[gelöst]Kein Grafiksignal

Diskutiere [gelöst]Kein Grafiksignal im WinXP - Hardware Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo Leute, ich hab eine xp pro Rechner SP2 und allen Updates, der mir kein Signal am Grafikausgang bringt. Der Monitor kann es nicht sein, da...

gruenstern

Threadstarter
Dabei seit
13.07.2004
Beiträge
246
Ort
Frankfurt
Hallo Leute,
ich hab eine xp pro Rechner SP2 und allen Updates, der mir kein Signal am Grafikausgang bringt. Der Monitor kann es nicht sein, da ich den mal getauscht habe. Das Board ist ein ASRock mit Grafik onboard. Beim Hochfahren erhalte ich selbst die anfänglichen DOS/POST Meldungen nicht, bzw ich bekomme gar nichts angezeigt. Kann das der Grafikchip sein? Lohnt es in solch einem Fall eine Grafikkarte einzusetzen?
Grüße
Grünstern
 
Zuletzt bearbeitet:
T

tipehana

Gast
seit wann geht es denn nimmer? gings vorher? haste was verändert un wenn ja was? haste noch garantie?


1. siehst du überhaupt NIE was? oder wird doch irgendwo was angezeigt?

2. wenn du NUR den monitor startest, zeigt der was an? bzw sollte der was anzeigen un machst das nicht? (etwas ala "keine Verbindung" etc..)

3. ist der monitor auch richtig angeschlossen (nicht lachen, gibt genug wo das problem, daran lag...)

4. versuch ma ne graka wenn du eine greifbar hast...


grakas die net viel können gibtz schon für 50€. die leistung entspricht dann so ziemlich deinem onboard-chip...
 

gruenstern

Threadstarter
Dabei seit
13.07.2004
Beiträge
246
Ort
Frankfurt
Hey Ho,
am Frteitag gings noch. Seit dem ist nichts gemacht worden.

1. Nie sehe ich etwas.
2. Der Monitor geht - hab 2 verscchiedene dran gehabt mit dem gleichen "Nichts-Sehen"
3. Graka kann eine Lösung sein. (Muss ich dann im Bios eigentlich was ändern?)
Danke Grünstern
 
T

tipehana

Gast
guguck ;)


also wenns am freitag noch ohne probleme ging un jetz nimmer... dann würd ich drauf tippen, dass irgendwo in den innereien des pc der grund liegt...

ne graka is da gut für fehlersuche, es muss abba nicht umbedingt der graka-chip sein der defekt is... fährt der pc denn hoch, bzw vermutest du das er das tut?

bau ma ne graka ein wenn möglich, im bios müssteste eigentlich nix einstellen, das sollte der pc automatisch machen un die graka bevorzugt nutzen.. wenn nicht, du kannst ja nix einstellen weil du ja nix siehts.. wäre also doof...
 

gruenstern

Threadstarter
Dabei seit
13.07.2004
Beiträge
246
Ort
Frankfurt
guguck ;)
.. wenn nicht, du kannst ja nix einstellen weil du ja nix siehts.. wäre also doof...

Ja, das wäre ziemlich doof.
Ja, ich hab das Gefühl, das sich da was tut, nach den Geräuschen und dem Blinken sollte er komplett hochfahren. Denn er fährt nach Blindeingabe auch herunter.
Grüße
Grünstern
 

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.096
Ort
Nord-Europa
Hallo,

wenn ich das so lese, kommt die Frage auf IST ES EIN LAPTOP ??

Habe solch einen Fehler mal gesehen und wollte es auch nicht glauben,
aber dort war des Standy-Modus ( Sleep ) schuld an dem abgeschaltetem
Video-Signal !!!!!
Dort wurde mit einer Tastenfunktion des LAPTOP's diese Einstellung wieder
ge-resettet.

Mal auf der Herstellerseite oder Handbuch suchen, ob dies bei deinem PC
auch möglich wäre !!!!

;-)
 

the doctor

Dabei seit
09.06.2006
Beiträge
4.922
Alter
30
Ort
Harpstedt
kleine frage, hast du an TFT Monitoren oder an Röhrenbildschirmen getestet?
 

gruenstern

Threadstarter
Dabei seit
13.07.2004
Beiträge
246
Ort
Frankfurt
Hallo Leute,
ich hab jetzt noch mal viel getestet. Es liegt auf jeden Fall am Board! Alle anderen Bauteile (außer der CPU) hatte ich mal aus einem anderen (mehr oder weniger identischen) Rechner getauscht.

@ Travel PC - Nein es ist kein Laptop, aber ich arbeite trotzdem mit Sleep und Wakeup. Bevor ich jetzt gehe und ein neues Board kaufe vielleicht keine schlechte Idee das auch noch zu checken.

Was der Rechner überhaupt noch tut ist folgendes: Wenn das Netzteil länger ausgeschaltet ist und ich es wieder einschalte, blinken die drei Leuchten am Keyboard kurz auf. Wenn ich den Rechner dann einschalte, gehen alle Lüfter an, auch die, die am Board angeschlossen sind (CPU-Fan). Die Festplatte läuft kurz an und dann ist Sense. Keine einzige Meldung am TFT Bildschirm (der geht 100%ig).
Ich bin bis auf den Kauf eines neuen Boardes ratlos - vielleicht hab ich ja was wichtiges vergessen???:confused
Danke Grünstern
 
T

tipehana

Gast
hört sich meiner meinung nach wirklich nach einem defekt des mb an...


das einzigste was mir noch einfällt, wäre das netzteil ma austauschen, aber ich glaub nicht, dass des an der sache was ändert da es wohl beim mb liegt...
 

buma

Dabei seit
04.01.2007
Beiträge
2.705
Zeigt dein Bildschirm "Kein Signal" oder so wenn du den bei ausgemachten PC einschaltest?
 

gruenstern

Threadstarter
Dabei seit
13.07.2004
Beiträge
246
Ort
Frankfurt
Hallo,
@ buma: die Meldung des Monitores war "Kein Signal" - ich weiß das der Monitor an war (und ganz), aber er hat kein Signal von dem Rechner bekommen.

Und nun zu meiner Lösung. Ich hab das Board (K7S41) ausgetauscht und seit dem geht wieder alles wie es soll. Alle anderen Komponenten sind die alten geblieben.

Grüße
Grünstern
 

buma

Dabei seit
04.01.2007
Beiträge
2.705
Wenn's an Grafikchip lag dann hättest du gleich eine neue Karte kaufen können ;) Aber wenn du keine Spiele oder so spielst... :)
 
Thema:

[gelöst]Kein Grafiksignal

[gelöst]Kein Grafiksignal - Ähnliche Themen

Spiele stürzen nach bestimmten Aktivitäten beim Spielen ab: Hallo, zuerst mein System: *Ryzen 3 2200g (Treiber aktuell) *ASRock AB 350M HDV R4 (Bios 3.70) *G.Skill Aegis 2x8GB 3000 (2933) GTX1660Super...
Monitor bekommt urplötzlich kein Signal von Asus 1060 Strix: Guten Morgen liebe Win Boarder, seit ein paar Tagen bekomme ich kein Signal mehr an meinem Monitor. Dieses Verhalten trat während einer ganz...
Monitor fehlt im Farbprofil: Hallo, ich suche nach einer Lösung für das nachfolgend geschilderte Problem. Ich habe einen PC auf Basis eines Asrock 960GM-GS3 FX Mainbords...
Green-PC im Eigenbau – lassen sich Rechenleistung mit Energieeffizienz vereinbaren?: Bei der Zusammenstellung eines Eigenbau-PCs stehen viele Nutzer vor dem Problem, dass dieser natürlich leistungsfähiger und zugleich...
TV an PC anschließen via HDMI - Kein Signal ab Anmeldebildschirm: Hallo Leute, ich hab seit 2 Tagen ein Riesen Problem und zähle auf ein paar Experten, die Rat wissen. Seit vorgestern habe ich Windows 8 Pro auf...
Oben