[gelöst] Garantiefrage Corsair RAM Speicher

Diskutiere [gelöst] Garantiefrage Corsair RAM Speicher im weitere Hardware Forum im Bereich weitere Hardware; Hallo! Ich hab eine Frage bezüglich meines alten Corsair RAMs, den ich verkaufen will. Es handelt sich um ein VS1GBKit400 (2x512MB, Value Select)...
#1
oele3110

oele3110

Threadstarter
Dabei seit
17.08.2004
Beiträge
1.152
Alter
30
Ort
Falkensee
Hallo!
Ich hab eine Frage bezüglich meines alten Corsair RAMs, den ich verkaufen will.
Es handelt sich um ein VS1GBKit400 (2x512MB, Value Select).
Und zwar habe ich auf der Corsair Seite gelesen, dass Speichermodule lebenslange Garantie haben. Bei e*ay schrieb jemand, der seinen Corsair RAM verkauft, es gäbe nur 10 jahre Garantie.
Wie ist das jetzt, weiß jemand von euch da besser bescheid?
Und was denkt ihr, was ich dafür noch verlangen kann, 50 Euro? (Speicher funktioniert tadellos).

MFG Oele
 
Zuletzt bearbeitet:
#2
E

emmert

Dabei seit
28.11.2006
Beiträge
3.007
Habe mir das durchgelesen und komme auch zu dem Ergebnis, daß sie lebenslange Garantie haben; usb-Teile sind auf 10 Jahre beschränkt.
 
#3
DiableNoir

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Also selbst 10 Jahre würden reichen. Bis dahin ist der Speicher zu keiner käuflichen Hardware mehr kompatibel. Außerdem wird diese Garantie schwer durchsetzbar sein, wenn zB der Hersteller diese Bausteine inzwischen nicht mehr herstellen kann. Aber dieses Risiko hat man eigentlich bei jeder Hardware.

Ach ja, der beste Neu-Preis des VS1GBKit400 liegt bei ~70 Euro. (siehe Geizhals.at)

Würde sagen, dass es kein Problem ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
#5
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Lebenslang trifft wohl eher nicht zu.Händler sprechen meist immer von 10 Jahren.Hab schon oft Corsair gekauft.
 
#7
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Ich weiß Emmert,aber viele Händler wissen das offenbar nicht.Ich kenne wirklich keinen einzigen der mal von lebenslanger Garantie gesprochen hat.
 
Thema:

[gelöst] Garantiefrage Corsair RAM Speicher

[gelöst] Garantiefrage Corsair RAM Speicher - Ähnliche Themen

  • [GELÖST] Windows Update 1809 Crash beim Installieren

    [GELÖST] Windows Update 1809 Crash beim Installieren: EDIT: Nach stundenlangem Kopfzerbrechen habe ich hier über Reddit erfahren, dass man einfach den Windows Developer Mode deinstallieren muss...
  • GELÖST: "Keine Verbindung" 0x80072EFD Microsoft Store + Feedback Hub u.a. nach Oktober Update

    GELÖST: "Keine Verbindung" 0x80072EFD Microsoft Store + Feedback Hub u.a. nach Oktober Update: GELÖST: "Keine Verbindung" 0x80072EFD Microsoft Store + Feedback Hub u.a. nach Oktober Update Hallo, nach dem Oktober-Update erhalte ich beim...
  • [GELÖST] (Dual) Boot Win10(/10) Startprobleme, Reboot, etc

    [GELÖST] (Dual) Boot Win10(/10) Startprobleme, Reboot, etc: Fragestellung: Ursprünglicher Thread ? Antwort: Problem wurde durch Austausch des Displaysportkabels behoben (HDMI dafür). Fragestellung...
  • Problem gelöst, Outlook: "Die eingegebene Endzeit liegt vor der Startzeit..." Speichern nicht möglic

    Problem gelöst, Outlook: "Die eingegebene Endzeit liegt vor der Startzeit..." Speichern nicht möglic: Problem gelöst, Outlook: "Die eingegebene Endzeit liegt vor der Startzeit..." Speichern nicht möglic Liebe Community, vor kurzem hatte ich einen...
  • [gelöst] Zugriff verweigert bei USB unter Windows 10

    [gelöst] Zugriff verweigert bei USB unter Windows 10: "Der Pfad ist nicht verfügbar. Auf F.\ kann nicht zugegriffen werden. Zugriff verweigert" Der USB ist als "USB-Laufwerk" sichtbar und...
  • Ähnliche Themen

    Oben