[gelöst] Probleme mit Autoplay von CD's und DVD's

Diskutiere [gelöst] Probleme mit Autoplay von CD's und DVD's im WinXP - Software Forum im Bereich Windows XP Forum; Hi, ich habe noch ein Problem. Folgendes: Wenn ich ein Programm installieren will (MAGIX Video DeLuxe), startet die CD/DVD erstmal ohne Probleme...
D

Darek

Gast
Hi, ich habe noch ein Problem.
Folgendes: Wenn ich ein Programm installieren will (MAGIX Video DeLuxe), startet die CD/DVD erstmal ohne Probleme. Das Menü startet, ich kann bereits die Datei auswählen, aber als ich dann die Datei auswähle ausgewählt habe, fängt die CD zu laden an. Sie lädt dann und hört nicht mehr auf, es steht zwar schon, dass die Installation initialisiert wird, aber selbst nach 30 Minuten lädt der noch. Außerdem ist das System dann komplett ausgelastet... wenn ich dasselbe Programm allerdings bei einem anderen PC installieren, funktioniert das ohne Probleme. Da aber die meisten CDs/DVDs auf meinem PC laufen ohne Probleme laufen, glaube ich nicht, dass das CD-Rom Laufwerk kaputt ist. Kann es sein, dass Autoplay irgendwie kaputt ist?

Bei nem anderem Programm kommt btw. wenn ich die Sprache ausgewählt habe diese Meldung: AutoPlay hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden.

Vor kurzem gingen die Programme noch. Das erste geht zwar schon länger nicht mehr, aber beim zweiten ist das erst seit ich den Laptop neu aufgesetzt habe. (gestern)
Kann mir jemand bei diesem Problem helfen? ;_;
 
Zuletzt bearbeitet:
S

SuperTux

Gast
Mach das ganze doch mal nicht über die AutoPlay-Funktion, sondern schieße das Fenster einfach und starte die Installation selber von der CD.

Hast du nen Virenscanner und arbeitest mit einem eingeschränkten Konto?
 
D

Darek

Gast
Mach das ganze doch mal nicht über die AutoPlay-Funktion, sondern schieße das Fenster einfach und starte die Installation selber von der CD.
Ach ja, stimmt, da gehts auch nicht. Da würde es zwar normal starten, steht dann aber, dass der Download unterbrochen wurde (bzw. beim Magic Video DeLuxe kommt dasselbe: Installation wird initialisiert; lädt wieder ohne irgendwann fertig zu sein)... wenn das lange lädt, fängt sogar mein CD-Rom Laufwerk zum Spinnen an und wirft die CD nicht mehr aus.

Hast du nen Virenscanner und arbeitest mit einem eingeschränkten Konto?
Ich hab nen Virenscanner, Kaspersky Internet Secuirity 6.0 und arbeite mit dem Administratorkonto.
 
D

Darek

Gast
Nein, also die CD ist ganz sicher nicht beschädigt... ._.
Aber ich denke mein DVD Slot hat irgendwelche Schäden, wobei mir unklar ist woher die kommen könnten. Ich habe die Installation nämlich jetzt bei einem anderen PC probiert und da ging es ohne Probleme.

Vll schaffe ich es, die Daten vom anderen PC aus einfach auf die externe Festplatte zu kopieren und so zu installieren... oder ich kaufe mir ein externes CD-Rom Laufwerk über USB. Gibts sowas?! Gleich mal nachsehen...

Jedenfalls dankeschön.

EDIT: Na toll, also wenn ich die Daten von der CD runterkopiere und installieren will, meldet Windows wieder, dass ein Problem mit AutoPlay festgestellt wurde. Wobei ich aber sagen muss, dass ich das von meinem Slot aus kopiert habe und nicht vom PC meines Vaters... vll funktioniert es dadurch nicht. Naja, bin zu müde jetzt die externe Festplatte rüberzutragen und dann zu kopieren... mache ich dann morgen nochmal.
Wenn ich bloß wüsste was jetzt genau das Problem ist. Obs an meiner Software oder Hardware liegt. Denn sich ein CD-Rom Laufwerk zu kaufen, was dann vll unnötig war, wäre... nunja, unnötig.
 

kalmar

Dabei seit
01.08.2006
Beiträge
56
Alter
77
Hallo,

hast du schon einmal unter: -->Systemsteuerung -->Verwaltung -->Ereignisanzeige nach einer Fehlermeldung geschaut?
 
D

Darek

Gast
Hmm, ich hab jetzt mit der Verkäuferin gesprochen und sie meint, dass wahrscheinlich das Laufwerk kaputt ist. Darum schicke ich den Laptop jetzt einfach mal die Tage ein und hoffe, dass das die Lösung des Problems ist. Falls nicht, melde ich mich nochmal.
 
D

Darek

Gast
Sorry für den Doppelpost, aber mir ist grad noch etwas aufgefallen, was mich ziemlich nervt.
Also folgendes: Wenn ich meine externe Festplatte einschalte fängt diese an zu laden und Windows öffnet ein Menü, in dem gefragt wird, wie ich die jeweilige Partion öffnen will. Da ich auf dieser Festplatte allerdings 5 Partionen habe, kommt das ganze fünf mal und diese Abfragen nerven mich. Kann man irgendwie einstellen, dass die Festplatte nach dem Laden nicht mehr nachfragt, ob sie geöffnet werden sollen, sondern sie einfach nichts macht außer angezeigt zu werden. (natürlich will ich später darauf zugreifen können, sie soll einfach nicht nachfragen, ob ich sie gleich nach dem Einschalten öffnen will)
 

kalmar

Dabei seit
01.08.2006
Beiträge
56
Alter
77
Hallo,

da gibt's sicher mehrere Möglichkeiten,

ich mach das so:-->Laufwerkeigenschaften -->Reiter 'AutoPlay' -->Dropdownmenue 'gemischter Inhalt'
-->durchzuführende Aktion auswählen
-->keine Aktion durchführen

muss nach meiner Erfahrung für jeden Benutzer extra eingestellt werden
 
Thema:

[gelöst] Probleme mit Autoplay von CD's und DVD's

[gelöst] Probleme mit Autoplay von CD's und DVD's - Ähnliche Themen

Download/Installationsprobleme: Hallo, ich habe da ein Problem, bei dem ich nicht mehr weiter Weiss! Ich habe mein Laptop auf Windows 10 umgestellt, da ich mit Windows 8.1...
Windows 10 saubere Neu-Installation von DVD - Frage zum Ablauf bis zum ersten Setup-Fenster: Moin allerseits! Vor gut zwei Wochen habe ich hier...
Update- und/oder Festplatten- und/oder WdFilter.sys-Probleme: Hallo zusammen, das hier ist meine erste Frage in einem Forum überhaupt. Ich habe schon unzählige Lösungsvarianten probiert aber es scheint...
Windows Dateien und DVD/CD Driver durch ,,Magix PC Check & Tuning´´ gelöscht?: Hallo Community, also ich habe einige Probleme und ich habe noch viel mehr Fragen als Probleme... Dem Thema Lösung komme ich kein bisschen...
Diverse Probleme --> Anmeldeprobleme??: Hi, ich hab seit gestern diverse Probleme mit meinem Windows 10 Rechner. Fing alles an mit einem BlueScreen gestern irgendwas mit...
Oben