[gelöst] Linux: access.log loggt nicht alles

Diskutiere [gelöst] Linux: access.log loggt nicht alles im Linux Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Hallo zusammen, es gibt sarg und sarg greift auf die access.log zu. Bis hier hin alles klar. Ich führe sarg aus und erhalte ein Verzeichnis mit...
froemken

froemken

SPONSOREN
Threadstarter
Mitglied seit
22.02.2005
Beiträge
1.138
Alter
40
Standort
Im Oberbergischen
Hallo zusammen,

es gibt sarg und sarg greift auf die access.log zu. Bis hier hin alles klar.

Ich führe sarg aus und erhalte ein Verzeichnis mit den Einträgen aus der access.log. Auch richtig

------------------

Nun habe ich gestern per poledit (ntconfig.pol) allen PCs in unserem Netz gesagt, dass diese nun per Browserscript den neuen Squid-Proxyserver benutzen sollen und wenn ich mir heute die Registrierung der einzelnen PCs anschaue sind die Einträge auch richtig gemacht worden und alle PCs surfen nun über unseren Squiddy. Jipiee

Ich hab heute, wie schon zu Testzeiten, sarg wieder ausgeführt und habe gerade mal EINEN PC mehr in meiner Liste, obwohl laut Mitarbeiter 5 weitere Leute im Internet waren. ÜBER den neuen Squiddy. NUR ich, der Test-PC und EIN neuer Mitarbeiter sind in der access.log zu finden, sonst nix.

Kann mir das mal irgendjemand erklären?!?! Und vor allem...wie beseitige ich dieses Phänomen?

Hier noch die squid.conf:

Code:
http_port 192.168.0.251:3128
cache_mem 64 MB
cache_swap_low 90
cache_swap_high 95
maximum_object_size 10240 KB
minimum_object_size 4 KB
cache_replacement_policy heap LFUDA
memory_replacement_policy heap LFUDA
ipcache_size 1024
ipcache_low 90
ipcache_high 95
cache_dir ufs /var/cache/squid 300 16 256
cache_mgr [email]xxx@xxx.de[/email]
ftp_user [email]ftp@xxx.de[/email]
ftp_passive on
ftp_list_width 45
request_header_max_size 3 KB
quick_abort_min 0 KB
quick_abort_max 0 KB
quick_abort_pct 100
negative_ttl 5 second
negative_dns_ttl 5 second
connect_timeout 60 seconds
half_closed_clients off
shutdown_lifetime 10 second

acl localhost src 127.0.0.1/255.255.255.255
acl all src 0.0.0.0/0.0.0.0
acl allow_els src 192.168.0.0/255.255.255.0
acl allow_shg src 192.168.1.0/255.255.255.0

http_access allow localhost
http_access allow allow_els
http_access allow allow_shg
http_access deny all


forwarded_for off

header_access From deny all
header_access Referer deny all
header_access Server deny all
header_access User-Agent deny all
header_access Link deny all
header_access Via deny all
header_access X-Forwarded-For deny all
Geändert:
Eben noch die eMail-Adressen rausgenommen :-)
 
froemken

froemken

SPONSOREN
Threadstarter
Mitglied seit
22.02.2005
Beiträge
1.138
Alter
40
Standort
Im Oberbergischen
Ähm...jetzt fängt die ganze Sache an interessant zu werden:

Ich muss mich einmal als Admin anmelden und schon gehts. Zurück zum User...und geht immer noch...!!!

Da stimmt doch was mit irgendwelchen Berechtigungen nicht...
Ich denke, wenn ich Änderungen in der Ntconfig.pol mache, werden diese Änderungen mit Adminrechten in die Reg geschrieben bei Benutzeranmeldung. Warum also erst mit Admin anmelden, um Änderungen (oder sonst was) zu "aktivieren"?!?!

Ich versteh das einfach nicht...

Wo ist mein Denk-Fehler?

Stefan
 
froemken

froemken

SPONSOREN
Threadstarter
Mitglied seit
22.02.2005
Beiträge
1.138
Alter
40
Standort
Im Oberbergischen
[Geschafft]
Es lag an der Ntconfig.pol

ich habe dort eingetragen, dass sämtliche Interneteinstellungen PRO PC und nicht pro User gemacht werden sollen. Somit werden sämtliche Einstellungen in HKLM gespeichert statt in HKCU.

Auch wenn die Einstellungen gleichgeblieben sind, um mit Hilfe des Scriptes zu surfen, so hat Windows damit wohl ein Problem, wenn diese Einstellungen in HKLM rumfliegen.

Ich hab die Einstellungen jetzt umgekehrt: Alles wieder zurück nach HKCU und einen Client neu anmelden lassen und siehe da...er hat die Einstellungen sofort und ohne Mucken übernommen.

Warum dem so ist? Keine Ahnung. Aber wenn mir jemand von Euch das erklären kann...Vielen Dank...

Stefan
 
Thema:

[gelöst] Linux: access.log loggt nicht alles

[gelöst] Linux: access.log loggt nicht alles - Ähnliche Themen

  • [gelöst] Windows XP und Linux Netzwerk

    [gelöst] Windows XP und Linux Netzwerk: Hi, wie kann ich eine FTP-Verbindung einrichten, damit ich vom XP Rechner auf den Linux Rechner drauf komme? Danke Dominik
  • [gelöst] Platte von Linux nach XP übernehmen

    [gelöst] Platte von Linux nach XP übernehmen: Hallo, also ich habe eine 2.Platte die bisher unter LINUX in Benutzung war. Damit ist jetzt Schluss, aber wie bekomme ich die Platte nun komplett...
  • [gelöst]Netopia Router kompatibel mit Linux?

    [gelöst]Netopia Router kompatibel mit Linux?: Bluewin bietet diese Geräte bei einem Abschluss eines DSL-Abos Als unterstützte Betriebssystem wird Linux leider keinesfalls erwähnt, aber geht...
  • [gelöst] Linux entfernen und Windows behalten

    [gelöst] Linux entfernen und Windows behalten: Hallo liebe Winboarder, ich habe mir auf meiner Festplatte 2 Partitionen gemacht, eine mit Suse Linux, und eine mit Windows XP SP2. Da ich Linux...
  • [Gelöst] mandravia linux downloaden

    [Gelöst] mandravia linux downloaden: hallo, ich möchte gerne mal ein paar linux distributionen ausprobieren. bisher hab ich es nur mit Suse und Kubuntu verucht. doch ich möchte gerne...
  • Ähnliche Themen

    • [gelöst] Windows XP und Linux Netzwerk

      [gelöst] Windows XP und Linux Netzwerk: Hi, wie kann ich eine FTP-Verbindung einrichten, damit ich vom XP Rechner auf den Linux Rechner drauf komme? Danke Dominik
    • [gelöst] Platte von Linux nach XP übernehmen

      [gelöst] Platte von Linux nach XP übernehmen: Hallo, also ich habe eine 2.Platte die bisher unter LINUX in Benutzung war. Damit ist jetzt Schluss, aber wie bekomme ich die Platte nun komplett...
    • [gelöst]Netopia Router kompatibel mit Linux?

      [gelöst]Netopia Router kompatibel mit Linux?: Bluewin bietet diese Geräte bei einem Abschluss eines DSL-Abos Als unterstützte Betriebssystem wird Linux leider keinesfalls erwähnt, aber geht...
    • [gelöst] Linux entfernen und Windows behalten

      [gelöst] Linux entfernen und Windows behalten: Hallo liebe Winboarder, ich habe mir auf meiner Festplatte 2 Partitionen gemacht, eine mit Suse Linux, und eine mit Windows XP SP2. Da ich Linux...
    • [Gelöst] mandravia linux downloaden

      [Gelöst] mandravia linux downloaden: hallo, ich möchte gerne mal ein paar linux distributionen ausprobieren. bisher hab ich es nur mit Suse und Kubuntu verucht. doch ich möchte gerne...
    Oben