Informationen und Daten in Sicherheit...
Upgrade auf 1803 mit "systemprofile/desktop"-Fehler: Hallo Microsoft-Support, Nach einem Tweet meinerseits () wurde ich prompt vom freundlichen Social-Media-Team angeschrieben und mir wurde eine...
Oben