GELÖST [gelöst] Festplattenplatz wird nicht freigegeben

Diskutiere [gelöst] Festplattenplatz wird nicht freigegeben im Linux Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Wenn ich Dateien lösche, z.B. 1GB groß, und vorher und nachher den Festplattenplatz mit kdf oder df -h anzeigen lasse, gibt es keinen Unterschied...
S

SuperTux

Gast
Wenn ich Dateien lösche, z.B. 1GB groß, und vorher und nachher den Festplattenplatz mit kdf oder df -h anzeigen lasse, gibt es keinen Unterschied, d.h. der Platz wird nicht freigegeben. Den Papierkorb habe ich natürlich auch gelehrt. Wie bekomme ich den Platz wieder frei?

Suse LInux 9.3, KDE 3.4.0
 
msueper

msueper

Mitglied seit
20.01.2005
Beiträge
1.634
Hallo,
wie hast Du die Files denn gelöscht? Gemeinhin nutzt Linux keinen Papierkorb.
Ich nutze immer "rm file" um Files zu löschen.
Wenn die Files im Zugriff sind, geht das nicht, dann kann man mit "cat /dev/null > file" das File nullen und die Länge damit auf 0-Byte zurücksetzen. Der Plattenplatz wird in jedem Falle sofort freigegeben.
Ein echtes Highlight bei sowas ist aber Solaris, da geht ein "rm file" immer, wenn das File jedoch im Zugriff ist, schreibt der zugreifende Prozess weiter in das File, das dann zwar nicht mehr im Directory steht, aber noch vorhanden ist. Der Platz ist dann erstmal verloren, bis man zu härteren Mitteln greift, da es keinen Zugang mehr dazu gibt.
Grüße, Martin
 
S

SuperTux

Gast
Ich hab die Dateien unter KDE mit der Maus gelöscht, da gibts auch einen Papierkorb :-)

Die Dateien sind nicht mehr vorhanden und waren ganz sicher nicht im Zugriff. Nur zeigt mit KDF immer noch die gleiche Menge belegten Speicherplatzes an.
 
S

SuperTux

Gast
@Transe:

KleanSweep hat aber nichts mit meinem Problem zu tun. Es geht hier nämlich um ungefähr 10GB Speicherplatz!
 
Transe

Transe

BANNED
Mitglied seit
27.08.2005
Beiträge
376
Alter
111
@ Super Tux
wollte dir eigentlich nur helfen bei deinen Problem mit KleanSweep http://linux.bydg.org/~yogin/

welches Format benutzt du Reiser/Reiser 4/ Fat bei deinen Laufwerk. Ich hatte solch ein Problem unter shared Fat Laufwerken.
 
S

SuperTux

Gast
Das Dateisystem ist Reiser. Und KleanSweep sucht nach überflüssigen Daten. Ich will aber den Platz freigeben, den gelöschte Dateien wohl noch belegen.
 
S

SuperTux

Gast
Ich habs, gefunden: unter /home/name/.local/share/Trash/files befinden sich alle gelöschten Daten, fast 10GB. Ich konnte die meisten Dateien löschen, aber nicht alle, da ich nicht der Eigentümer war. Das waren Dateien, die ich über das Netzwerk von einem Windows-PC auf den Linux-PC kopiert hatte. Dadurch war der Besitzer Nobody. Dann hab ich sie in den Papierkorb verschoben, wo sie aber wohl nicht gelöscht werden konnten, wegen fehlenden Rechten. Also hat der Papierkorb den Löschvorgang nicht fortführen können, aber im Papierkorb keine Dateien mehr angezeigt. Habe die nobody-Dateien jetzt als root gelöscht und jetzt hab ich 10GB mehr Platz frei Smile

Danke an alle, die mir geholfen haben!
 
Thema:

[gelöst] Festplattenplatz wird nicht freigegeben

Sucheingaben

linux Dateien verschoben aber Platzt ist nicht freigegeben

[gelöst] Festplattenplatz wird nicht freigegeben - Ähnliche Themen

  • [Gelöst] Kann die Dateien der Forza Horizon 4 Demo nicht löschen

    [Gelöst] Kann die Dateien der Forza Horizon 4 Demo nicht löschen: Ich wollte mir die Forza Horizon Demo runterladen bin jedoch dann versehentlich mal auf Abbrechen gekommen. Danach hab ich den Download wieder...
  • [Gelöst] Keine outlook.com E-Mails in iOS Mail App

    [Gelöst] Keine outlook.com E-Mails in iOS Mail App: Hallo, ich kann von einem outlook.com Konto keine E-Mails mehr über die iOS Mail App abrufen. Es kommt immer Server fehler. Ein zum Test...
  • Geschätzte Restlaufzeit des Akkus wird nicht angezeigt - Gelöst

    Geschätzte Restlaufzeit des Akkus wird nicht angezeigt - Gelöst: Hallo, bezugnehmend auf die Problematik, dass einigen Surface Pro-Usern nicht die Restlaufzeit des Akkus angezeigt wird, weder als Mouse Over...
  • Gelöst: Windows 7, Aero Problem

    Gelöst: Windows 7, Aero Problem: Hallo, Aero funktioniert plötzlich nicht mehr. Gigabyte EP43-DS3 Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU E7400 @ 2.80GHz 2x Micron 16HTF25664AY-1GAE1 AMD...
  • Problem gelöst

    Problem gelöst: Nach fast einem halben Jahr konnte das Problem gelöst werden. Mindestens scheint es so.
  • Ähnliche Themen

    Oben