[Gelöst] Intel Core 2 Duo E6850: wie einstellen?

Diskutiere [Gelöst] Intel Core 2 Duo E6850: wie einstellen? im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Hi Jungs! Auf einem Gigabyte P35-DS3P-Motherboard läuft eine Intel Core 2 Duo E6850-CPU...
M

mankei

Threadstarter
Mitglied seit
08.01.2004
Beiträge
1.315
Hi Jungs!

Auf einem Gigabyte P35-DS3P-Motherboard läuft eine Intel Core 2 Duo E6850-CPU:

http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=HPHI37

Mit 2 GB RAM kommt mir mein neus System nun auch nicht hyperschnell vor. Ausser, das XP Pro wesentlich schneller oben ist, als auf meiner alten Kiste.

Stellt das MB das Maximum von der CPU selber ein, oder was muss ich wählen, um die CPU optimal einzustellen?

Mein alter PC arbeitet mit einer PIII-800E, und damals wurde 100 x 8, oder so, eingestellt.

Hier noch ein paar Screenshots mkt Infos:









Vielen Dank im Voraus!

Mankei
 
Zuletzt bearbeitet:
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
49
Standort
Hamburg
die heutigen mainboards sind so konfiguriert im bios, dass sie den speed für die CPU selbst einstellen. gabs damals aber auch schon...

overclocken bringt in der regel eh nicht viel außer, dass das ding schweine warm wird.. ;)

UND, die heutigen CPU haben eine SpeedStep-Technologie in sich, die wie bei einem Centrino den takt runter setzt, wenn der höhere takt nicht genutzt oder benötigt wird..


wie ich anhand deiner screens aber sehen kann, wird wohl durch deinen RAM dein system etwas verlangsamt, denn dein system hat einen FSB vom 1333MHz, dein RAM aber nur von 400MHz (wahrscheinlich DDR2 PC2-6400). hier passt es nicht. um dein System voll auszulasten und zu nutzen, müsstest du dir RAm holen, der wenigstens annähernd an deinen System-FSB ran kommt. z.Bsp. DD2 mit 1066 MHz (schau hier: http://en.wikipedia.org/wiki/DDR2_SDRAM ).. denke dann wirst auch merken wie fix es wird..
 
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
38
Standort
Wetterau
Hi Mankei,

du brauchst nix zu machen, dein MB stellt den Multiplikator der CPU selbst ein. Dass dir der E6850 im Normalbetrieb nicht hyperschnell vorkommt, sollte normal sein, da die CPU runtergetaktet wird, um nicht im Desktopbetrieb viel mehr Strom zu ziehen als nötig. Im 3d-Betrieb wirst du den Leistungszuwachs merken.
 
M

mankei

Threadstarter
Mitglied seit
08.01.2004
Beiträge
1.315
Aha :confused

Also nix AM ändern, oder schon?

Und die Einstellung der CPU hat sich selbst angepasst?

Was meint der Michel mit 3D-Betrieb. Später mal unter Vista Ultimate?

Ist das kompliziert ....

Gruß, Mankei
 
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
38
Standort
Wetterau
Mit 3d-Betrieb meine ich zum Beispiel alle aktuellen Spiele sowie 3d-Anwendungen (CAD etc.). Vista hat auch eine 3d-Oberfläche, aber dafür würde deine sehr schnelle CPU nicht mal im Traum dran denken, hochzutakten.
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
49
Standort
Hamburg
also, dein mainboard taktet deine cpu automatisch runter, wenn der speed der cpu nicht notwendig ist.. da muss NICHTS eingestellt werden.

mit 3D betrieb meint michel SPIELEN.... nur spiele laufen in einem 3D betrieb..

Vista ultimate hat damit nichts zu tun.. ist nur ein betriebssystem wie windows XP auch..
 
M

mankei

Threadstarter
Mitglied seit
08.01.2004
Beiträge
1.315
Gott bin ich dämlich.

Also, die CPU stellt erst dann den kompletten Saft zur Verfügung, wenn er gebraucht wird. Zum Beispiel im Film-/Video- und/oder Spielebereich?

Da ich nicht zocke, werden dies Anwendungen Internet, Mail, Office etc.) nicht unbedingt schneller sichtbar sein, als sie bis heute unter der PIII-800E-CPU abgelaufen sind?
 
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
38
Standort
Wetterau
Also, alle Anwendungen sollten spürbar schneller gestartet werden, das solltest du auf jeden Fall merken können. Wenn du mal einen Film neu kodierst, wird das ganze nicht vier Stunden dauern, sondern vielleicht maximal eine Dreiviertelstunde. :)
 
M

mankei

Threadstarter
Mitglied seit
08.01.2004
Beiträge
1.315
Yep. Jetzt passt es. Klick gemacht :D

Was mach ma mit RAM?
 
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
38
Standort
Wetterau
Programme, die du startest, werden in den RAM geladen, weil es einfach viel zu lange dauern würde, alle Daten direkt auf der Festplatte zu verarbeiten, die ist nämlich mit Abstand das langsamste Bauteil deines PCs.
 
I

IchWeissNicht

Mitglied seit
22.05.2007
Beiträge
520
Alter
36
Standort
Bielefeld
wie ich anhand deiner screens aber sehen kann, wird wohl durch deinen RAM dein system etwas verlangsamt, denn dein system hat einen FSB vom 1333MHz, dein RAM aber nur von 400MHz (wahrscheinlich DDR2 PC2-6400). hier passt es nicht. um dein System voll auszulasten und zu nutzen, müsstest du dir RAm holen, der wenigstens annähernd an deinen System-FSB ran kommt. z.Bsp. DD2 mit 1066 MHz (schau hier: http://en.wikipedia.org/wiki/DDR2_SDRAM ).. denke dann wirst auch merken wie fix es wird..
sorry aber das ist falsch;)
der fsb takt ist 333 mhz(effektiv 1333) der ram takt ist 400(effektiv 800mhz)
er hat einen ddr2 800 mhz ram, und wenn du genau auf die screens schaust siehst du dass da steht
fsb/dram
5 / 6
heisst der ram läuft mit schnelerrem fsb als der cpu, was aber völlig normal ist. bei mir ist es genauso. stell dein ram im bios auf 667 mhz und dann steht da 1:1.
@mankei. speedstep und c1e ist bei dir nicht aktiv denn sonst würden bei cpuz nicht 3ghz sondern 2 ghz angezeigt :) ist also alles in ordnung.

Yep. Jetzt passt es. Klick gemacht

Was mach ma mit RAM?
nix:D es passt schon.
 
M

mankei

Threadstarter
Mitglied seit
08.01.2004
Beiträge
1.315
Hi DuWeisstSchon!

Merci. langsam raucht sowieso die Birne.
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
49
Standort
Hamburg
sorry aber das ist falsch;)
der fsb takt ist 333 mhz(effektiv 1333) der ram takt ist 400(effektiv 800mhz)
er hat einen ddr2 800 mhz ram, und wenn du genau auf die screens schaust siehst du dass da steht
fsb/dram
5 / 6
heisst der ram läuft mit schnelerrem fsb als der cpu, was aber völlig normal ist. bei mir ist es genauso. stell dein ram im bios auf 667 mhz und dann steht da 1:1.
@mankei. speedstep und c1e ist bei dir nicht aktiv denn sonst würden bei cpuz nicht 3ghz sondern 2 ghz angezeigt :) ist also alles in ordnung.



nix:D es passt schon.

na was denkst du denn, was meine genannte DDR2-Bezeichnung PC2-6400 aussagt? genau das gleiche, was du nun als falsch datierst...-> DDR2-800MHz

im großen und ganzen passt sein ram nunmal nicht zu dem FSB seines boards aber bei einem FSB von 1333MHz wird er ansich keinen passenden RAM derziet finden, da es den nicht für DDR2 gibt. schau selbst bei wiki rein., hab es ja gepostet.. auch ein 667MHz RAM passt sich ansich nicht so an, wie du es hier beschreibst..


er müsste einen Memory clock von 333 MHz haben, um entsprechend zu seinem 1333er FSB anpassen zu können. die 333MHz, die der 667er bringt ist aber der I/O Bus clock und nicht der Memory Clock, der steht beim 667er auf 166MHz.

CPU_z zeigt dir den I/O Bus clock an als Frequenz an, was aber nicht an den FSB 333 mhz(effektiv 1333)ran kommt..denn dann müsste der RAM einen Memorytakt ebenfalls von 333MHz haben und das gibts als DDR2 eben nicht. Der 667er hat nur einen Memorytakt von 166MHz, was der hälfte von dem FSB entpsircht, den du hier beschreibst. somit effektiv aber nur 667MHz bringt.

schau in die nette tabelle von Wiki http://en.wikipedia.org/wiki/DDR2_SDRAM , dafür hab ich die ja gepostet..

ich fahre ein 1066er system und hab leider auch keinen passenden DDR2 riegel, denn der sollte dann auch auf 1066 laufen, spirch im I/O Bus clock auf 533MHz. also einen langsameren RAM als er hier.

denn das was du beim 667MHz denkst, solltest du noch mal mal 2 rechnen um den sogenannten Quadpump zu haben, den die heutigen Mainboards unterstützen um den FSB zu erreichen. ;) steht ja auch überall drin, nur kann ein RAM keinen Quadpump und sollte daher den FSB anders unterstützen. daher wird er ansich keinen RAM finden, der zum 1333er FSB passt.

Aber nichts desto trotz sollte er den speed spätestens beim rendern merken... denn da rennt sein system trotzdem.
 
I

IchWeissNicht

Mitglied seit
22.05.2007
Beiträge
520
Alter
36
Standort
Bielefeld
Hi DuWeisstSchon!

Merci. langsam raucht sowieso die Birne.
mit deinem system ist alles in ordnung, soweit ich das sehen kann. mach dir nur kein stress;) das ist nur ein computer und er ist es nicht wert:D.
bei videobearbeitung , spielen oä wirst du schon merken das der computer schneller läuft.
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
49
Standort
Hamburg
mit deinem system ist alles in ordnung, soweit ich das sehen kann. mach dir nur kein stress;) das ist nur ein computer und er ist es nicht wert:D.
bei videobearbeitung , spielen oä wirst du schon merken das der computer schneller läuft.

:up

ein paar MHz mehr oder nicht, wirst dann auch nicht merken. ist doch ne gute innovation, dass heutige CPU's sich selbst runter setzen, wenn ihre last nicht von nöten ist. so wird die stromuhr nicht unnötig gestresst. ;)
 
M

mankei

Threadstarter
Mitglied seit
08.01.2004
Beiträge
1.315
hallo ihr beiden.

danke für eure hilfe. früher war alles einfacher ... :danke

gute zeit!!

mankei
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
49
Standort
Hamburg
hallo ihr beiden.

danke für eure hilfe. früher war alles einfacher ... :danke

gute zeit!!

mankei
auch wir haben alle mal so angefangen und unser wissen erweitert.. ;)

naja früher war auch die technik noch nicht so weit wie heute.. aber wir beide haben dir gern geholfen.. :up
 
Thema:

[Gelöst] Intel Core 2 Duo E6850: wie einstellen?

Sucheingaben

intel core2 duo processor einstellen

[Gelöst] Intel Core 2 Duo E6850: wie einstellen? - Ähnliche Themen

  • Falsche Alias E-Mail Adresse gelöst oder keine Ahnung was ich gemacht habe.

    Falsche Alias E-Mail Adresse gelöst oder keine Ahnung was ich gemacht habe.: Ich kann mich nicht mehr mit meiner Email Adresse einloggen. vielleicht habe ich sie gelöst oder so. Sie ist aber auf meinem Konto unter...
  • [Gelöst] Kann die Dateien der Forza Horizon 4 Demo nicht löschen

    [Gelöst] Kann die Dateien der Forza Horizon 4 Demo nicht löschen: Ich wollte mir die Forza Horizon Demo runterladen bin jedoch dann versehentlich mal auf Abbrechen gekommen. Danach hab ich den Download wieder...
  • [Gelöst] Intel Core 2 Duo E6850: unter XP Pro SP2 dieser Patch?

    [Gelöst] Intel Core 2 Duo E6850: unter XP Pro SP2 dieser Patch?: Hi User :D muss ich diesen Patch haben, oder nach welchen Kriterien sollte ich ihn einspielen: WindowsXP-KB896256-v4-x86-DEU Merci! Mankei
  • [gelöst] Intel Celeron Prozessoren

    [gelöst] Intel Celeron Prozessoren: Kennt jemand diese Prozessoren? Hat einer von euch diesen? Ich hätte da ein paar Fragen. Wie machen sich diese gegenüber Celeron D? Sagen wir...
  • (Gelöst) Unterstützt Windows Vista Home Premium den Intel Core 2 Duo?

    (Gelöst) Unterstützt Windows Vista Home Premium den Intel Core 2 Duo?: Hallo! War gerade bei Paules PC Forum und habe die unterschiedlichen Vista Versionen angeschaut. Bin bei Unterstützung für zwei Prozessoren...
  • Ähnliche Themen

    Oben