Gaza-Konflikt: Astronaut Alexander Gerst twittert "Mein traurigstes Foto"

Diskutiere Gaza-Konflikt: Astronaut Alexander Gerst twittert "Mein traurigstes Foto" im Dokumentationen Forum im Bereich Made by WinBoard-User; Kritiker meinen, dass sich die "Wogen" am Gaza-Streifen nie glätten werden, womit sie derzeit Recht behalten. Traurigerweise ist der Konflikt in...
Kritiker meinen, dass sich die "Wogen" am Gaza-Streifen nie glätten werden, womit sie derzeit Recht behalten. Traurigerweise ist der Konflikt in dieser Region sogar noch aus dem All gut zu sehen. Unser deutscher Astronaut Alexander Gerst, der sich gerade auf der ISS befindet, hat vor kurzem sogar eine Aufnahme des Krisengebietes aus dem All bei Twitter veröffentlicht



Unter dem Titel "Mein traurigstes Foto" twitterte der deutsche Astronaut Alexander Gerst bereits am Mittwochabend eine Aufnahme des Gaza-Streifens, der diesen Konflikt noch einmal deutlich macht.




Die ISS umkreist die Erde in rund 400 Kilometern Höhe und dennoch sind Explosionen, mehrere hell erleuchtete Stadtgebiete sowie mögliche Raketenschweife zu erkennen, die allerdings auch von dem Abwehrsystem "Eisenkuppel" stammen könnten. Die Heftigkeit des Konfliktes mit den Explosionendürfte gerade bei Nacht besonders gut zu sehen sein.
 

Zivis

Dabei seit
26.08.2015
Beiträge
11
Alter
40
Ort
Bonn
Sehr trauriges und gleichzeitig sehr interessantes Foto.
 
Thema:

Gaza-Konflikt: Astronaut Alexander Gerst twittert "Mein traurigstes Foto"

Gaza-Konflikt: Astronaut Alexander Gerst twittert "Mein traurigstes Foto" - Ähnliche Themen

Position der ISS per Smartphone-App verfolgen - Raumstation beobachten geht so: Der Astronaut Alexander Gerst befindet sich zum zweiten Mal und noch einige Monate lang an Bord der Internationalen Raumstation ISS. Das macht...
Oben