GELÖST______UPDATE ersteigert, rechtlich OK ? ? ?

Diskutiere GELÖST______UPDATE ersteigert, rechtlich OK ? ? ? im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo Forumsgemeinde, ich habe im ibääh eine XP Prof. Version ersteigert. Zu Hause musste ich feststellen das auf der Hologramm CD "update"...
T

Terrabyte

Threadstarter
Dabei seit
04.10.2005
Beiträge
907
Alter
45
Hallo Forumsgemeinde,

ich habe im ibääh eine XP Prof. Version ersteigert.

Zu Hause musste ich feststellen das auf der Hologramm CD "update" drauf stand.

Zudem startete die Installation mit "boot from cd rom" aber ich bekam dann eine Fehlermeldung REGISTRY_ERROR STOP: 0x000000001 usw...

Ist das rechtlich überhaupt OK eine Update Version als Vollversion zu verkaufen???
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Freak-X

Gast
Nein, ist nicht O.K. - Wenn der Verkäufer nicht sofort dein Geld zurpck zahlt, sooltest du unbedingt Abzeige erstatten - Kannst du uns mal bitte den Link geben?
 
Michel

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
41
Ort
Wetterau
Rechtlich okay ist es dann, wenn du einen legalen Lizenzschlüssel dazu ersteigert hast. Der Fehler muss nicht unbedingt auf eine Fälschung hindeuten. Hast du das Update von einem seriösen Händler ersteigert oder wurde die Version ursprünglich als Vollversion angeboten? Wenn ja, würde ich sie zurückschicken...
 
S

SuperTux

Gast
Beschreibung ist ja eindeutig Vollversion, dann ein Update zu verkaufen ist nicht legal. Würde es zurückgeben und mich beschweren.
 
Michel

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
41
Ort
Wetterau
Würde ich auch tun. Das ist ein registrierter Händler, der hat einen Ruf zu verlieren. Wenn der das nicht macht, weiß ich's auch nicht...
 
T

Terrabyte

Threadstarter
Dabei seit
04.10.2005
Beiträge
907
Alter
45
Die Frage ist ob es Lizenzrechtlich OK ist seitens Microsoft.

Für 70 Euro bekomm ich Prof. ansich nicht.
 
S

SuperTux

Gast
Nein, es ist von der Lizenz nicht ok! Du brauchst für ein Update eine Vollversion! Du darfst die Vollversion auch nicht weiterverkaufen, wenn du das Update installiert hast!
 
T

Terrabyte

Threadstarter
Dabei seit
04.10.2005
Beiträge
907
Alter
45
OK, also müste er mir wenn er denn schon eine Update XP Professional Version verkauft die Originale Vollversion von W2K mit bei legen auf die dieses XP Update basiert, richtig?

Kann ich ihm Drohen ihn bei Microsoft anzuschwärzen?
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.388
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Entweder bin ich blind oder kann heute nicht mehr lesen.

Aus dem o.g. Link geht nirgends hervor, welche Version hier verkauft wird !
Es steht nirgends Vollversion, OEM, Update, Upgrade etc. - nicht einmal ein Hinweis auf SP1 oder SP2 ist da zu finden.

Nachdem der Verkäufer zwar als "gewerblicher Verkäufer" angemeldet ist bei ibää - aber das hier auch beim Angebot steht
möchte ich hiermit darauf hinweisen, dass es sich hierbei um einen Privatverkauf handelt bei dem jegliche Garantie und Gewährleistung, sowie Umtausch und Rücknahme der Ware ausdrücklich ausgeschlossen wird. Mit der Abgabe eines Gebotes gehen Sie einen rechtsverbindlichen Kaufvertrag ein und erklären sich mit dieser Vereinbarung einverstanden.
hast du schlechte Karten - da du dich mit dem Angebot einverstanden erklärt hast.

Privatkäufe über ibää sind halt wirklich zu vermeiden !!!

Mike
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.388
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Bild ja - aber die Frage ist, ob das rechtlich was bedeutet bei einem Privatverkauf :confused

Um knapp 120 EURO gibt es die OEM XP SP2 auch im Fachhandel !
 
T

Terrabyte

Threadstarter
Dabei seit
04.10.2005
Beiträge
907
Alter
45
Es steht in der Liste bei Ebay unter Vollversion.

Es läuft jetzt, er hat mir auch noch die Originale MS Service Pack 2 CD mit dabei gelegt.

Aktiviert hab ichs auch grade, alles OK.

Soll ich jetzt trotzden "Stunk" machen?
 
P

papageidiver

Dabei seit
14.02.2007
Beiträge
409
Von einem Betrug kann hier glaube ich nicht die Rede sein, in seiner Beschreibung hat er alles offen gelassen (Version) und aus den Fotos kann man auch nichts Genaues erkennen. Versuch erst einmal zu installieren, wenn es nicht klappt kannst du ihn immer noch ohne Drohungen anschreiben.

mfg
 
Thema:

GELÖST______UPDATE ersteigert, rechtlich OK ? ? ?

GELÖST______UPDATE ersteigert, rechtlich OK ? ? ? - Ähnliche Themen

Nach Patch vom 14.04. startet Windows erst durch "Restart" im zweiten Anlauf: Guten Tag, seit Update am Dienstag habe ich folgendes Problem: Wenn ich den PC starte gelange ich noch bis ins Bios und wenn ich den Computer...
Windows 10 Pro 1709 (Build 16299.547) Boot hängt im Abgesicherten Modus beim Windows Logo: Hallo Windows Community, komme nicht mehr in den Abgesicherten Modus. Um Avast Free sauber über avast Clear (Avast Deinstallations-Tool) zu...
WIndows 10 ein verbuggtes Spielzeug mit schlechtem Support: Liebe Community, es hieß mal das jedes zweite Windows eine Katastrophe sei. Es wird darüber gewitzelt, dass es kein Zufall ist das nach 8.(1)...
Microsoft Windows - ein kleiner Exkurs in die Entwicklung seit 1985: Vor nunmehr 32 Jahren hat Microsoft mit der Version 1.0 den Grundstein eines Betriebssystems gelegt, welches heute zu den am weitesten...
Probleme nach Windowsabsturz durch Stromausfall: Guten Abend, hier meine Geschichte: Ich habe meinen PC gerade frisch neu aufgesetzt (neue Hardware) und bin mit den Einstellungen und allem...
Oben