[Gelöst] Frage zu pcwPatchLoader1.4.3

Diskutiere [Gelöst] Frage zu pcwPatchLoader1.4.3 im Security / Firewall / Virenabwehr Forum im Bereich Security / Firewall / Virenabwehr; Der findet bei einer Überprüfung bei mir aufm Rechner 77 Updates die nicht vorhanden sind... Heisst das jetzt das ich diese installieren sollte...
#1
P

Phraser

Threadstarter
Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
2.767
Der findet bei einer Überprüfung bei mir aufm Rechner 77 Updates die nicht vorhanden sind...
Heisst das jetzt das ich diese installieren sollte oder wie ist das zu verstehen?

(Häufig gestellte Fragen hab ich gelesen)
 
Zuletzt bearbeitet:
#2
T

Tobias28

Dabei seit
21.09.2005
Beiträge
853
Der findet bei einer Überprüfung bei mir aufm Rechner 77 Updates die nicht vorhanden sind...
Heisst das jetzt das ich diese installieren sollte oder wie ist das zu verstehen?

(Häufig gestellte Fragen hab ich gelesen)
Nein, das heisst dass er 77 Updates in den entsprechenden Ordner herunterladen kann welche noch nicht in diesen Ordner heruntergeladen wurden (Hat nix damit zu tun, ob die schon installiert sind oder nicht)
 
Zuletzt bearbeitet:
#4
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.140
Ort
DE-RLP-COC
@Hutman, ich versteh deinen Post nicht. Was hat die Anzahl der verfügbaren Updates mit der Legalität des Betriebssystems zu tun? Es kann sich doch um eine legale Win-Installation mit deaktiviertem Auto-Update handeln.
 
#5
Eibauer

Eibauer

Dabei seit
09.02.2006
Beiträge
8
Ort
Sachsen
@Hutman, ich versteh deinen Post nicht. Was hat die Anzahl der verfügbaren Updates mit der Legalität des Betriebssystems zu tun? Es kann sich doch um eine legale Win-Installation mit deaktiviertem Auto-Update handeln.
Hallo erstmal !
Kann mich nur anschließen.Ich arbeit auch ohne Auto-Update, weil ich die Kontrolle über mein System gern selbst habe und wissen will, wann, wer, was installiert und ich nicht automatisch mit MS telefonieren will !! Aber das ist eine Glaubensfrage. Egal.... Mich nervt es aber gewaltig, das hinter jeder Frage sofort eine illegale Kopie des BS vermutet wird. Ich habe mehrere natürlich legale Systeme und arbeite auch mit dem PatchLoader und bin bestens zufrieden. Nicht jeder der auf den Auto-Updatesch.. verzichtet, ist ein schlimmer Finger.:sneaky
Das mußte mal raus.
Zur Frage:Es bedeutet nur, das sie im Speicherverzeichnis nicht vorhanden sind. Du kannst sie alle laden und auf install. klicken. Sind einige schon installiert, werden sie einfach ausgelassen.
 
#6
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
44
Ort
Wilder Süden
Hallöle!
Bei einer legalen Version stellt sich die Frage nicht. lol

Grüßle

Hutman

Jo, diese Aussage ist ja mal völlig daneben :wut
Was hat denn das eine mit dem anderen zu tun ?


Es gibt so viele Gründe und Möglichkeiten, warum sich jemand viele Patches (oder möglichst alle) auf einen Rutsch lokal herunter laden möchte.

z.b. er möchte mehrere Rechner aktuallisieren, warum soll man da mit jedem ins Internet gehen, der Download nimmt ja auch jedesmal Zeit in Anspruch.

Oder es gibt einen zweiten Rechner, der keine Internetverbindung hat ??


Hinter jedem gleich einen Raubkopierter zu vermuten ist denke ich unangemessen und im Grunde eine üble Nachrede dem Fragesteller gegenüber, die ganz streng genommen selbst widerrum rechtlich äußerst zweifelhaft ist.:nono
 
#7
P

Phraser

Threadstarter
Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
2.767
Obwohl es überflüssig ist es hier zu erwähnen, das ich eine legale XP Lizenz habe, erwähn ich es hier trotzdem.:sneaky
Soviel zu Hutman...:thumbdown

Danke für die Antworten.Trotzdem möchte ich nochmals nachhaken:
Nein das heisst dass er 77 Updates in den entsprechenden Ordner herunterladen kann welche noch in diesen Ordner heruntergeladen wurden (Hat nix damit zu tun, ob die schon installiert sind oder nicht)
Es bedeutet nur, das sie im Speicherverzeichnis nicht vorhanden sind. Du kannst sie alle laden und auf install. klicken. Sind einige schon installiert, werden sie einfach ausgelassen.
Ich habe das Auto-Update aktiviert, könnte ich jetzt theoretisch das Verzeichniss angeben wo die M$ Updates installiert sind (wenn das den möglich ist und es existiert:confused ), das der Loader mir dann aber keine Updates mehr vorschlägt?
Soweit wie ich das versteh, habe ich seit mein Rechner läuft (ab der ersten Minute) 77 Updates installiert?
(Sorry wenn ich mit meinen Fragen nerve...:wacko )
 
#8
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.140
Ort
DE-RLP-COC
Wenn dir 77 Updates vom Auto-Update angezeigt werden sind diese Updates nicht auf deinem Rechner installiert. Auto-Update zeigt nur neue Updates an. Ich hoffe, ich hab deine Frage richtig verstanden.
 
#9
P

Phraser

Threadstarter
Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
2.767
Wenn dir 77 Updates vom Auto-Update angezeigt werden sind diese Updates nicht auf deinem Rechner installiert. Auto-Update zeigt nur neue Updates an. Ich hoffe, ich hab deine Frage richtig verstanden.
Ich vermute du hast sie nicht richtig verstanden.:D Weisst du ich will nur herausfinden für was der Loader gut ist, wenn die Auto-Update Funktion aktiviert ist. So im normalen PC-Betrieb, keine Neuinstallation oder sonst was.
Darum meinte ich das mit dem Verzeichniss angeben wo die Updates (die ich per Auto-Update "erworben" habe) gespeichert sind/wären/sein könnten.
Hmmm... wie kann ich es noch ein wenig anderst erklären....
Nützt der Loader mir was wenn ich fortan mein System mit der Auto-Update Funktion auf Trab halte?
 
#11
P

Phraser

Threadstarter
Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
2.767
In Ordnung, danke für deine Antwort!
 
#12
T

Tobias28

Dabei seit
21.09.2005
Beiträge
853
Wozu dient der pcwPatchLoader

Der pcwPatchloader hilft Ihnen dabei einen Ordner anzulegen, der die Setup-Dateien aller sicherheitsrelevanten Updates für Ihr System enthält. Dieser Vorgang ist in zwei Phasen aufgeteilt. Der Klick auf "Überprüfen" startet die Kommandozeilenvariante des Baseline Security Analyzer 2.0. Dieses Microsoft-Tool ermittelt die Updates, die für Ihr System relevant sind. Es spielt dabei keine Rolle ob diese Updates bereits installiert sind oder nicht, da das Tool ja ein Archiv für ein frisch installiertes Windows anlegen muss, bei dem keine Updates installiert sind.

Übrigens: Wenn Sie den pcwPatchloader zum ersten mal ausführen, wird er natürlich jede Menge Updates finden und herunterladen. Das liegt aber nicht etwa daran, dass Ihr System nicht aktuell ist.

Ist die Überprüfung abgeschlossen, werden die ermittelten Updates aufgelistet. Dann können Sie sie über "Laden" herunterladen

Wenn Sie auf diesem Weg ein Update-Archiv angelegt haben und Ihr System neu aufsetzen müssen, dann können über den pcwPatchloader auch alle Updates auf einen Rutsch installiert werden. Das funktioniert über die Schaltfläche "Installieren". Hierbei wird wieder der Baseline Security Analyzer 2.0 aufgerufen. Dieses Mal überprüft er das System jedoch auf nicht installierte Updates und vergleicht die Liste mit den Updates die in Ihrem Zielordner vorliegen. Die ermittelten Updates installiert der pcwPatchloader dann per Batch hintereinander.
Ganzes Howto hier: http://pcwelt-praxis.de/dokumentation/anleitungen/pcwpatchloader/referencemanual-all-pages
Download hier: http://pcwelt-praxis.de/downloads/08-2006/pcwPatchLoader/
 
Thema:

[Gelöst] Frage zu pcwPatchLoader1.4.3

[Gelöst] Frage zu pcwPatchLoader1.4.3 - Ähnliche Themen

  • Diese Frage als gelöst markieren Windows 10 - Problem mit Netzwerkverbindung nach Upgrade - Kein Int

    Diese Frage als gelöst markieren Windows 10 - Problem mit Netzwerkverbindung nach Upgrade - Kein Int: Hallo, mein alter Laptop Dell Inspiron 9400 ist bislang anstandslos unter Windows 10 x64 gelaufen, zuletzt mit der Version 1607. Nach dem Upgrade...
  • GELÖST Falsche Suchmashine -Problem gelöst, aber Fragen

    GELÖST Falsche Suchmashine -Problem gelöst, aber Fragen: Hallo! Seit Anfang des Monats startete Firefox auf einem untergeordneten Benutzerkonto immer mit der Bing-Suchmaschine. War irgendwie ganz...
  • Fragen zu Vista-Installation mit Fremd-Datenträger[gelöst]aber jetztein neues PROBLEM

    Fragen zu Vista-Installation mit Fremd-Datenträger[gelöst]aber jetztein neues PROBLEM: also folgendes problem: mein pc hatte einen fehler an der festplatte jetzt hab ich ne neue aber um die daten von der alten festplatte drauf zu...
  • GELÖST [Gelöst] Allgemeine Frage Formatierung

    GELÖST [Gelöst] Allgemeine Frage Formatierung: Hallo, kleine Frage: Wie stelle ich bei MS Office bzw. OpenOffice ein, dass ich mit der Maus irgendwo klicken kann und dort an der Stelle gleich...
  • [Gelöst]Frage zu den untersch. Datentypen

    [Gelöst]Frage zu den untersch. Datentypen: Hallo alle Zusammen! Also ich lerne gerade VB6. Ich habe ein Programm gemacht, dass den Benzinverbrauch auf 100 Kilometer ausrechnet. Es...
  • Ähnliche Themen

    Oben