[Gelöst] 100% CPU auslastung

Diskutiere [Gelöst] 100% CPU auslastung im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; Hi leute Ein freund von mir habe ich Vista Ultimate auf der Platte gehauen! So nun habe ich Folgendes Problem Es wurde noch nix Installiert an...

Eric-Cartman

Threadstarter
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.640
Alter
40
Hi leute

Ein freund von mir habe ich Vista Ultimate auf der Platte gehauen!

So nun habe ich Folgendes Problem

Es wurde noch nix Installiert an Software oder treibern!

Aber der LeerlaufProzess lastet die CPU auf 100% aus.

Wie kann das sein?

Weiss einer rat? Ich bin mit mein fachchinesisch am ende

:danke für Hilfe im voraus
 

microsoft

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
4.510
Der Leerlaufprozess ist jene Zeit, in der die CPU nicht tätig ist.
Wie du aber ganz runter kommst weiss ich nicht, oder versteh ich da was falsch?

Schaut mal bei mir.
 

Anhänge

  • leerlauf.jpg
    leerlauf.jpg
    150,8 KB · Aufrufe: 223
F

Freak-X

Gast
@microsoft
Ich muss mich bei dir entschuldigen, hast ja recht - Habe die Klappe zu weit aufgerissen :D - Hatte das mit der svchost.exe verwechselt.

@Eric
Ist denn das betroffene System durch dieses "Problem" langsam oder wie?
 

microsoft

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
4.510
@Freak Entschuldigung angenommen.
@Eric Falls der Computer schon am Netzwerk mit Internetzugang hängt, so ist es möglich dass dieser schon nach Updates sucht. Wäre eine Möglichkeit für hohe CPU Auslastung.
 

Eric-Cartman

Threadstarter
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.640
Alter
40
@Freak

Ja der PC ist langsam dadurch

@Microsoft

Ne der hängt nur am Netzwerk ohne Inernetzugang
 

microsoft

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
4.510
Nachtrag:

Weitere Möglichkeit des Problems, du hast noch keine Treiber installiert. Dadurch hat Windows Schwierigkeiten beim Erkennen der ACPI-Einstellung. Also jene für Lüfterdrehzahl, Energieoptionen des Mainboards usw.
 

Eric-Cartman

Threadstarter
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.640
Alter
40
Nachtrag:

Weitere Möglichkeit des Problems, du hast noch keine Treiber installiert. Dadurch hat Windows Schwierigkeiten beim Erkennen der ACPI-Einstellung. Also jene für Lüfterdrehzahl, Energieoptionen des Mainboards usw.

Ja hab gerade nur denn Grafikkarten treiber installiert
 

magicspike

Dabei seit
05.10.2005
Beiträge
260
Alter
61
Ort
Volkmarsen / Hessen
wurde schon ein Drucker erkannt und evtl. ein Druckauftrag losgeschickt? Wird dieser nicht abgearbeitet, kann dies auch zu 100% das System beschäftigen, meist aber über den spooler.
 

Selecta

Dabei seit
03.01.2006
Beiträge
1.047
Alter
41
Kannst du mal n paar Angaben zum System machen ?
Dual Core CPU ?
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Meist liegt dieser Fehler an einem

- defekten GraKa Treiber (Update machen!)
- defekten Netzwerktreiber (Update!)
- defekter Soundtreiber (Update!)

Beim Hersteller sollte man auch nachschauen, ob es eventuell ein BIOS-Update gibt. ASUS z.B. hat für einiges Boards ein eigenes Vista-Update (BIOS) rausgebracht, da Vista mit ACPI anders umgeht als XP.
 

Muerte

Dabei seit
06.09.2005
Beiträge
823
Ort
Aus dem schönen Hamburg
Meist liegt dieser Fehler an einem

- defekten GraKa Treiber (Update machen!)
- defekten Netzwerktreiber (Update!)
- defekter Soundtreiber (Update!)

Beim Hersteller sollte man auch nachschauen, ob es eventuell ein BIOS-Update gibt. ASUS z.B. hat für einiges Boards ein eigenes Vista-Update (BIOS) rausgebracht, da Vista mit ACPI anders umgeht als XP.

Dem stimme ich vollkommen zu! Ein PC kann durch einen defekten Treiber in eine Endlosschleife geraten und dadurch ist die CPU ständig unter Vollast!

Gab es da nicht aber auch ein Update von MS was ein solches Problem verursachte? Bin mir da jetzt nichtmehr ganz sicher, meine aber soetwas gehört zu haben.

LG

Morty
 

spacelord

Dabei seit
26.06.2006
Beiträge
887
Alter
53
Ort
Nürnberg
mit dem Process explorer von sysinternals kann man sehen was die HW-interrupts machen. Die "verstecken" sich beim TM im Leerlauf.
HW-interrupt "ping-pong" ist ein Treiber Problem
 

Eric-Cartman

Threadstarter
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.640
Alter
40
Meist liegt dieser Fehler an einem

- defekten GraKa Treiber (Update machen!)
- defekten Netzwerktreiber (Update!)
- defekter Soundtreiber (Update!)

Beim Hersteller sollte man auch nachschauen, ob es eventuell ein BIOS-Update gibt. ASUS z.B. hat für einiges Boards ein eigenes Vista-Update (BIOS) rausgebracht, da Vista mit ACPI anders umgeht als XP.


Also ich finde kein BIOS update für Vista bei ASUS!
Kannst mir mal denn genauen link geben?

Das problem ist ja es sind keine treiber drauf! da hatte er schon 100%
Windows wurde neu draufgezogen und schon war 100% auslastung
Ich habe nur denn Graka treiber installiert!
 

Eric-Cartman

Threadstarter
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.640
Alter
40
Nein nicht mein PC!

Sondern denn PC von mein Kumpel!

Der Nutzt den ATI 7.4 der zeigt auch alles richtig an!
 
P

Prometheus

Gast
Also, dass der Leerlaufprozess 100 % hat, wenn nichts passiert, ist genau das, was zu erwarten ist, das ist kein Fehler oder sonstwas. Heißt soviel wie, der Rechner hat nichts zu tun, er läuft zu 100 % leer. Das wurde schon dutzende-fach in allen möglichen Foren diskutiert und gibt hunderte von Seiten, die man gleich bei Google findet zu diesem Thema.
Alles in Ordnung. Ich würde mir Sorgen machen, wenn die Systemleistung 100 % beträgt und der Leerlauf 0 %, wenn nichts läuft.
 
Thema:

[Gelöst] 100% CPU auslastung

[Gelöst] 100% CPU auslastung - Ähnliche Themen

Defender lastet CPU auf 100% aus: Hi In letzter Zeit lastet der Defender meinen PC immer auf 100% aus. Immer wenn er nen PC Check mach oder er im Hintergrund läuft. Als...
CPU Auslastung konstant auf 100 bei Skype / Videochats [Windows 10]: Hallo, als ziemlich unbeholfener Nutzer habe ich folgendes Problem. Auf meinem neuen HP Notebook mit Windows 10 (Systeminfo siehe Screenshot)...
CPU Auslastung immer 100%: Seit einer ganzen Weile ist die CPU Auslastung sehr hoch (120%) gewesen, wobei ich den ausschlaggebenden Grund nicht fest machen konnte...
wsappx > Clientlizenzdienst (ClipSVC) Zyklischer 100% CPU Verbrauch: Guten Abend Microsoft-Community, Ich hab seit längerem das Problem das der Clientlizenzdienst (ClipSVC) in zyklischen Abständen für ca 15-20...
client license platform migration tool & wsappx > Clientlizenzdienst (ClipSVC) Zyklischer 100% CPU Verbrauch: Guten Abend Microsoft-Community, Ich hab seit längerem das Problem das der Clientlizenzdienst (ClipSVC) in zyklischen Abständen für ca 15-20...
Oben