(gelöst) - Heimnetzwerk unter Vista einrichten

Diskutiere (gelöst) - Heimnetzwerk unter Vista einrichten im Vista - Netzwerk Forum im Bereich Windows Vista Forum; Also, folgendes Problem, wollte meinen neues Laptop(Vista) mit meinem PC vernetzen. Das gelingt mir jedoch nicht. Verbindung zum Internet über...
S

sinabunny

Threadstarter
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
21
Alter
53
Also, folgendes Problem,
wollte meinen neues Laptop(Vista) mit meinem PC vernetzen.
Das gelingt mir jedoch nicht.
Verbindung zum Internet über WLAN Router Fritz!Box Fon 7050 bei PC und Laptop funktioniert.
Unter Netzwerk bei Vista habe ich schon was stehen und zwar meinen Laptop Gerätenamen (Sini-PC) mit Arbeitsgruppe MSHEIMNETZ.
Wird auch bei meinem PC unter NETZWERKUMGEBUNG -ARBEITSGRUPPENCOMPUTER ANZEIGEN ANGEZEIGT:
Kann jedoch nicht zugreifen.

Was habe ich falsch gemacht.

Sollte ich das Heimnetzwerk noch mal neu eunrichten und wenn ja kann mir das einer mal schritt für schritt erklären.

Unter Drahtlosnetzwerke befindet sich mein Netzwerk mit der Bezeichnung FRITZ!BOX Fon WLAN7050.

Gruß sinabunny
 
Zuletzt bearbeitet:
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
49
Standort
Hamburg
nein, aber du solltest auf beiden rechnern mal ordner oder laufwerke freigeben, sonst wird das nix mit zugriff untereinander... wenn auf einem nichts frei gegeben wurde, kannst auch nicht zugreifen.

beide müssen der gleichen Arbeitsgruppe angehören und einen klar definierten Namen haben mit dem sie im netzwerk sichtbar sein sollen.
 
S

sinabunny

Threadstarter
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
21
Alter
53
Es haben Beide den Namen MSHEIMNETZ.
 
S

sinabunny

Threadstarter
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
21
Alter
53
Welche Benutzerkonten meinst du?
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
49
Standort
Hamburg
zusätzlich musst du den benutzerkonten passwörter vergeben, sonst geht nix!
siehe auch hier

ok, das ist wahrscheinlich ne unart/neuerung bei vista.. ich habe meine rechner und laptops auch so im netzwerk (Windows XP) und brauchte keine passwörter... egal ob ich via explorer oder einem anderen prog auf mein netzwerk zugreife..

lediglich die neue version von kaspersky antivirus 7.0.0.125 sperrte mir den zugriff komischerweise (ist doch nur nen Anti-Virus-Prog.).. mit der alten version ging alles wieder..
 
Paulchen

Paulchen

DL-Team / MOD
Team
Mitglied seit
08.04.2005
Beiträge
11.032
Alter
31
Standort
Bayern
ich meine die benutzerkonten, mit denen du dich auf deinem rechner anmeldest! denen musst du auf beiden rechnern ein passwort vergeben.
 
S

sinabunny

Threadstarter
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
21
Alter
53
Muß ich das unbedingt???
Und wenn ja warum.
Denn ich habe schon mein altes Laptop mit dem Rechner verbunden, da hab ich nur auf dem Laptop ein Passwort, am PC nicht und lief trotzdem.
Oder ist das nur unter Vista so???
 
Paulchen

Paulchen

DL-Team / MOD
Team
Mitglied seit
08.04.2005
Beiträge
11.032
Alter
31
Standort
Bayern
seit vista ist es so...bei xp hatte ich auch nie probleme, seit vista muss man ein passwort vergeben, frag mich nicht warum;)
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
49
Standort
Hamburg
seit vista ist es so...bei xp hatte ich auch nie probleme, seit vista muss man ein passwort vergeben, frag mich nicht warum;)
sag ich ja, eine unart seit vista.. MS nennt das dann höhere sicherheit für den nutzer.. ;)
 
S

sinabunny

Threadstarter
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
21
Alter
53
so jetzt hab ich beim Laptop ein Passwort.
Beim PC jetzt auch???
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
49
Standort
Hamburg
ja beim pc auch.. sind ja 2 Benutzerkonten ansich.. laptop und PC.
 
S

sinabunny

Threadstarter
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
21
Alter
53
So ok,
und wie richte ich mein laptop nun ein???
Könnte mir das einer mal erklären.
Am Besten idiotensicher.
Bitte keinen verweis auf eine im Netz stehende erläuterung.
Damit komme ich net klar.
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
49
Standort
Hamburg
den laptop richtest in der gleichen art und weise ein wie deinen pc eben.. denke sie haben bereits eine einheitliche arbeitsgruppe. ansich fehlt nur noch das passwort für das benutzerkonto, wie bei deinem pc auch...


irgendwie sind deine angaben etwas irre führend, du schriebst doch eben, dass du dem laptop nen passwort gegeben hast und wolltest wissen ob der pc auch eins brauch.. nun willst deinen laptop nochmal einrichten??????

wenn beide ein passwort besitzen und auch ordner7dateien/laufwerke frei gegeben wurden, solltest du im eigenen netzwerk auch auf den anderen zugreifen können..

wie willst du zugreifen??? via Explorer/netzwerk oder wie????
 
S

sinabunny

Threadstarter
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
21
Alter
53
Was muß ich nehmen unter

Netzwerkstandort festlegen???

-Verbindung mit dem Internet herstellen
-Einen Drahtlosrouter oder.....
-Manuell mit dem ....
-Ein drahtlos Ad-hoc-Netzwerk ....
-Wählverbindung einrichete
-Verbindung mit dem Arbeitsplatz herstellen
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
49
Standort
Hamburg
da du sicher den laptop via WLAN anschließen willst, schlage ich mal "-Einen Drahtlosrouter" vor.. was anderes wäre unsinn denke ich.
 
S

sinabunny

Threadstarter
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
21
Alter
53
Dann geht es weiter mit

Dieses Gerät manuell konfigurieren oder

Drahtlosnetzwerkeinstellungen erstellen und auf einem USB Laufwerk speichern

Bei dem ersten macht er mir die Internetseite von der Fritzbox auf.
 
Paulchen

Paulchen

DL-Team / MOD
Team
Mitglied seit
08.04.2005
Beiträge
11.032
Alter
31
Standort
Bayern
hä? das ganze brauchst du doch eigentlich gar nicht! du warst doch mit dem rechner schon mal im internet, oder?
 
S

sinabunny

Threadstarter
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
21
Alter
53
wenn ich am PC auf Arbeitsgruppen gehe sehe ich alle im Netzwerk befinlichen Computer.
Auch das Laptop ist dabei.
Doch wenn ich es anklicke kommt folgende Fehlermeldung.

Auf \\ Sini-PC kann nicht zugegriffen werden. Sie haben eventuell keine Berechtigung. usw.

Und am Laptop kann ich meinen PC nicht finden.
Welche Einstellungen sind da noch zu machen.
 
Thema:

(gelöst) - Heimnetzwerk unter Vista einrichten

Sucheingaben

heimnetzgruppe windows vista

,

vista heimnetzwerk beitreten

,

windows vista heimnetzgruppe beitreten

,
heimnetzwerk unter vista erstellen
, mit vista einer heimnetzgruppe beitreten, windows heimnetzgruppe vista, meimnetzwerk mit vista beitreten, windows vista heimnetzwerk einrichten, windows 7 heimnetzwerk einrichten, heimnetzwerk einrichten vista, heimnetzgruppe vista business, vista heimnetzgruppe, heimnetzwerk einrichten, content, vista heimnetzgruppe beitreten

(gelöst) - Heimnetzwerk unter Vista einrichten - Ähnliche Themen

  • VCRUNTIME140.dll nicht gefunden (gelöst)

    VCRUNTIME140.dll nicht gefunden (gelöst): Hallo, ich bin gerade dabei meinen neuen PC aufzusetzen etc. un dbekomme beim installieren von Photoshop XD (creative cloud exe) folgende...
  • Miniaturansichten im Ordner für Videos gelöst

    Miniaturansichten im Ordner für Videos gelöst: Nach langer Suche verwende ich jetzt TMPGEnc Authoring 6, funktioniert einwandfrei, doch etwas langwierig. Carlo
  • nach neuem Updat Heimnetzwerk gelöst, wie kann ich es wieder herstellen

    nach neuem Updat Heimnetzwerk gelöst, wie kann ich es wieder herstellen: nach Update Windows 10, Datenschutzfragen habe ich falsch geantwortet und nun ist mein Heimnetzwerk gelöst. Vielen Dank für Hilfe
  • GELÖST [ gelöst ] Heimnetzwerk geht nicht.

    GELÖST [ gelöst ] Heimnetzwerk geht nicht.: Hi seit heute betreibe ich einen Router ( Speedprt W701V ) an dem 2 PC's hängen. PC 1 mit VISTA Ultimate und PC 2 mit XP PRO. Beide Recher gehen...
  • GELÖST [Problem gelöst!] Heimnetzwerk Vista - XP Zugriff nur einseitig

    GELÖST [Problem gelöst!] Heimnetzwerk Vista - XP Zugriff nur einseitig: Hallo und Hilfe! Ich habe wie viele andere auch ein Netzwerkproblem: Zugriff von XP-Rechner auf Vista-Rechner möglich, umgekehrt nicht! Folgende...
  • Ähnliche Themen

    Oben