Gestern im Keller

Diskutiere Gestern im Keller im Off Topic / Small Talk Forum im Bereich Sonstiges; Hallo Watt ein Mist... Gestern saß ich oben im Wohnzimmer mit meiner Frau und wir guckten Fernsehn. Unten im Keller habe ich meine Computer...

Pvt.Caparzo

Threadstarter
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
47
Ort
Hell's Highway
Hallo

Watt ein Mist...

Gestern saß ich oben im Wohnzimmer mit meiner Frau und wir guckten Fernsehn. Unten im Keller habe ich meine Computer u.s.w stehen. Das ist so eine Art Hobby-Keller von mir.

In der Werbung sagte ich zu mein Frauchen das ich mal runter müsste, der PC ist noch an. Ich ging runter und stand auf einmal in einer Fütze. Ich dachte im ersten Moment an meinen Hund, aber die Fütze war zu groß.

Ich habe mich dazu entschlossen weiter durch den Gang im nächsten großen Kellerraum zu gelangen. Was sah ich da? Wasser, Wasser ohne ende, bestimmt 2 cm hoch:cheesy

Es stieg und stieg, ich dann sofort zur Kellertür um sie zu öffnen und zu schauen ob der Abfluss draußen verstopft ist. Leider konnte ich nichts machen, der Abfluss-Deckel saß zu fest. Meine Frau in der Zwischenzeit den Notdienst angerufen.

Ein Paar Minuten nach dem Schock folgte der Zweite. Meine beiden Computer die noch an waren. Ich hin mit( Gott sei Dank aus Gummi bestehende) FlipFlops an. Ich sah das einige Kabel schon unter Wasser lagen. Eines wollte ich hoch heben und was geschah in dem ich das Wasser berührte?

Strom floss durch mir durch:flenn

Nach dem mir ein bisschen übel und komisch war stand auch schon der Typ(2x2m):D vom Notdienst da der auch den Gulli mit Gewalt öffnen bzw. zerstören musste.

Das Wasser ist abgelaufen und ich + Frau konnten erstmal die halbe Nacht das Wasser aus dem kompletten Keller fegen/wischen. Am nächsten morgen(Heute) ging ich zum Arzt. Ist alles in Ordnung mit mir.

Jetzt muss ich gucken das die Versicherung mir die Teppiche und eventuell eine Couch + Sessel der auch dort unten steht bezahlt.

Man, was für eine Nacht...:D
 

Herr Usedom

WinBoard
Dabei seit
25.12.2005
Beiträge
594
Alter
64
Ort
Oldenburg (Oldb.)
Motte, da hast Du aber nochmal Glück gehabt.

images.jpeg :aah
 

dlonra

Dabei seit
19.10.2005
Beiträge
1.149
@Motte

sowas ähnliches ist mir auch schon passiert.
Als man Abfluss verstopft war.
Das Waschbecken war noch halb voll mit Wasser und ich hab unten das U aufgemacht. :wut
Der Wasserstrahl ging leider nicht direkt in den Eimer sondern in die
Steckdose vom Boiler. Mir ist nichts passiert aber die Sicherung hats gefetzt :blush
 

emmert

Dabei seit
28.11.2006
Beiträge
3.007
Motte, mach so einen Quatsch nie wieder. Gut, dass es Dir gut geht.
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
Schwein gehabt, Motte. Wenn du das nächste Mal in so einer Situation bist, sch**ß auf die PCs und hau erstmal die Sicherungen oben raus. Besser die PCs als du... :unsure
 

dlonra

Dabei seit
19.10.2005
Beiträge
1.149
Alle die das hier lesen sollten mit Strom und Wasser aufpassen.
Das ist so als ob man einen Föhn in die Wanne wirft.
Lieber 2 mal nachdenken und daraus lernen ...
 

Pvt.Caparzo

Threadstarter
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
47
Ort
Hell's Highway
Hallo Leute

Ja ich weiß :wut

Ich habe nicht überlegt Leute. Ich hätte einfach anfangs nur direkt bevor ich im Raum gelangt bin der unter Strom stand, einfach nur links am Türrahmen den Stecker aus der Steckdose ziehen sollen. An dieser einen Steckdose ist alles miteinander verbunden.

Hätte ich meine Gummilatschen nicht angehabt, dann würde ich wohl jetzt hier nicht schreiben sondern im Krankenhaus liegen:flenn.

Es wahr nur alles so hektisch und das Wasser stieg an. Naja man lernt raus....
 
G

GaxOely

Gast
Glück gehabt.
Rede mal ein Wort mit einem Elektriker.
Der soll einen FI Schutz Schalter einbauen. Dann kannst du sogar in den 2 cm baden gehen!
 

somtaaw

Waschechter Alien
Dabei seit
21.11.2005
Beiträge
368
Alter
53
Ort
Sauerland
Möchte dir ja keine Angst machen, aber bei einem Stromschlag sollte man eigentlich mindestens 24 Stunden unter ärztlicher Beobachtung sein. Da können sich im ungünstigstem (und selten)Fall noch z.B. Blutgerinnsel bilden..:flenn
Achte bitte auf jedenfall auf irgentwelche Beschwerden. Vor allem, weil du ja geschrieben hast, das dir komisch und übel war.....
 
Thema:

Gestern im Keller

Gestern im Keller - Ähnliche Themen

WoW und echtes Leben: Hi, hab das hier in nem forum gefunden (könnte sein das dies nur WoW fans verstehen :D) In letzter Zeit kommt es auffällig oft vor, dass ich...
Antiwitze: Fliegen zwei U-Boote über die Wüste. Da verliert das eine ein Rad. Wieviele Eier sind im Nest? Drei, Joghurt hat keine Gräten! Gehen zwei Irre...
lustiges zeug: Der ULTIMATIVE Kettenbrief Hallo, ich leide unter einigen sehr seltenen und natürlich tödlichen Krankheiten, schlechten Klausur- und...
Frauen und Männer....: Kommt ein Mann in die Bücherei:"Ich hätte gern das Buch "Die Überlegenheit des Mannes". - Sie:"Phantasie und Utopie im ersten Stock...
GELÖST

WITZE !!!

GELÖST WITZE !!!: :D :D :D Hab hier n' paar Witze... Hoffe, ihr kennt noch nicht alle! Eine Frau will für Ihren Mann ein Haustier kaufen. Sie geht in den...
Oben