Gaming System

Diskutiere Gaming System im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; hallo ich kaufe mir einen neuen computer ^^ also ich wollte euch fragen ob diese zusammenstellung gut ist: Prozessor: Intel Core 2 Quad Q6600...
B

Bohnenjim

Threadstarter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
1.309
Alter
28
Standort
Österreich
hallo

ich kaufe mir einen neuen computer ^^

also ich wollte euch fragen ob diese zusammenstellung gut ist:

Prozessor: Intel Core 2 Quad Q6600 Tray
Mainboard: ABIT IN9 32X-MAX WiFi "Beast", Sockel 775, NVIDIA 680i, ATX, PCIe
Prozessor Lüfter: Thermaltake Golden Orb II
Arbeitsspeicher: 2 x 1024MB DDR2 MDT , PC6400/800, CL5
Gehäuse: Superflower SF465T1-BK, ATX, ohne Netzteil
Netzteil: Xilence Power 600 Watt / SPS-XP600.(12)R
Diskettenlaufwerk: Laufwerk 1.44 MB,3.5" schwarz
Grafikkarte: Club3D 8800GT
DVD Brenner IDE: Samsung SH-S182M Lightscribe bulk schwarz
Festplatte SATA2: Maxtor DiamondMax 21, 250GB, SATA II STM3250310AS


sollte ich mir vl ein anderes mainboard nehmen weil ich bin mir nicht sicher ob es überhaupt eine gute qualität besitzt

selbe frage bei dem netzteil
ich will eigetnlich ein netzteil haben, dass mehr als 500 watt besitzt und ich bin mir nicht sicher ob dieses netzteil das ich gewählt habe überhaupt gut ist

und nun zu dem dvd brenner: wäre es sinnvoller wenn ich mir einen S-ATA2 dvd brenner zulege?

feedbacks erwünscht

mfg
 
I

IchWeissNicht

Mitglied seit
22.05.2007
Beiträge
520
Alter
36
Standort
Bielefeld
hmm.. nimms mir bitte nich übel, aber ist dir sooo langweilig?:D dein jetziges system ist doch optimal. du tauschst ein c2D gegen c2quad. beide habn gleichen takt .. nur der quad hat halt 4 kerne die zz nicht genutzt werden.

und eine 8800 gts gegen eine gt zu tauschen halte ich auch für insinn.. naja aber wenns denn sein muss(is ja weihnachten bald und geschenke machen freude) sag ich dir mal was ich anders machen würde.

zuerst der prozi nicht "tray" sondern "boxed" nur so haste die volle garantie.
speicher den hier netzteil würde ich dies hier nehmen sehr leise und die abnehmbaren kabel sorgen für ordnung im gehäuse.

das mainboard kenne ich nciht, kann dir aber eine empfehlung geben p5k deluxe/wifi

festplatte die hier sehr leise und schnell.

das laufwerk kannste als sata nehmen fals das mainboard genug steckplätze hat, schaden tuts nich.

der leistungszuwachs wird aber nich gross sein, du wirst halt nur viele euros los.

tja.. hab ich mein senf dazzugegeben:D
 
S

Simi1989

Mitglied seit
26.11.2006
Beiträge
2.327
Standort
NRW
Ehm, wofür brauchst du einen neuen Pc? Hast du im Lotto gewonnen oder zu viel Weihnachtsgeld bekommen???? Spaß bei seite, ich finde es lohtn ishc nicht für dich!
 
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Mitglied seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Ehm, wofür brauchst du einen neuen Pc?
Gibt sehr viele Leute die sich 2 mal im Jahr einen neuen Pc gönnen. :D
Mein Vater macht das auch so,genauso mein Bruder.
Ich selbst kaufe mir nur alle 3-4 Jahre mal wieder was neues,denn dann haben sich die alten Gurken bezahlt gemacht. :D
 
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
38
Standort
Wetterau
Du wirst durch den neuen PC einen Leistungszuwachs im subjektiv nicht feststellbaren Bereich haben und sehr viel Geld mehr für den neuen bezahlen, als du für den alten kriegst. So was nenne ich raus geschmissenes Geld...

Es gibt also zwei Möglichkeiten:

1. Entweder du kaufst dir ein massiv leistungsfähigeres System als das, was du vorschlägst, damit sich ein neues überhaupt lohnt, oder
2. und viel vernünftiger: Du denkst frühestens nächstes Jahr um diese Zeit nochmal über den kauf eines neuen Systems nach. :)
 
S

Simi1989

Mitglied seit
26.11.2006
Beiträge
2.327
Standort
NRW
lol, wie viel Geld muss man haben um sich 2x im jahr einen neuen PC zu kaufen???
 
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Mitglied seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
lol, wie viel Geld muss man haben um sich 2x im jahr einen neuen PC zu kaufen???
Es soll ja noch Menschen geben,die trotz Euros noch sparen können.
Zum einem gibts einmal pro Jahr das Urlaubs oder Weihnachsgeld und zum anderem gibts da noch den Lohnsteuerjahresausgleich. :D
So teuer sind die Pcs ja nicht mehr. ;)
 
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
38
Standort
Wetterau
Es soll ja noch Menschen geben,die trotz Euros noch sparen können.
Zum einem gibts einmal pro Jahr das Urlaubs oder Weihnachsgeld und zum anderem gibts da noch den Lohnsteuerjahresausgleich. :D
So teuer sind die Pcs ja nicht mehr. ;)
Bohnenjim mit seinen 16 Jahren sollte unter normalen Umständen als Schüler weder Urlaubs- noch Weihnachtsgeld kriegen. Bleibt der Lohnsteuerausgleich, der aber selbst ebi einem sehr lukrativen Ferienjob klein sein würde. :D
 
B

Bohnenjim

Threadstarter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
1.309
Alter
28
Standort
Österreich
also den pc was ich jetzt in der sig habe den habe ich nicht mehr
is ne lange geschichte und möchte ich auch nicht sagen

also zu den pc
er ist ja jetzt schon für ca. 800 € zusammengebaut mit den obigen von mir genannten teilen zu haben
ich will eigentlich nicht mehr als 900€ ausgeben (da der alte sowieso so viel gekostet hat aber nunja...)

also so ein teures netzteil würde ich mir glaub ich nicht kaufen
im alten hab ich auch ein noname drinnen gehabt und is super gelaufen

zum ram: also mdt hat ja wirklich gute qualität und 2 gb corsair speicher um 70 € is mir zu teuer
und da ich e einen intel habe merkt man den unterscheid auch wieder nicht zwischen den latenzen (zumindest denke ich es mir)

die festplatte braucht nicht leise sein ^^
ich hör sowieso immer musik und da is da computer e nicht zu hören^^

tja und beim mainboard bin ich mir eben nicht sicher ob das überhaupt gut ist wenn ich mir das nehme
asus hat super qualität das weis ich e
aber das xfx hat halt den nforce680i chipsatz und der is ja für gute hardware gebaut worden
ein intelp975 oder wie der heist würde natürlich auch gehen da beide ca. von der leistung gleich sind

nun wieder euer statement

mfg
 
I

IchWeissNicht

Mitglied seit
22.05.2007
Beiträge
520
Alter
36
Standort
Bielefeld
nur so als kleiner tipp: spare nicht am netzteil!!
ich glaube da stimmen mir hier alle zu.
 
B

Bohnenjim

Threadstarter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
1.309
Alter
28
Standort
Österreich
nur so als kleiner tipp: spare nicht am netzteil!!
ich glaube da stimmen mir hier alle zu.
ja hab ich e nicht vor
aber 100€ braucht ein netzteil doch wirklich nicht kosten
dann würde ich nämlich über die 900€ kommen bei hardwareversand.de
dort will ich mir nämlich den computer bestelln und gleich zusammenbauen lassen
ich will ihn nicht selbst zusammenbauen (vl würde es billiger kommen) weil ich mich in paar dingen nicht auskenne wie zB Prozessor aufn Sockel drauftun und Lüfter drauf, oder zb Netzteil an der ganzn Hardware anschließen

weis vl jemand einen günstigeren Shop der auch renommiert?
bei alternate hab ich schon geschaut und da sind die teile teurer als bei hardwareversand

mfg
 
B

Bohnenjim

Threadstarter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
1.309
Alter
28
Standort
Österreich
Ich kann dir vom Mobo einfach sagen, das ich ABIT nicht empfehlen würde. Hört man zuwenig und sind auch nicht sehr verbreitet.

Meinerseits empfehlenwert:
http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=GPEG49

http://www.alternate.de//html/product/details.html?articleId=210889&articleId=210889&
der P35 chipsatz verfügt über eine Onboard Soundkarte oder?
unterstütz diese 7.1 oder nur 5.1
weil ich will eigetnlich einen chipsatz haben der 7.1 unterstütz, oder falls das board nicht zu teuer ist, dass sich dann noch eine creative soundkarte ausgeht ^^

mfg


ps
andere vorschläge zu mainboards wären noch erwünscht ^^
 
B

Bohnenjim

Threadstarter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
1.309
Alter
28
Standort
Österreich
sry für doppelpost aber ich push mal wieder den thread ^^

was haltet ihr von dem netzteil:
Super-Flower Aurora 500W
das leuchtet so schön ^^ und es würde auch für die hardware reichen die ich mir aussuche (erster beitrag zu diesem thread)

mfg

hab mich grade bei den soundkarten schlau gemacht
is ein unterscheid zwischen der onboard karte und einer Creative Sound Blaster X-FI Xtreme Audio bzw zwischen einer Creative SoundBlaster Audigy SE zu hören?

hört man eigetnlich einen unterschied zwischen den beiden creative karten?

mfg
 
I

IchWeissNicht

Mitglied seit
22.05.2007
Beiträge
520
Alter
36
Standort
Bielefeld
hier hast du mal einen test du dem netzteil, allerdings die 600watt version. scheint aber ganz gut zu sein.
und zur soundkarte kann ich nur sagen JA man hört den unterschied schon deutlich, vorallem weil du auch ein system für aktuele spiele haben willst.
ich kann aus eigener erfahrung sagen das ne audigy 2 oder eine xfi den prozi auch deutlich weniger belasten als onboard sound, das habe ich damals bei ut 2004 deutlich zu spüren bekommen.

sind halt meine erfahrungen;)
 
B

Bohnenjim

Threadstarter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
1.309
Alter
28
Standort
Österreich
hier hast du mal einen test du dem netzteil, allerdings die 600watt version. scheint aber ganz gut zu sein.
und zur soundkarte kann ich nur sagen JA man hört den unterschied schon deutlich, vorallem weil du auch ein system für aktuele spiele haben willst.
ich kann aus eigener erfahrung sagen das ne audigy 2 oder eine xfi den prozi auch deutlich weniger belasten als onboard sound, das habe ich damals bei ut 2004 deutlich zu spüren bekommen.

sind halt meine erfahrungen;)
könntest du mir sagen ob ein unterschied zwischen der 600 watt und der 500 watt version besteht auser halt den wattunterschied ^^

mfg

und bei der soundkarte:
hört ma da einen unterschied zwischen den oben genannten karten?
weil ich möchte wissen ob es sich auszahlt die bessere karte zu nehmen

mfg
 
B

Bohnenjim

Threadstarter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
1.309
Alter
28
Standort
Österreich
muss mal wieder thread pushen
interessiert sich denn keiner dafür?
was is blos aus dem board geworden?

mfg
 
PsYch0

PsYch0

Casemodder
Mitglied seit
09.01.2007
Beiträge
2.730
Alter
29
Standort
Oldenburg
nimm ein bequiet oder enermax, mit nem "super flower" hast du die ausfälle schneller als die hippie generation ihr gras...... ;-)

und mit ner X-Fi wirst du das beste in der soundkarten sparte bekommen, onboard reicht fürs gelegenheits hören....
 
B

Bohnenjim

Threadstarter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
1.309
Alter
28
Standort
Österreich
nimm ein bequiet oder enermax, mit nem "super flower" hast du die ausfälle schneller als die hippie generation ihr gras...... ;-)

und mit ner X-Fi wirst du das beste in der soundkarten sparte bekommen, onboard reicht fürs gelegenheits hören....
ok thx
ich werde mal schaun was hardwareversand.de für nts von enermax und be quiet führen

mfg
 
Thema:

Gaming System

Gaming System - Ähnliche Themen

  • B150I PRO GAMING/WIFI/AURA

    B150I PRO GAMING/WIFI/AURA: 1903 update bij restart zwart scherm dit gebeurt niet bij 1803 Moved from EN-US
  • Windows Store - Gaming Services lässt sich nicht neu installieren.

    Windows Store - Gaming Services lässt sich nicht neu installieren.: Hallo, ich habe Schwierigkeiten den Gaming Service neu zu installieren. Die Installation startet einfach nicht. Hintergrund für die...
  • Kodi 18 Leia für Emulatoren und Retro-Gaming nutzen - So einfach spielt man Retro-Games in Kodi

    Kodi 18 Leia für Emulatoren und Retro-Gaming nutzen - So einfach spielt man Retro-Games in Kodi: In der neuesten Version von Kodi kann man auch viele verschiedene Emulatoren direkt installieren und so Retro-Games aller Art spielen. Da viele...
  • PGS Portable Gaming System Hybrid aus Smartphone und Konsole mit Windows 10 und Android 6.0

    PGS Portable Gaming System Hybrid aus Smartphone und Konsole mit Windows 10 und Android 6.0: Ist es ein Android Smartphone? Ist es ein Windows 10 Gaming Handheld? Nein! Es ist das Portable Gaming System PGS und ein Mix aus allem. Das...
  • Lenovo Erazer X700 - Desktop-Gaming-System mit AMD Radeon HD 8950 im Doppelpack gesichtet

    Lenovo Erazer X700 - Desktop-Gaming-System mit AMD Radeon HD 8950 im Doppelpack gesichtet: Der neue Lenovo Erazer X700 wird vom PC-Fertiger bereits jetzt mit Grafikkarten aus der neuen AMD-Grafikkarten-Generation gelistet PC- und...
  • Ähnliche Themen

    Oben