GART-Treiber Vista

Diskutiere GART-Treiber Vista im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; Hallo, ich habe folgendes Problem.. Ich habe formatiert und wenn ich jetzt meine ATI Radeon 9800 installiere, läuft auch alles super.. Aber...

PhotonDevil

Threadstarter
Dabei seit
05.05.2006
Beiträge
300
Alter
32
Ort
NRW
Hallo,

ich habe folgendes Problem..

Ich habe formatiert und wenn ich jetzt meine ATI Radeon 9800 installiere, läuft auch alles super.. Aber sobald ich das Mainboard (MSI K7N2 Delta-L) mit den XP Treibern installiere (Vista Treiber gibt es leider nicht) und den GART-Treiber vom Board installiere habe ich keine AERO oberfläche mehr und alles ist leicht verschwommen, dazu habe ich noch ein Ausrufezeichen neben meiner Grafikkarte im Geräte Manager..

Jetzt habe ich gelesen wenn ich den GART-Treiber nicht installiere würde kein AGP funktionieren..

Was kann ich jetzt machen?
 
F

Freak-X

Gast
Öhm, also einen XP-Treiber auf Vista zu installieren, ist auch nicht sonderlich schlau... (Sorry, ist aber so)

Vista Treiber gibt es leider nicht
Tja, dann solltest du halt auf Vist verzichten - Denn so macht das ja wohl keinen Spass oder?

Jetzt habe ich gelesen wenn ich den GART-Treiber nicht installiere würde kein AGP funktionieren..
Das stimmt.
 

PhotonDevil

Threadstarter
Dabei seit
05.05.2006
Beiträge
300
Alter
32
Ort
NRW
Ja schon aber ich habe schonmal das Board installiert gehabt und ich kann mich net dran erinnern das ich den haken beim GART-Treiber entfernt hatte... Es lief immer alles wunderbar
 

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.256
Alter
50
Ort
Hamburg
muss @Freak-X voll und ganz zustimmen.

solange es keine VISTA-treiber gibt, um deine Hardware mit Vista zu betreiben, würde ich an deiner stelle auch drauf verzichten, denn du tust deinem PC keinen gefallen damit, wenn du ein BS installierst, was deine Hardware nicht sauber nutzt bzw. eine Verbindung dazu vernünftig aufbaut, wozu ja treiber da sind.

Sowas hab ich mal mit meinem alten Lappi (knapp 3 Jahre alt) gemacht, Vista lief ansich aber da es keine Treiber gab, hab ich es gelassen, da es einfach nichts bringt ohne entsprechende Treiber Vista zu nutzen.
 

PhotonDevil

Threadstarter
Dabei seit
05.05.2006
Beiträge
300
Alter
32
Ort
NRW
Naja ich glaube da ich wenig Spiele und mir sowieso in der nächsten Zeit neue Hardware zulege, verzichte ich erstmal auf den GART-Treiber..
 

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.256
Alter
50
Ort
Hamburg
GART??? sind doch von SIS. und die stellen für ältere chipsätze leider keine Vista-treiber her. hatte das mit meinem alten Lappi ja auch und dem dortigen SIS-Chipsatz. somit kein Vista..
naja hab mir nen anderen läppi gekauft aber nutze den auch OHNE Vista. ist mir zu RAM Lastig das ding und um DX10 nutzen zu können, fehlen Games.

Zumal die treiberunterstützung durch Hardwarehersteller eh mangelhaft ist derzeit. Dhaer XP und fertig.. ;) aber das nur nebenbei. gehört ja nicht zum thema.

wenn du dir neue Hardware holst, dann achte drauf, dass du KEINE SIS-Chipsätze auf dem board hast (lieber Intel oder NForce-Chipsatz) und du solltest auch vom AGP weg kommen, denn den wird es so ansich nicht mehr lange auf Boards geben, soweit es überhaupt noch Boards damit gibt (außer bei Ebay).
 

PhotonDevil

Threadstarter
Dabei seit
05.05.2006
Beiträge
300
Alter
32
Ort
NRW
GART??? sind doch von SIS. und die stellen für ältere chipsätze leider keine Vista-treiber her. hatte das mit meinem alten Lappi ja auch und dem dortigen SIS-Chipsatz. somit kein Vista..
naja hab mir nen anderen läppi gekauft aber nutze den auch OHNE Vista. ist mir zu RAM Lastig das ding und um DX10 nutzen zu können, fehlen Games.

Zumal die treiberunterstützung durch Hardwarehersteller eh mangelhaft ist derzeit. Dhaer XP und fertig.. ;) aber das nur nebenbei. gehört ja nicht zum thema.

wenn du dir neue Hardware holst, dann achte drauf, dass du KEINE SIS-Chipsätze auf dem board hast (lieber Intel oder NForce-Chipsatz) und du solltest auch vom AGP weg kommen, denn den wird es so ansich nicht mehr lange auf Boards geben, soweit es überhaupt noch Boards damit gibt (außer bei Ebay).


Mein Board hat aber keinen SIS Chipsatz sondern n-force..

Ja hole mir später ne PCI-Express Karte.
 

formator

Dabei seit
25.04.2007
Beiträge
83
Alter
39
Ort
Handewitt, DE
dann mus das ja ein älterer nforce chipsatzt sein (nforce 1, nforce2)? da stellt nvidia leider keine treiber mehr für vista her... aber da dann XP treiber raufpacken ist eine sehr schlechte idee (wie andre ja bestätigt haben und du selber gemerkt hast), jedoch ist die AGP unterstützung solcher alten chipsätzte in Vista enthalten. An deiner stelle würde ich dann einfach mit den bei vista mitgebrachten deault treibern arbeiten bis du dir deine neue hardware holst (oder vorerst bei XP bleiben).

Aber ab nforce 3 und neuer kanst du dir von der NVidia treiber seite entsprechende treiber herunterladen für vista...
http://www.nvidia.com/content/drivers/drivers.asp
damit sollte es dan klappen.

und ven man treiber in einem neuaufgesetztes windows spielt, sollte man immer erst die Chipsatzt treiber installieren, danach erst grafik, sound, etc... damit hab ich zumindest immer gute erfarungen gemacht...
 
F

Freak-X

Gast
dann mus das ja ein älterer nforce chipsatzt sein (nforce 1, nforce2)?nforce2
Ja, ist nForce 2 - Da nVidida die ja nicht mehr unterstützt (Was ich verstehen kann, ist eine völlig wahnwitzige Idee, da Vista drauf zu installieren), muss man halt die in Vista integrierten Treiber benutzen.
 

PhotonDevil

Threadstarter
Dabei seit
05.05.2006
Beiträge
300
Alter
32
Ort
NRW
dann mus das ja ein älterer nforce chipsatzt sein (nforce 1, nforce2)? da stellt nvidia leider keine treiber mehr für vista her... aber da dann XP treiber raufpacken ist eine sehr schlechte idee (wie andre ja bestätigt haben und du selber gemerkt hast), jedoch ist die AGP unterstützung solcher alten chipsätzte in Vista enthalten. An deiner stelle würde ich dann einfach mit den bei vista mitgebrachten deault treibern arbeiten bis du dir deine neue hardware holst (oder vorerst bei XP bleiben).

Aber ab nforce 3 und neuer kanst du dir von der NVidia treiber seite entsprechende treiber herunterladen für vista...
http://www.nvidia.com/content/drivers/drivers.asp
damit sollte es dan klappen.

und ven man treiber in einem neuaufgesetztes windows spielt, sollte man immer erst die Chipsatzt treiber installieren, danach erst grafik, sound, etc... damit hab ich zumindest immer gute erfarungen gemacht...


Jop ist nforce2
 
Thema:

GART-Treiber Vista

GART-Treiber Vista - Ähnliche Themen

Win7 Treiber für SIS900 LAN: Habe nun die uralte XP-Schreibmaschine auf Win7 Home 32bit aktualisiert (lag noch herum und sollte für den Zweck reichen), was nach unzähligen...
Spiel stürzt ab , vlt wegen LiveKernel Fehler 141: Hallo zusammen, ich habe mir vor einigen Wochen einen neuen PC bzw. neue Teile geholt Gehäuse: Aerocool Mini Cylon (Neu) Mainboard: msi AMD...
Spiele stürzen nach bestimmten Aktivitäten beim Spielen ab: Hallo, zuerst mein System: *Ryzen 3 2200g (Treiber aktuell) *ASRock AB 350M HDV R4 (Bios 3.70) *G.Skill Aegis 2x8GB 3000 (2933) GTX1660Super...
GELÖST Nvidia Treiber 397.93 - 398.11 BUG / Schwarzen Bildschirm + Mauszeiger: *UPDATE* Ist ein Nvidia Fehler beim aktuellen 398.11 Treiber (angeblich seit Version 397.93). Für Win10 gibt es einen Hotfix 398.18. Windows 7...
Inaccessible Boot Device BSOD bei Windows 10 Education 1607: TL;DR: Windows 10 Education kann beim 1607 Anniversary Update einen Inaccessible Boot Device BSOD hervorrufen. Dies tritt bei einer...
Oben