GELÖST [gelöst] Internet Explorer 8 mehrfach im Taskmanager ?

Diskutiere [gelöst] Internet Explorer 8 mehrfach im Taskmanager ? im WinXP - Software Forum im Bereich Windows XP Forum; Wieso startet mein IE 8 mehrfach im Taskmanager ? Für jeden einzelnen Tab habe ich einen Prozess, auch wenn ich den besagten Tab schließe bleibt...
GermanFreme82

GermanFreme82

Threadstarter
Mitglied seit
10.08.2006
Beiträge
1.052
Alter
37
Wieso startet mein IE 8 mehrfach im Taskmanager ?
Für jeden einzelnen Tab habe ich einen Prozess, auch wenn ich den besagten Tab schließe bleibt der Prozess bestehen udn das ist völlig sinnlos !

Bsp.:

IE 8 öffnen und im Taskmanager stehen 2 IE-Prozesse

IE 8 öffnen und 3 Tabs öffnen

Nun schließe ich 2 von 3 Tabs und im Taskmanager stehen immernoch 3x IE-Prozesse

Was soll der Mist und wie bekomme ich das weg ?
 
Zuletzt bearbeitet:
GermanFreme82

GermanFreme82

Threadstarter
Mitglied seit
10.08.2006
Beiträge
1.052
Alter
37
Habe die Lösung gefunden:

The IE 8 Process Model is Configurable
The IE team has documented a single registry value that controls the new process model. If you create a DWORD value called TabProcGrowth in:

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main

you can control how many browser processes are used by IE 8:

The three most useful values for this setting are:

1.TabProcGrowth = – this is the default setting allowing IE 8 to control how many processes are used based on the amount of physical memory installed
2.TabProcGrowth = 0 – a value of zero means use the same process for all tabs, frames and pop-up windows in each browser session. This makes IE 8 behave just like IE 7 on Windows XP. There’s no frame merging and clicking on the IE icon creates a new instance of iexplore.exe in a separate browser session. Protected mode on Vista is not available with this setting because the IE frame and tabs can only operate at different integrity levels if they are in separate processes. This setting may be useful if you are debugging an IE add-on or if you have automated tests that rely on the IE 7 process model.
3.TabProcGrowth = 1 – this means use one process for all the tabs and pop-ups in a browser session and one process for the IE 8 frame window. Frame merging occurs with this setting and protected mode is supported on Vista. You may want to use TabProcGrowth = 1 where you want to keep tabs and pop-ups in one process but still allow the use of protected mode.
Specifying a number greater than 1 sets an upper limited on the maximum number of tab processes to use per frame window process.

Ich habe mich für "0" entschieden und habe nun nur einen Prozess.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.191
Standort
Thüringen
Und was hat sich jetzt verändert gegenüber vorher außer das Du jetzt nur noch einen Prozeß hast?Wozu der Aufwand?
 
HaraldL

HaraldL

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
5.801
Standort
Niederbayern
Und was hat sich jetzt verändert gegenüber vorher außer das Du jetzt nur noch einen Prozeß hast?Wozu der Aufwand?
Der IE arbeitet jetzt ineffektiver weil er nicht mehr mehrere Prozesse parallel betreiben kann. Und vor allem unsicherer(!) weil der Protected Modus in dieser Betriebsart nicht zur Verfügung steht. Also eigentlich ein riesengroßer Blödsinn. Steht ja auch dabei daß dies nur für Entwickler zum Debuggen für IE7-Addons mit dem IE8 gedacht ist.

Also da kann man weil es eh schon egal ist dann gleich noch Virenscanner und Firewall abschalten und stattdessen einen Aluhut aufsetzen gegen die Aliens ;)
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.191
Standort
Thüringen
Allein schon deshalb,das der Protected Mode nicht mehr zur Verfügung steht,wäre für mich das absolute K.o.-Kriterium.Mir wäre es doch völlig Schnuppe,ob der IE 1 oder 10 Prozesse startet,solange der seine ihm zugedachte Aufgabe erfüllt.Aber es gibt halt immer Leute,die denken ständig etwas "optimieren" zu müssen....
 
GermanFreme82

GermanFreme82

Threadstarter
Mitglied seit
10.08.2006
Beiträge
1.052
Alter
37
Und was hat sich jetzt verändert gegenüber vorher außer das Du jetzt nur noch einen Prozeß hast?Wozu der Aufwand?
Aufwand ??? Hat ca. 2Min. gedauert den Wert zu erstellen und die Zahl 0 einzutippen. Es hat insofern was gebracht,das ich, falls ich den IE 8 mal benutze und das mit mehreren Tabs nicht 50x IE8.exe im Taskmanager stehen habe und somit einen genauen Überblick habe, über die Prozesse, welche am laufen sind. IE braucht keine xxxxx Prozesse und hat es nie gebraucht. Das ist wichtig für mich, weil ich jeden Prozess kenne, der bei mir im Taskmanager läuft und wenn dort was anderes steht "KILL" und nachforschen, was das für Mist ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
HaraldL

HaraldL

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
5.801
Standort
Niederbayern
Du hast immer noch nicht verstanden daß du damit den wichtigsten Sicherheitsmechanismus des IE8 deaktivierst, oder? Das ist ein offenes Scheunentor wo auch Firewall und Virenscanner nur begrenzt helfen können.

Meinetwegen hat der IE (oder der FF den ich nutze) 100 Prozesse, wenn alles reibungslos läuft. Es laufen so viele Systemprozesse da ist das doch vollkommen egal. Ansonsten solltest du besser Windows erst gar nicht starten da läuft dann am wenigsten ;)
 
Slayer10061977

Slayer10061977

Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Standort
Lübeck
Aufwand ??? Hat ca. 2;in. gedauert den Wert zu erstellen und die Zahl 0 einzutippen. Es hat insofern was gebracht,das ich, falls ich den IE 8 mal benutze und das mit mehreren Tabs nicht 50x IE8.exe im Taskmanager stehen habe und somit einen genauen Überblick habe, über die Prozesse, welche am laufen sind. IE braucht keine xxxxx Prozesse und hat es nie gebraucht. Das ist wichtig für mich, weil ich jeden Prozess kenne, der bei mir im Taskmanager läuft und wenn dort was anderes steht "KILL" und nachforschen, was das für Mist ist.
Oh, Mann! Einige Leute sind echt lernresistent! Hast Du Dir die vorangegangenen Posts bzw. deine selbst nachgeforschte Info überhaupt durchgelesen und verstanden...?!:wut

[Ironie Ein]Warscheinlich nicht, aber egal! Ach ja, und vergiß nicht noch schnell 4 verschiedene Tuning Tools zu installieren und alle durchzujagen, findet sich sicherlich noch mehr zum "optimieren"...[/Ironie Aus]
 
GermanFreme82

GermanFreme82

Threadstarter
Mitglied seit
10.08.2006
Beiträge
1.052
Alter
37
Ich hab nun den Prozess auf 1 gestellt und bin damit zufrieden. Ich benutze den IE sowieso extrem selten und surfe lieber mit FF.
 
GermanFreme82

GermanFreme82

Threadstarter
Mitglied seit
10.08.2006
Beiträge
1.052
Alter
37
Dann stellt sich die Frage nach dem Sinn dieser Aktion eigentlich noch mehr.Egal,klicke einfach auf gelöst ......
Naja, soweit ich den englischen Text verstanden habe ist die Sicherheit gewährleistet und es wird auch nur ein zusätzlicher Prozess geöffnet. Es geht um meine eigene Seite, welche ich immer mit dem IE8 bearbeite und dort öffne ich min. 6 Tabs und soviel Mist im Taskmanager brauch ich nunmal nicht. Es geht um die Übersichtlichkeit und da ich nicht unendlich viel RAM habe stößt bei mir jeder sinnlose Prozess sauer auf. Jetzt ist ja alles geklärt und die Sicherheit paßt auch, solange ich meine Homepage ändere. Mehr wollte ich nicht erreichen :blush.
 
S

Snohomish

Gast
:aha
Wenn Du den IE nur zum Bearbeiten Deiner Seite benötigst, finde ich Dein Ansinnen (jetzt erst) verständlich.

Benötigt der IE denn nun wirklich weniger RAM. Ich wage das zu bezweifeln...:unsure
 
Zuletzt bearbeitet:
GermanFreme82

GermanFreme82

Threadstarter
Mitglied seit
10.08.2006
Beiträge
1.052
Alter
37
:aha
Wenn Du den IE nur zum Bearbeiten Deiner Seite benötigst, finde ich Dein Ansinnen (jetzt erst) verständlich.

Benötigt der IE denn nun wirklich weniger RAM. Ich wage das zu bezweifeln...:unsure
Naja sooo üppig ist die Ersparnis nicht, aber es macht sich bemerktbar beim Arbeiten und das nervte halt, wenn bei 15 offenen Tabs mehr als 15x der IE.exe im Taskmanager steht. So nun aber aus die Maus !



Vielen Dank für eure Mithilfe und den Tipps zu meinem Problem !!!
 
GermanFreme82

GermanFreme82

Threadstarter
Mitglied seit
10.08.2006
Beiträge
1.052
Alter
37
Es tut mir leid, wenn ich das Thema nun nochmal rausbuddel. Ich habe ja nun Windows 7 und benutze den IE9. Ich möchte dem IE9 nun gerne so einstellen, wie damals meinen IE8. Er soll die Sicherheitseinstellung 1 haben und mit dem 3. Kern meiner CPU laufen. Wie bekomme ich das hin mit dem IE9 ?
 
Thema:

[gelöst] Internet Explorer 8 mehrfach im Taskmanager ?

Sucheingaben

iexplorer mehrmals gestartet

[gelöst] Internet Explorer 8 mehrfach im Taskmanager ? - Ähnliche Themen

  • [Gelöst] Internet Explorer - Site wird im rechten Fenster geladen

    [Gelöst] Internet Explorer - Site wird im rechten Fenster geladen: Hallo an alle, ich habe folgendes Problem. Auf einem XP-Rechner wird im IE6 die Suchenfunktion gestartet (die Lupe oben in der Menüleiste). Nach...
  • GELÖST (Gelöst) Windows Internet Explorer regiert auf frischer Windows Installation nicht me

    GELÖST (Gelöst) Windows Internet Explorer regiert auf frischer Windows Installation nicht me: Hallo, Ich habe meinen Computer nun endlich verkaufen können. Jetzt hat mich aber der Käufer angerufen, dass der IE auf Win VI Ultimate nicht...
  • [GELÖST]Internet Explorer 7.0

    [GELÖST]Internet Explorer 7.0: Hallo Winboard Gemeinde :satisfied Kann man den Internet Explorer 7.0 so einstellen das bei jedem schließen des Browser der Cache und die...
  • [Gelöst] StampIt 2.0 Home vs. Internet Explorer 7 Beta 3

    [Gelöst] StampIt 2.0 Home vs. Internet Explorer 7 Beta 3: Hi Jungs, kommt mir jetzt keiner, das gehört in die Rubrik IE. Irgendwo muss ich ja mal anfangen. Ich verwende die PC-Frankierung StampIt 2.0...
  • [gelöst] Internet Explorer verhält sich sonderbar...!

    [gelöst] Internet Explorer verhält sich sonderbar...!: Hallo zusammen! Mein IE (alternativ auf dem PC, bevor hier irgendwelche Spoiler gestartet werden!) macht seit gestern sehr seltsame Sachen: - er...
  • Ähnliche Themen

    Oben