(gelöst)Teledat USB2 läßt sich nicht installieren

Diskutiere (gelöst)Teledat USB2 läßt sich nicht installieren im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Guten Abend! Mein Problem von Gestern geht doch noch weiter. Ich bekomme meine Telefonanlage (Teledat USB 2 a/b) nicht mehr installiert bzw...

amon-alex

Threadstarter
Dabei seit
02.12.2006
Beiträge
35
Guten Abend!

Mein Problem von Gestern geht doch noch weiter. Ich bekomme meine Telefonanlage (Teledat USB 2 a/b) nicht mehr installiert bzw. aktiviert. In XP ist alles normal. Der Gerätemanager zeigt "gerät wurde deaktiviert Code 22" an. Ich habe das gerät jetzt schon x-mal deinstalliert, installiert. Mit dem Regcleaner versucht. Das will nicht klappen.

Ich habe keine Idee mehr. Weiß jemand noch einen Tipp?

mfg
amon-alex
 
Zuletzt bearbeitet:

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.095
Ort
Nord-Europa
Hallo,

laufen denn andere Geräte richtig über USB ? bzw. wird das Erkennen des
USB-Gerätes "unbekannte Geräte" bei der Teledat gemeldet ?

Es wird evtl. der richtige USB-Treiber fehlen für die TELEDAT !

Treiber schon auf der Homepage gesucht für W2000 ??

;-)
 

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.256
Alter
50
Ort
Hamburg
wenn ich mich recht entsinne, muss ein capi treiber installiert werden, um das teledat usb 2a/b betreiben zu können. ist doch fürs ISDN gedacht das ding. spirch das ISDN signal wird ins analgoe umgewandelt um seine normalen Geräte (telefon, fax usw.) weiter nutzen zu können.. hatte so nen ding vor zig jahren mal.. Ist nur USB 1.1 fähig...
 

amon-alex

Threadstarter
Dabei seit
02.12.2006
Beiträge
35
Bis vor 2 Tagen hat alles perfekt funktioniert. Dann hat irgendwie xp in meiner w2k installation einiges durcheinander gebracht. Seitdem versuche ich das Gerät wieder zu installieren. Alle anderen USB Geräte laufen ordnungsgemäß. Der Hardwareassistent erkennt die Teledat einwandfrei, installiert auch den Capi Treiber, einfach alles. Aktivieren läßt sich das Gerät nicht. Mit dem Usb 1.1. , ich habe USB 2.0, vorher hat auch alles funktioniert. Ich habe das Gefühl , daß ich das Gerät nicht sauber deinstallieren kann. Auf der XP Platte funktioniert das Gerät einwandfrei, ohne umstecken von Kabeln o.ä. Könnte es möglich sein, daß xp irgendetwas gesperrt hat?

gruß
amon-alex
 

amon-alex

Threadstarter
Dabei seit
02.12.2006
Beiträge
35
Ich hab eine neue Installation drübergelegt und damit das Problem gelöst.
 
Thema:

(gelöst)Teledat USB2 läßt sich nicht installieren

(gelöst)Teledat USB2 läßt sich nicht installieren - Ähnliche Themen

Code 12 im Gerätemanager + Grün-Weißes Bildflackern unter Bootcamp: Hallo liebe Windows-Community, ich habe einen Mac Mini (2018) auf diesem ich mit Bootcamp Windows 10 verwende. Jetzt wollte ich meine eGPU...
Audio-Gerät funktioniert nach Windows-Update nicht mehr: Nachdem Windows heute das neueste Update aufgespielt hat und dann neu gestartet wurde, gehen meine Lautsprecher nicht mehr. Ich habe meine...
Laptop Touchpad und Tastatur ohne Funktion: Hallo, Ich habe vor kurzem einen neuen 2-in-1 Laptop Asus VivoBook Flip 14 TP412FA gekauft. Nachdem ich das Windows 10 Betriebssystem das erste...
(Code 43) USB-Controller + hyperx cloud 2 + 1909(18363.535): (Code 43) USB-Controller + hyperx cloud 2 + 1909(18363.535) Hallo Zusammen, ich besitze ein Medion Erazer X7853 Gaming Notebook. Bis gestern...
Windows 10Pro zeigt "Kein Internetzugriff" trotz Verbindung.: Hallo zusammen, mein PC (2 NIC, Windows 10 Pro in Domäne, Server 2012R2 Essentials, alles auf aktuellem Update-Stand) zeigt mir seit einiger...
Oben