[GELÖST] Suche CD Dell Server Assistant

Diskutiere [GELÖST] Suche CD Dell Server Assistant im Software Allgemein Forum im Bereich Software Forum; Hallo zusammen Ich habe einen Server Dell PowerEdge 4300 geschenkt bekommen. Leider fehlen alle CD's dazu. Insbesondere die CD "Dell Server...

mojocreator

Threadstarter
Dabei seit
25.03.2004
Beiträge
150
Alter
53

Hallo zusammen

Ich habe einen Server Dell PowerEdge 4300 geschenkt bekommen.
Leider fehlen alle CD's dazu.
Insbesondere die CD "Dell Server Assistant" wo nötig ist Vorarbeiten zu leisten bevor das OS installiert wird.

Ich kann zwar die Dateien bei der Installation von WIN Server 2003
auf die Festplatten kopieren (Raid 1), aber nach Neustart meldet der Rechner "kann Daten nicht lesen"

Wer kann mir helfen oder hat eine CD über?

Beste Grüsse
Thomas

 
Zuletzt bearbeitet:

mojocreator

Threadstarter
Dabei seit
25.03.2004
Beiträge
150
Alter
53
Weiss nicht recht - Also mit der Dell CD ISO - Installation and Server Management, v.4.5, A00 hat es nicht geklappt

Fehlermeldung : System wird nicht unterstützt
 

tycoon96

Dabei seit
21.12.2006
Beiträge
48
Du hast recht, nach der Kompatibilitäts liste wird der 4300 auch nicht mit 5.2 Unterstützt

Code:
PowerEdge                           1800                          
PowerEdge                           1850                          
PowerEdge                           1855                          
PowerEdge                           1950                          
PowerEdge                           1955                          
PowerEdge                           2900                          
PowerEdge                           2950                          
PowerEdge                           2970                          
PowerEdge                           600SC                         
PowerEdge                           6800                          
PowerEdge                           6850                          
PowerEdge                           6950                          
PowerEdge                           800                           
PowerEdge                           650                           
PowerEdge                           2600                          
PowerEdge                           2650                          
PowerEdge                           6600                          
PowerEdge                           6650                          
PowerEdge                           4600                          
PowerEdge                           700                           
PowerEdge                           750                           
PowerEdge                           1900                          
PowerEdge                           830                           
PowerEdge                           840                           
PowerEdge                           850                           
PowerEdge                           860                           
PowerEdge                           2800                          
PowerEdge                           2850                          
PowerEdge                           1650                          
PowerEdge                           1655MC                        
PowerEdge                           1600SC                        
PowerEdge                           1750                          
PowerVault                          NX1950                        
Red Hat Enterprise Linux 4
Novell SuSE Linux ES 9
Novell SuSE Linux ES 10
Microsoft Windows Server 2003
Microsoft Windows 2000
Microsoft Windows Server 2003 x64
    writeFooterBegin();[IMG]http://i.dell.com/images/global/general/spacer.gif[/IMG]
Witzig, dann eben doch Support Hotline anrufen.


gruss


tycoon96
 

mojocreator

Threadstarter
Dabei seit
25.03.2004
Beiträge
150
Alter
53
Nun ja....

Die Installation von der Windows Server 2003 Enterprise R2 CD's klappt bis zum Neustart.
Kopieren tut er alle Dateien auf die Platten (Raid 5 mit 5 HD's) installieren.


Nachher kommt die Fehlermeldung Fehler beim Lesen des Datenträgers .
Muss dazu folgendes sagen:
Es sind nicht die originalen SCSI Festplatten von Seagate verbaut, sondern welche von Fujitsu :confused


Wer kann mir jetzt wieder weiterhelfen ?


Beste Grüsse
Thomas
 

Anhänge

  • printscreen_win2003r2.jpg
    printscreen_win2003r2.jpg
    422 KB · Aufrufe: 317

mojocreator

Threadstarter
Dabei seit
25.03.2004
Beiträge
150
Alter
53
[Gelöst]

Jetzt habe ich mein Problem selbst gelöst und konnte Windows Server 2003R2 Enterprise auf dem älteren Dell PowerEdge 4300 Server installieren.

Es lag an den Festplatten wo eingebaut waren.
Sie sind von Fujitsu Siemens (Allegro 6LE 18GB 80 PIN) und sind weder in der HAL-Compatiblitäslist für Win 2003 Server noch die Orignalfestplatten von DELL.

Habe jetzt von einem PowerEdge 2200 Seagate Cheetah 18XL 10K U160 18GB 80Pin Platten eingebaut - Diese wurden damals auch im 4300er verbaut.

Und zum Schluss brauchte ich keine DELL Assistant Server CD...

Gute Zeit
Thomas
 
Thema:

[GELÖST] Suche CD Dell Server Assistant

[GELÖST] Suche CD Dell Server Assistant - Ähnliche Themen

WLAN Probleme Standardgateway und DNS Server: Hallo zusammen, langsam verzweifel ich - meine WLAN Verbindung von meinem Desktop PC funktioniert nicht richtig. Seiten bauen sich nur mit...
Sechs Festplatten-Imager im Test: Karsten Violka Sicherheits-Klone Sechs Festplatten-Imager für die Systemsicherung Indem Sie ein Abbild Ihrer Systempartition anfertigen und es...
Probleme beim Windows installieren: Hi, ich wollte auf einem Rechner Windows XP neu installieren. (Also es war vorher auch schon drauf und lief) CPU: AMD 64 3000+ Partitionen: -...
GELÖST Drag and Drop funktioniert nach update auf SP3 nicht mehr: Hallo liebe Leute, nichts Böses ahnend mache ich das lang angekündigte SP3 Update auf meinem Notebook. Update lief ohne Fehlermeldung oder...
Gratis: Die besten Downloads für Ihre Sicherheit: Sicherheit geht jeden etwas an! Die PC-WELT stellt Ihnen die besten Gratis-Tools und -Programme für Ihren PC vor: von der Antiviren-Software über...
Oben