[Gelöst]Allgemeine Fragen zu Windows XP Professional SB Version

Diskutiere [Gelöst]Allgemeine Fragen zu Windows XP Professional SB Version im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; Guten morgen Winboard Gemeinde :satisfied Ich habe ein paar kurze allgemeine Fragen zu einer neu installierten Windows Version, Windows XP...
R

Remi78

Threadstarter
Mitglied seit
01.08.2004
Beiträge
799
Guten morgen Winboard Gemeinde :satisfied

Ich habe ein paar kurze allgemeine Fragen zu einer neu installierten Windows Version, Windows XP Professional Systembuilder.

1.
Nach der installation der Windows Version wurde diese übers Internet unter Angabe der persönlichen Daten ( auch E-Mail Adresse ) registriert und aktiviert. Leider wurde keine Bestättigungs E-Mail seitens Microsoft an den Registrierer gesendet, kann man diese nachträglich noch anfordern?

2.
Kann man die persönlichen Daten die man bei der registrierung angegeben hat nachträglich noch ändern ? Im Falle einer Adress Änderung? Oder sogar bei Verkauf der Windows Version ?

3.
Darf man diese Windows Version legal weiterverkaufen obwohl diese bereits einmal bei Micrsoft registriert wurde?

4.
Wie wichtig ist das Tool "XP Antispy" ? Braucht man dieses Tool überhaupt ?

5.
Kann man nachträglich noch den Computernamen und Benutzernamen die man während der Installation von Windows angegeben hat wieder ändern im Windows Betrieb?



Ich hoffe da kommen ein paar Anworten zusammen;)

Also, vielen Dank schon mal im voraus :up

Gruss OnKeL
 
Zuletzt bearbeitet:
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.382
Standort
in der Nähe eines Rechners
1. SB-Version bietet keinerlei Support - kriegst auch keine Bestätigung (meistens)

2. Durch Anruf bei der M$-Hotline (die fragen dir Löcher in den Bauch)

3. JA, aber dann darfst du sie nicht mehr weiterverwenden und den CDKEy musst du natürlich MITGEBEN !!

4. Braucht man nicht, erleichtert aber das Leben mit XP ungemein ;) (Empfohlene Einstellungen reichen aus)

5. Computername JA, Benutzername SCHLECHT
Computername: Arbeitsplatz-Rechtsklick-Computername
Benutzername: entweder nur den "vollständigen Namen" in der Benutzerverwaltung == Anzeige im Willkommensbildschirm. Oder auf EIGENES RISIKO: http://www.winboard.org/forum/364360-post3.html

Mike
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.157
Standort
DE-RLP-COC
Ich glaube, Du meinst mit "Benutzername" den Namen, der in Systemsteuerung / System unter "Registriert für:" angezeigt wird. Den findest Du in der Registry.
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.382
Standort
in der Nähe eines Rechners
Wenn's das ist, was bullayer meint, dann:

HKEY_LOCAL_MACHINE\ Software\ Microsoft\ Windows NT\ CurrentVersion

findest du die Zeichenfolge "RegisteredOwner". Dort kannst du den Namen ändern. Unter "RegisteredOrganization" änderst du die Firmenbezeichnung

Mike
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.157
Standort
DE-RLP-COC
Danke Mike, den Key hab ich jetzt auf die Schnelle nicht gefunden.
 
R

Remi78

Threadstarter
Mitglied seit
01.08.2004
Beiträge
799
Hallo, da bin ich wieder :satisfied

1. SB-Version bietet keinerlei Support - kriegst auch keine Bestätigung (meistens)
1.
Wie soll man das verstehen? Bekom ich dann auf Anfrage eine Bestättigung? Ich war in der Annahme das wenn ich meine E-Mail Adresse mit aufführe auch eine Bestättigung eingeht.



2. Durch Anruf bei der M$-Hotline (die fragen dir Löcher in den Bauch)
2.
Also ist das ändern der Adresse überhaupt kein Problem ?! Ist die MS Hotline Kostenpflichtig?



3. JA, aber dann darfst du sie nicht mehr weiterverwenden und den CDKEy musst du natürlich MITGEBEN !!
3.
Versteht sich von selbst :satisfied aber und das ist jetzt wichtig, kann der neue Besitzer diese ja bereits registrierte Version auf seinen Namen umregistrieren?



4. Braucht man nicht, erleichtert aber das Leben mit XP ungemein (Empfohlene Einstellungen reichen aus)
4.
Welche Vorteile hat man z.B. durch die Installation von XP Antispy ?



Ich glaube, Du meinst mit "Benutzername" den Namen, der in Systemsteuerung / System unter "Registriert für:" angezeigt wird. Den findest Du in der Registry.
5.
Ja, genau !!! :satisfied



HKEY_LOCAL_MACHINE\ Software\ Microsoft\ Windows NT\ CurrentVersion
6.
Den Key finde ich, aber leider nicht :

"RegisteredOwner" + "RegisteredOrganization"

Fragen über Fragen, könnt ihr noch ? ;)

Gruss OnKeL
 
Zuletzt bearbeitet:
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.157
Standort
DE-RLP-COC
Der Key ist aber auf jedem Rechner vorhanden. Starte mal REGEDIT und such die Zeichenfolge, die bei Deinem Rechner unter "Registriert für:" zu lesen ist. Dann wirst Du auch auf den von Mike40 geposteten Key kommen.

Aber wie immer äußerste Vorsicht und Sorgfalt bei Änderungen in der Registry !
 
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
6.072
Standort
Nord-Europa
Hallo,
betr. Einträgen der Namen -> siehe screenshot
Sonst diese Einträge erstellen.

;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.157
Standort
DE-RLP-COC
@Travel-pc: Wenn doch unter Systemsteuerung / System ein Name angezeigt wird, sind die Schlüssel doch vorhanden. Gibts eigentlich Installationen, bei denen die beiden Einträge nicht in der Registry stehen?
 
R

Remi78

Threadstarter
Mitglied seit
01.08.2004
Beiträge
799
Mein Fehler, gefunden :satisfied

Leider sind das aber nicht die richtigen Einträge bzw. nicht die die ich suche.

In der Installation von Windows wird man als erstes nach der "RegisteredOwner" + "RegisteredOrganization" gefragt.

Gleich danach kommt die Frage nach dem Computernamen ( Den möchte ich ändern ) und danach wird noch nach einem Benutzernamen gefragt, diesen Namen bzw. Eintrag möchte ich auch nachträglich ändern.

Gruss
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.157
Standort
DE-RLP-COC
Den Computernamen änderst Du am besten unter Systemsteuerung / System, Reiter "Computername", Button "Ändern".
 
R

Remi78

Threadstarter
Mitglied seit
01.08.2004
Beiträge
799
Den Computernamen änderst Du am besten unter Systemsteuerung / System, Reiter "Computername", Button "Ändern".
Danke, das hat funktioniert:satisfied

Jtzt fehlt mir noch die Änderung des Benutzernamens. Wenn ich diesen unter Benutzerkonten änder, dann macht Windows das auch. Aber leider nicht für die Windows Ordner wie z.B.
Dokumente und Einstellungen - All Users - und ein weiterer Ordner der dann immer noch den Benutzernamen trägt den man bei der Windows installation eigegeben hat.

Wie änder ich also meinen Benutzernamen so das auch die Windows Ordner unbenannt werden ?
 
R

Remi78

Threadstarter
Mitglied seit
01.08.2004
Beiträge
799
Hallo, da bin ich wieder :satisfied

Das mit dem ändern des Computernamen und Benutzernamen hat jetzt beides super geklappt,musste einfach ein neues Administartor Konto erstellen und dann das alte löschen. Nun ist alles gut :blush

Bleiben noch die alten offenen Fragen:

1. SB-Version bietet keinerlei Support - kriegst auch keine Bestätigung (meistens)
1.
Wie soll man das verstehen? Bekom ich dann auf Anfrage eine Bestättigung? Ich war in der Annahme das wenn ich meine E-Mail Adresse mit aufführe auch eine Bestättigung eingeht.



2. Durch Anruf bei der M$-Hotline (die fragen dir Löcher in den Bauch)
2.
Also ist das ändern der Adresse überhaupt kein Problem ?! Ist die MS Hotline Kostenpflichtig?



3. JA, aber dann darfst du sie nicht mehr weiterverwenden und den CDKEy musst du natürlich MITGEBEN !!
3.
Versteht sich von selbst :satisfied aber und das ist jetzt wichtig, kann der neue Besitzer diese ja bereits registrierte Version auf seinen Namen umregistrieren?



4. Braucht man nicht, erleichtert aber das Leben mit XP ungemein (Empfohlene Einstellungen reichen aus)
4.
Welche Vorteile hat man z.B. durch die Installation von XP Antispy ?


Könnt ihr noch, habt ihr noch lust ??? Ich hoffe es :unsure

Gruss OnKeL
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.157
Standort
DE-RLP-COC
1. Du wirst wahrscheinlich keine Bestätigun bekommen
2. kein Problem, die Hotline ist kostenlos
3. Natürlich
4. Mit xpAntiSpy kannst Du verschiedene Systemeinstellungen ändern. Du kannst z. Bsp. beim Runterfahren des Rechners die Liste der zuletzt benutzten Dateien löschen, Autostart für CD's abschalten, etc. Sieh Dir das Programm einfach mal an und entscheide selbst, ob Du es nutzen willst. Ich habs vor allem wegen dem "Schnellen Herunterfahren" im Gebrauch.
 
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
39
Standort
Wetterau
XP-Antispy ist auch für Menschen wie mich, die ein natürliches Misstrauen gegen Microsoft und ihre ET-Softwarefunktionen ("nach Hause telefonieren") hegen, ein schönes Tool, weil bspw. der Mediaplayer nicht mehr nach Hause sendet und ActiveX-Elemente bequem per Button ein- und ausgeschaltet werden können.
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.382
Standort
in der Nähe eines Rechners
@bullayer:

Danke für deine Antwort (16) in meiner Abwesenheit :winboard:
Hätt's nicht anderes geschrieben!

Mike ;)
 
R

Remi78

Threadstarter
Mitglied seit
01.08.2004
Beiträge
799
Herzlichen Dank an alle,

ich fühle mich gut und ausreichend informiert :up

Wie gut das es WINBOARD und seine netten Member gibt ;)

Gruss OnKeL :satisfied
 
Thema:

[Gelöst]Allgemeine Fragen zu Windows XP Professional SB Version

[Gelöst]Allgemeine Fragen zu Windows XP Professional SB Version - Ähnliche Themen

  • VCRUNTIME140.dll nicht gefunden (gelöst)

    VCRUNTIME140.dll nicht gefunden (gelöst): Hallo, ich bin gerade dabei meinen neuen PC aufzusetzen etc. un dbekomme beim installieren von Photoshop XD (creative cloud exe) folgende...
  • Miniaturansichten im Ordner für Videos gelöst

    Miniaturansichten im Ordner für Videos gelöst: Nach langer Suche verwende ich jetzt TMPGEnc Authoring 6, funktioniert einwandfrei, doch etwas langwierig. Carlo
  • GELÖST [Gelöst] Allgemeine Frage Formatierung

    GELÖST [Gelöst] Allgemeine Frage Formatierung: Hallo, kleine Frage: Wie stelle ich bei MS Office bzw. OpenOffice ein, dass ich mit der Maus irgendwo klicken kann und dort an der Stelle gleich...
  • GELÖST [Gelöst] Individuelle und allgemeine Signatur in Lotus Notes

    GELÖST [Gelöst] Individuelle und allgemeine Signatur in Lotus Notes: In Lotus Notes gibt es die Möglichkeit, dass sich jeder User eine Signatur erstellen kann. Dabei hat er die Möglichkeit, einen freien Text zu...
  • GELÖST (gelöst)Allgemeine Fragen von mir

    GELÖST (gelöst)Allgemeine Fragen von mir: Eine Frage ist:Was bedeutet es wenn z.B. bei einem Eintrag von mir auf der linken Seite ein paar blaue kleine Kästchen sind und daneben "8086'er"...
  • Ähnliche Themen

    Oben