[Gelöst] Mainboard rattert/knattert

Diskutiere [Gelöst] Mainboard rattert/knattert im Mainboard Forum Forum im Bereich Hardware Forum; hallo, hbe was komisches am pc ist ein msi mainboart mit amd prozesseor. habe winxp neu installiert mehrfach rauf und runtergefahren. heut...
jeth

jeth

Threadstarter
Mitglied seit
04.05.2005
Beiträge
151
Alter
55
hallo,

hbe was komisches am pc
ist ein msi mainboart mit amd prozesseor.


habe winxp neu installiert mehrfach rauf und runtergefahren.
heut will ich ihn wieder anschalten und höre nur ein rattern.
hab erst an ram oder netzteil gedacht. alles überprüft.

mitleweile habe ich das boart ohne irgendwas am netzteil angeschlossen, und es rattert immer noch.

hat jemand eine idee.

ach so, das problem ist , der rechner fährt auch nicht hoch.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Freak-X

Gast
Wie soll denn das Board bitteschön rattern? - Höchstens durch den CPU-Lüfter, weil das Board z.B. nicht richtig befestigt ist und somit vibiriert.
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.149
Standort
DE-RLP-COC
Lüfter können Geräusche machen oder Festplatten, aber keine Boards?
Wo kommen denn die Geräusche her?
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
hab ich bis heute auch gedacht,
aus dem bereich des netzteilsteckers der auf dem mainboard sitzt.
In unmittelbarer Nähe befindet sich aber wohl der Prozessor-Lüfter, oder?

Kleiner Tipp:

Wenn Du mit etwas nicht zu hartem oder einem "behandschuhten" (!) Finger für einen ganz kurzen Augenblick (wirklich nur ganz kurz!) die Umdrehungszahl des Lüfters verringerst und sich dann das Geräusch gleichzeitig verändert, hast Du den Übeltäter lokalisiert.

Das würde dann bedeuten, dass Du dir einen neuen Prozessorlüfter zulegen musst.
 
L

Lenny

Gast
hab ich bis heute auch gedacht,
aus dem bereich des netzteilsteckers der auf dem mainboard sitzt.
Dann schalte den Rechner mal aus und nehme Ihn ganz vom Stromnetz, schau Dir mal die Kontakte und Kabel ganz genau an...ob da eventuell verkohlte Stellen sind.
 
jeth

jeth

Threadstarter
Mitglied seit
04.05.2005
Beiträge
151
Alter
55
ich hab den fehler gefunden.
in einer ecke vom board sitzt ein kleiner schwarzer zylinder (kunststoff) mit einem loch in der mitte. der verursacht die geräusche, steht ac + drauf.
wenn ich den ein bißchen beweg geht das geräusch weg und der rechner bootet wieder.
weiß jemand was das ist.
in der beschreibung vom mainboard ist er nicht angegeben, auch nicht auf der zeichnung.
 
jeth

jeth

Threadstarter
Mitglied seit
04.05.2005
Beiträge
151
Alter
55
In unmittelbarer Nähe befindet sich aber wohl der Prozessor-Lüfter, oder?

Kleiner Tipp:

Wenn Du mit etwas nicht zu hartem oder einem "behandschuhten" (!) Finger für einen ganz kurzen Augenblick (wirklich nur ganz kurz!) die Umdrehungszahl des Lüfters verringerst und sich dann das Geräusch gleichzeitig verändert, hast Du den Übeltäter lokalisiert.

Das würde dann bedeuten, dass Du dir einen neuen Prozessorlüfter zulegen musst.
hi ronny
das hatte ich alles ausgeschlossen. wie gesagt ich hatte das mb ohne irgendwelche teile betrieben. (keine lüfter karten rams oder ähnliches.)
 
F

Freak-X

Gast
ich hab den fehler gefunden.
in einer ecke vom board sitzt ein kleiner schwarzer zylinder (kunststoff) mit einem loch in der mitte. der verursacht die geräusche, steht ac + drauf.
wenn ich den ein bißchen beweg geht das geräusch weg und der rechner bootet wieder.
weiß jemand was das ist.
Keine Ahnung was das ein soll - Welches Mainboard hast du denn?

Kannst du mal einen Screenshot machen?
 
L

LauxAimoEwa

Mitglied seit
04.12.2006
Beiträge
2.003
Das ist der PC Speaker! Naja, der wird wohl nen kurzen haben... (@Hardware-Gurus: bitte korrigieren!)
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
ich hab den fehler gefunden.
in einer ecke vom board sitzt ein kleiner schwarzer zylinder (kunststoff) mit einem loch in der mitte. der verursacht die geräusche, steht ac + drauf.
wenn ich den ein bißchen beweg geht das geräusch weg und der rechner bootet wieder.
weiß jemand was das ist.
in der beschreibung vom mainboard ist er nicht angegeben, auch nicht auf der zeichnung.
Hast Du eine Digitalkamera, mit der Du den Schlingel mal (möglichst scharf) fotografieren könntest? Dann kannst Du das Foto (bitte vorher ein wenig verkleinern) hier in deinem Beitrag hochladen. Im Moment kann ich mir nicht vorstellen, was das für ein Teil sein soll.
 
jeth

jeth

Threadstarter
Mitglied seit
04.05.2005
Beiträge
151
Alter
55
es ist ein

MS-6378 (v3.X) Micro-ATX Mainboard



hab das teil unten eingekreist
 

Anhänge

jeth

jeth

Threadstarter
Mitglied seit
04.05.2005
Beiträge
151
Alter
55
Das ist der PC Speaker! Naja, der wird wohl nen kurzen haben... (@Hardware-Gurus: bitte korrigieren!)
das hört sich gut an, hätte ich eigentlich auch drauf kommen könne.

kann man den deaktivieren, fals er den fehler wieder macht, so das das mb ihn einfach ignoriert.
 
L

LauxAimoEwa

Mitglied seit
04.12.2006
Beiträge
2.003
Mit nem Streifen TESA ist das Teil ruck-Zuck still... Einfach das Loch abkleben....

Ist aber nicht die richtige Lösung!!!

Das ist ein Hardwaredefekt!
 
L

LauxAimoEwa

Mitglied seit
04.12.2006
Beiträge
2.003
Naja, Dein Avatar erinnert mich stark an zwei Golfschläger.....

Wer im Glashaus sitzt....:boxen
 
jeth

jeth

Threadstarter
Mitglied seit
04.05.2005
Beiträge
151
Alter
55
Mit nem Streifen TESA ist das Teil ruck-Zuck still... Einfach das Loch abkleben....

Ist aber nicht die richtige Lösung!!!

Das ist ein Hardwaredefekt!

das ist ja das problem, wenn er rattert bootet der pc nicht.
wenn ich dann daran wackel geht das ratter weg und er bootet.

das dumme ist, er ist für meine frau, und wenn ich der sage, wenn er mal nicht startet wackel an den zylinder, schmeißt sie mir den pc an kopf.
 
Thema:

[Gelöst] Mainboard rattert/knattert

Sucheingaben

netzteil rattert neues mainboard

,

netzteil knatter

,

motherboard knattert

,
pc rattert wenn runtergefahren

[Gelöst] Mainboard rattert/knattert - Ähnliche Themen

  • GELÖST (Gelöst) Suche Vista Mainboardtreiber für ASUS A8N-SLI Mainboard

    GELÖST (Gelöst) Suche Vista Mainboardtreiber für ASUS A8N-SLI Mainboard: Hallo, hat jemand zufällig einen Treiber für mich, damit endlich meine USB-Anschlüsse mit 2.0 Geschwindigkeit unter Vista 32BIT laufen. Bin am...
  • GELÖST [gelöst] Mainboard und S-ATA-Treiber / ein muss?

    GELÖST [gelöst] Mainboard und S-ATA-Treiber / ein muss?: Bisher habe ich mit S-ATA-Gerätschaften noch keine Berührungspunkte gehabt. Ist es zwingend notwendig S-ATA-Treiber zu installieren, oder gibt es...
  • [gelöst] Mainboard Empfehlung

    [gelöst] Mainboard Empfehlung: Hallo Winboard Gemeinde, habt Ihr eine Empfehlung für mich für ein Mainboard bis max. € 100,-/110,-? Ich habe die vier Riegel a 1 GB von Kingston...
  • "Gelöst" Mainboard asus K8V-X SE sound probleme

    "Gelöst" Mainboard asus K8V-X SE sound probleme: Tag :sing :sing :sing :sing Vielleicht kann mir von euch jemand helfen. Mainboard Asus K8V-X SE sound Onboard Realtek AC 97 Win Vista Home...
  • [gelöst] Probleme mit Abit AN8 Mainboard

    [gelöst] Probleme mit Abit AN8 Mainboard: Hallo winboarder, Ich habe ein Problem mit meinem Mainboard Abit AN8. Das Problem ist das beim booten immer die Meldung erscheint das das...
  • Similar threads

    Oben