Gelöschte Excel-Datei wiederherstellen

Diskutiere Gelöschte Excel-Datei wiederherstellen im Win 10 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Forum; Hallo zusammen, ich habe gestern eine Excel-Datei mit für mich wichtigen Informationen (Namen, Geburtsjahr, etc. ) und über 300 Einträgen...
H

HGH01

Threadstarter
Mitglied seit
05.01.2010
Beiträge
130
Hallo zusammen,

ich habe gestern eine Excel-Datei mit für mich wichtigen Informationen (Namen, Geburtsjahr, etc. ) und über 300 Einträgen gelöscht, weil ich dachte, dass ich sie nicht mehr brauche.

Nun bin ich auf den Gedanken gekommen, die Datei doch wieder gebrauchen zu können.

Wie kann ich die Excel-Datei, die ich gestern gelöscht habe wieder herstellen / finden?

Im Papierkorb ist sie auch nicht mehr zu finden, da ich diesen direkt nach dem Löschen der Datei geleert habe.

Danke im Vorraus.
 
K

karmu

Mitglied seit
14.07.2011
Beiträge
945
Versuch es mal mit Recuva.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.180
Standort
Thüringen
Da davon auszugehen ist das der Papierkorb auf dem Systemlaufwerk liegt verringert jeder weitere Schreibvorgang darauf die Wahrscheinlichkeit die Datei zu retten.
Die Platte ausbauen,in einen anderen Rechner einbauen und die Rettung auf diesem Rechern anstossen....
 
HaraldL

HaraldL

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
5.800
Standort
Niederbayern
Falls das in Win10 noch genauso geht, klicke mal im Explorer den Ordner in dem die Datei war mit rechter Maustaste an, dann "Eigenschaften" und Registerkarte "Vorgängerversionen". Da findest du (hoffentlich) ältere Stände des Ordners aus Wiederherstellungspunkten die du öffnen kannst. Wenn darin die Datei noch vorhanden ist kannst du sie da herauskopieren.

Klappt natürlich nicht wenn die Systemwiederherstellung deaktiviert wurde oder die Festplatte "bereinigt" wurde weil dabei diese Wiederherstellungspunkte gelöscht werden.
 
H

HGH01

Threadstarter
Mitglied seit
05.01.2010
Beiträge
130
Falls das in Win10 noch genauso geht, klicke mal im Explorer den Ordner in dem die Datei war mit rechter Maustaste an, dann "Eigenschaften" und Registerkarte "Vorgängerversionen". Da findest du (hoffentlich) ältere Stände des Ordners aus Wiederherstellungspunkten die du öffnen kannst. Wenn darin die Datei noch vorhanden ist kannst du sie da herauskopieren.
Ich habe den betreffenden Ordner mit Rechts angeklickt, Eigenschaften aufgerufen und auf die Registerkarte Vorgängerversionen geklickt.
Als Meldung erscheint "Es sind keine Vorgängerversionen vorhanden."

Klappt natürlich nicht wenn die Systemwiederherstellung deaktiviert wurde oder die Festplatte "bereinigt" wurde weil dabei diese Wiederherstellungspunkte gelöscht werden.
Wie kann ich denn die Systemwiederherstellung aktivieren?
 
G

G-SezZ

Gast
Ich glaube das hat sich gerade mit dem Creators Update geändert. Das scheint aus der alten Systemsteuerung in die neue umgezogen zu sein. Also falls du das Update schon hattest:
System - Update und Sicherheit - Sicherung
Wo genau es vor dem Update war kann ich jetzt leider nicht sagen ohne es selbst nachsehen zu können. Vielleicht täusche ich mich auch, und das ist schon länger dort, ich schaue da nicht so oft rein.

Das bringt dir aber nichts mehr um die verlorene Datei wiederherzustellen, das sichert nur die vorhandenen Dateien für die Zukunft.
Wenn du kein Backup hast ist die Datei wohl unwiederbringlich weg. Die Chance dass ein kleines gelöschtes Excel Sheet auf einer Systemplatte überlebt ist sehr gering, denn wie schon gesagt wurde: Jeder Schreibvorgang der Momentan vom PC durchgeführt wird birgt das Risiko dass die Sektoren der Datei endgültig überschrieben werden. Jede Minute die der PC läuft ist die Chance gesunken dass sie vielleicht noch da wäre. Wenn Recuva sie nicht findet war es das wohl.

Man kann nur immer wieder betonen wie wichtig Backups sind!
 
lajoe

lajoe

Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
1.114
Alter
52
Standort
LL
Ich denke, Ihr verwechselt da etwas!
Das hat nichts mit der Systemwiederherstellung zu tun, sondern mit dem "Dateiversionsverlauf"
 
G

G-SezZ

Gast
Das wollte ich auch erst schreiben, doch dann hat mich irritiert dass mir unter Vorgängerversionen im Grundordner C:\ tatsächlich die Systemwiederherstellungspunkte angezeigt wurden. ;)

Bei mir ist der Dateiversionsverlauf sowieso etwas verwirrend, weil alle Daten auf dem NAS liegen, und dieser die Vorgängerversionen für Windows bereit stellt, ohne dass der Dateiversionsverlauf in Windows aktiviert sein muss.
skizze2.PNG
 
H

HGH01

Threadstarter
Mitglied seit
05.01.2010
Beiträge
130
Bei mir sieht das so aus.

01.jpg
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.180
Standort
Thüringen
Da der Dateiversionsverlauf bei Dir abgeschaltet ist sind natürlich keine Duplikate vorhanden wie Dein letzter Post sehr schön zeigt....
 
C

cardisch

Mitglied seit
07.01.2013
Beiträge
594
Und wenn jetzt noch das Systemlaufwerk eine SSD ist hast du eh verloren, je nach Typ dauert es wenige Sekunden bis einige Stunden, dann werden gelöschte Daten WIRKLIcH weggeputzt

Gruß
 
W

weiss-nicht

Mitglied seit
05.12.2012
Beiträge
1.497
Alter
67
Standort
CH-9016 St. Gallen
Einmal mehr, wer kein Backup macht, ist wohl selber schuld.

Dabei wird es seit mehr als 20 Jahren wieder und wieder gepredigt, das Backup nicht vergessen.
und das läuft ja im Hintergrund und erspart so manchen Ärger.
 
M

Monticchiello

Mitglied seit
24.06.2010
Beiträge
190
Hallo HGH01,

ich habe mit PC Inspector File Recovery unter Windows XP gute Erfahrungen gemacht. Die Software unterstützt aber nur bis Windows 7.

Hinweis von CHIP.de:: "Die Software darf nicht auf dem gleichen Laufwerk installiert werden, von dem Sie Dateien rekonstruieren möchten, sondern muss von einem zweiten unabhängigen Laufwerk gestartet werden! "

Oder du versuchst die Testversion EaseUS® Data Recovery Wizard, die auch Windows 10 unterstützt.
Gruß Monti
 
Thema:

Gelöschte Excel-Datei wiederherstellen

Sucheingaben

excel datei wiederherstellen

,

datei wiederherstellen

,

gelöschte excel datei finden

,
gelöschte excel wiederherstellen
, wie kann gelöschte excel datei wiederherstellen, gelöschte excel mdatei wiederherstellen, gelöschte exceltabelle wiederherstellen, excel datei gelöscht wiederherstellen, excel tmp datei wiederherstellen, excel dateien nach systemwiederherstellungspunkt weg windows 10, dateien wiederherstellen, excel dateien wiederherstellen, exel gelöschte datei herstellen

Gelöschte Excel-Datei wiederherstellen - Ähnliche Themen

  • Gelöschte Ordnergruppe wiederherstellen

    Gelöschte Ordnergruppe wiederherstellen: Hallo zusammen, ich habe aus versehen die falsche Ordnergruppe im Aufgaben bereich gelöscht. Beim Versuch sie wiederherzustellen habe ich sie...
  • Audio Dienst Datei aufversehen gelöscht

    Audio Dienst Datei aufversehen gelöscht: Hallo Ich hab folgendes Problem Ich habe für die Audio Dienst benötigten dll Dateien aufversehen gelöscht. Demnach kann ich leider keine...
  • T-Online E-Mail Server mit zwei E-Mail Clients (Windows 10 Pro) und iPhone verhält sich seit neuestem anders bei gelöschten E-Mails

    T-Online E-Mail Server mit zwei E-Mail Clients (Windows 10 Pro) und iPhone verhält sich seit neuestem anders bei gelöschten E-Mails: Hallo, ich habe auf meinem Desktoprechner Windows 10 Pro mit der Version 1903 (installiert am 5.7.19) und das entsprechend aktuelle Outlook 2016...
  • Outlook Kontakte unter Android gelöscht - Wiederherstellung nicht möglich

    Outlook Kontakte unter Android gelöscht - Wiederherstellung nicht möglich: Hallo Community, ich habe versehentlich meine synchronisierten Outlook-Kontakte unter Android trotz deaktivierter Synchronisation gelöscht...
  • Daten nach Reparation durch Windows gelöscht

    Daten nach Reparation durch Windows gelöscht: Hallo, ich hoffe sehr, auf Eure Hilfe. Ich habe meine externe Festplatte angeschlossen. Windows hat mir daraufhin mehrmals vorgeschlagen, die...
  • Ähnliche Themen

    Oben