GELÖST Gainward GTX570 GLH

Diskutiere Gainward GTX570 GLH im Grafikkarten Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hi Leute, habe mir die oben genannte Karte bestellt diese hat von Gainward eine 8Pin und 6Pin Stromanschluss spendiert bekommen. Meine Frage ist...
T

Tigger28

Threadstarter
Mitglied seit
11.07.2008
Beiträge
267
Standort
Leipzig
Hi Leute,

habe mir die oben genannte Karte bestellt diese hat von
Gainward eine 8Pin und 6Pin Stromanschluss spendiert bekommen.
Meine Frage ist nun ob ich beide Anschließen muss oder nur eins von beiden Laut Handbuch nur eins von beiden was für mich irgendwie unlogisch ist.
Wenn jemand von Euch diese Karte hat würde ich mich über genauere Infos freuen.

Grüße
 
Meschugges

Meschugges

Moderator
Team
Mitglied seit
16.11.2010
Beiträge
2.857
Alter
48
Standort
Nachtcafe
Hm, ich denke man sollte schon alle vorhandenen Stromanschlüsse bedienen, sonst hat es, wie Du schon sagst, keinen Sinn. Die Karte würde mit nur einem Stromanschluss zu wenig Strom bekommen und ein fürchterliches Spektakel, in Form von ohrenbetäubendes Piepen, veranstalten.
 
H

Hoolgagoo

Mitglied seit
05.02.2006
Beiträge
1.179
Das PDF-Infoblatt von der englischen Gainward-Homepage widerspricht der Aussage von Dir (entweder/oder), sondern dort steht, das beide benutzt werden müssen.

Minimum 550W system power supply with one 6-pin and one 8-pin PCI Express supplementary power connectors
Edit : Der Grund, warum beide benutzt werden müssen, ist, das die Grafikkarte 225W verlangt, laut PEG braucht man dafür einen 8er + einen 6er + die MBO-Stromversorgung, um diesem Stromhunger decken zu können
 
T

Tigger28

Threadstarter
Mitglied seit
11.07.2008
Beiträge
267
Standort
Leipzig
Das PDF-Infoblatt von der englischen Gainward-Homepage widerspricht der Aussage von Dir (entweder/oder), sondern dort steht, das beide benutzt werden müssen.



Edit : Der Grund, warum beide benutzt werden müssen, ist, das die Grafikkarte 225W verlangt, laut PEG braucht man dafür einen 8er + einen 6er + die MBO-Stromversorgung, um diesem Stromhunger decken zu können
Genau das ist es ja was mich irritiert, da bei der Graka die ich gestern bekommen habe war eine kleine Installations Anleitung dabei und dort stand drin "Connect 6Pin (or 8Pin )" genau in diesem Wortlaut.
Aber selbst meine GTX260 benutzt 2 mal 6Pin Stromversorgung.
Ich habe gestern dann trotzdem beide Anschlüsse angeschlossen 8Pin und auch 6Pin, das Problem dabei war das dann mein Netzteil gar nicht mehr angegangen ist.

Dann habe ich nur den 6 Pin Stecker angeschlossen, da ging der Rechner an, jedoch drehten sich die Lüfter der Graka nur kurz an und blieben dann stehen, der Rechner Piepte 1xlang und 3x kurz was auf Graka hindeutet.

Danach habe ich es versucht nur mit dem 8Pin Stecker, da hatte ich wieder das Problem, das das Netzteil nich anging. ( Komische Sache )

Auch der Adapter der dabei war der 2 mal 6Pin auf 8Pin wandelt funktionierte nicht Netzteil blieb aus.

Ich habe ein BQuiet 650W mit Kabelmanagment.

Danach habe ich dann wieder meine GTX260 eingebaut beide 6Pin Kabel angeschlossen und das System lief wieder.
 
Meschugges

Meschugges

Moderator
Team
Mitglied seit
16.11.2010
Beiträge
2.857
Alter
48
Standort
Nachtcafe
Sehr komische angelegenheit.

Verfügt das Netzteil über noch einen weiteren 6 und 8 pol PCI anschluss? (den mal probieren)

@edit
ja hat es, probier mal den anderen roten Anschluss.


Stecken die beiden richtig im Netzteil drin?

Von einem defekt im Netzteil, gehe ich am Ende erst aus :satisfied
 
T

Tigger28

Threadstarter
Mitglied seit
11.07.2008
Beiträge
267
Standort
Leipzig
Mein Netzteil ist dieses hier mit genau dieses Anschlüssen

http://www.guru3d.com/imageview.php?image=11889

der Gelbe ist für 8 PIN
die beiden roten 6 Pin
und über den weißen kann man auch einen 6 Pin anschließen

Kann es sein das wenn an den roten etwas angeschlossen ist der gelbe deaktiviert ist? Eigentlich nicht oder?

Stecken tut alles richtig.
getestet habe ich:

1. Gelb 8Pin + rot 6 Pin angeschlossen / PC ging gar nicht an
2. nur gelb 8 Pin angeschlossen / PC ging gar nicht an
3. nur rot 6 Pin angeschlossen / PC piept
4. mit Adapter 2xmal rot (6Pin) auf 8 Pin sowie über weiß auf 6Pin angeschlossen / PC ging gar nicht an

http://www.be-quiet.net/be-quiet.net/index.php?StoryID=17&ProductID=36&websiteLang=de#
Wenn man auf der be quiet Seite oben auf PSU Calculator klickt kann man Ausrechnen lassen ob das Netzteil diese Kombo schafft und laut denen ist mein Netzteil bei ca 60% Auslastung sollte also kein Problem sein.
 
Meschugges

Meschugges

Moderator
Team
Mitglied seit
16.11.2010
Beiträge
2.857
Alter
48
Standort
Nachtcafe
Halt Stop,

nur die roten sind für Grafikkarten gedacht.

Muss mich gerade selber mal Schlau machen.

der gelbe ist für den 8 pol Motherboard Anschluss für MultiCPUs (P8 Connector)

genau wie der blaue und der weisse, so wie ich das verstanden habe für Motherboards die entweder einen 6 pol EPS oder P4 Anschluss haben.


Du musst nur mit den beiden roten arbeiten, auf jeden Fall

auf dem Bild siehst Du das genau, das die anderen für die CPU sind, klar das er dann aus Sicherheit garnichts macht.

Bild 1.png
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tigger28

Threadstarter
Mitglied seit
11.07.2008
Beiträge
267
Standort
Leipzig
Ja nur wenn ich den mitgelieferten Adapter benutze von 2mal 6 auf 8 habe ich ja nix mehr übrig um den normalen 6Pin Steckplatz zu bedienen außer über den weißen
 
T

Tigger28

Threadstarter
Mitglied seit
11.07.2008
Beiträge
267
Standort
Leipzig
Der gelbe und der weiße ist von Haus aus bei mir aber nicht in benutzung.
Das Mainboard ist über das dicke runde Kabel angeschlossen.
Und meine GTX260 über die beiden roten.
Nur dann fehlt mir ja irgendwie ein roter Anschluss,
da ich ja 3 bräuchte um alles zu bedienen.
 
Meschugges

Meschugges

Moderator
Team
Mitglied seit
16.11.2010
Beiträge
2.857
Alter
48
Standort
Nachtcafe
ich versteh es nicht so ganz.

du musst von einem roten 8pol (Netzteil) auf einmal 6pol Grafikkarte

und von einem roten 8pol (Netzteil) auf einmal 8pol Grafikkarte.


Bei meinem Netzteil ist es so das ich von einem 8pol (Netzteil) auf einen 6pol und 8pol geht, also ein verzweigtes Kabel.
 
Meschugges

Meschugges

Moderator
Team
Mitglied seit
16.11.2010
Beiträge
2.857
Alter
48
Standort
Nachtcafe
Der gelbe und der weiße ist von Haus aus bei mir aber nicht in benutzung.
Das Mainboard ist über das dicke runde Kabel angeschlossen.
Und meine GTX260 über die beiden roten.
Nur dann fehlt mir ja irgendwie ein roter Anschluss,
da ich ja 3 bräuchte um alles zu bedienen.

Ich hoffe Du hast auch den 8 pol auf dem Board gesteckt, oder?

p5q_deluxe_178.jpg



kannst Du vielleicht mal ein Foto von dem Kabel machen?


bei mir ist es ein Kabel wo man entweder einen 6pol, oder ein 8pol mit hilfe dem 2 pol machen kann.


O2f77877.jpg



Die GTX 260 hat ja 2 6pol Anschlüsse, die 570 brauch aber einen 8pol, Du müsstest aus einem 6pol mit dem 2pol ein 8pol machen, oder bin ich zu doof heute :D
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tigger28

Threadstarter
Mitglied seit
11.07.2008
Beiträge
267
Standort
Leipzig
Ah OK ich glaube ich habe es, es gibt eine Kombination die ich noch nicht getestet habe.
Ich habe ja an meinem 6Pin Stecker noch 2 kleine daneben baumeln
was heißt aus 6 macht 8 ^^ siehe Bild
http://img824.imageshack.us/i/pciz.jpg
Und dann noch der 2te rote der bleibt bei 6Pin

Auf dem Board habe ich nur so einen 4 Pin Stecker dran die anderen 4 sind ja abgedeckt wie auf deinem Bild zu sehen.
 
T

Tigger28

Threadstarter
Mitglied seit
11.07.2008
Beiträge
267
Standort
Leipzig
Wäre es ratsam diesen Boardanschluss auf 8Pin zu ändern?
D.h. diesen gelben Anschluss zu benutzen um die Graka auch richtig mit Strom zu versorgen vom Steckplatz her?
 
Meschugges

Meschugges

Moderator
Team
Mitglied seit
16.11.2010
Beiträge
2.857
Alter
48
Standort
Nachtcafe
Auf dem Board habe ich nur so einen 4 Pin Stecker dran die anderen 4 sind ja abgedeckt wie auf deinem Bild zu sehen.

Oh :D

Schonmal auf die idee gekommen, die Kappe dort abzumachen und dann den 8pol connector zu nutzen? Wofür hast Du so ein modernes netzteil. Das gibt nochmal ordentliche stabilität der Stromversorgung Deiner CPU.

Die Kappe ist dort drauf, da nicht jedes Netzteil einen 8pol CPU Stromanschluss hat. Deines aber ja.
 
Meschugges

Meschugges

Moderator
Team
Mitglied seit
16.11.2010
Beiträge
2.857
Alter
48
Standort
Nachtcafe
Wäre es ratsam diesen Boardanschluss auf 8Pin zu ändern?
D.h. diesen gelben Anschluss zu benutzen um die Graka auch richtig mit Strom zu versorgen vom Steckplatz her?

Selbstverständlich, aber nicht für die Grafikkarte, sondern für deinen Quad (CPU)
 
T

Tigger28

Threadstarter
Mitglied seit
11.07.2008
Beiträge
267
Standort
Leipzig
Cool Cool Ich danke Dir schonmal für die vielen Infos, leider bin ich jetzt noch auf Arbeit, ich werde es aber nachher sofort testen wenn ich zuhause bin :-)
 
Meschugges

Meschugges

Moderator
Team
Mitglied seit
16.11.2010
Beiträge
2.857
Alter
48
Standort
Nachtcafe
Von der Arbeit kam ich gerade :sing

Watt auf Arbeit im Winboard rumeiern? Datt geht aber net, wenn das jeder machen würde :D

Gern geschehen, tut mir ja im Herzen weh so ein schönes Stück Hardware (GTX 570 Goes like Hell) nicht laufen zu sehen.

Dann mal viel Glück, wenn was ist, einfach melden.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tigger28

Threadstarter
Mitglied seit
11.07.2008
Beiträge
267
Standort
Leipzig
Ich werde bescheid geben, ob es funktioniert hat. :D
 
Meschugges

Meschugges

Moderator
Team
Mitglied seit
16.11.2010
Beiträge
2.857
Alter
48
Standort
Nachtcafe
Es muss Tigger28, es muss ;)
 
Thema:

Gainward GTX570 GLH

Gainward GTX570 GLH - Ähnliche Themen

  • GELÖST Gainward Nvidia GTX 970 4GB

    GELÖST Gainward Nvidia GTX 970 4GB: Guten Tag! Was wird bei einem Bios Update der Grafikkarte eigentlich aktualisiert? Hat der Grafikprozessor auch ein Mikrocode basiertes System...
  • Gainward führt GTX 680 Phantom mit 4 GB offiziell ein

    Gainward führt GTX 680 Phantom mit 4 GB offiziell ein: Bereits Ende des letzten Monats zeigte sich, dass Gainward mit NVIDIAs GTX 680 auch die beliebte Phantom-Serie fortsetzen und dabei der...
  • Gainward GTX560Ti Phantom

    Gainward GTX560Ti Phantom: Guten Morgen allerseits, hab mir o.e. Grafikkarte zugelegt. Installation ist erfolgreich abgelaufen, unter WIN 7 Aber......wo bleibt der sog...
  • GELÖST 7600GS Gainward Golden Sample defekt

    GELÖST 7600GS Gainward Golden Sample defekt: Moinzen, meine 7600GS Graka is eindeutig hinüber.. beim starten kommen gleich rosa streifen vereinzelt und manchmal funzt es ganze 10 -30...
  • GELÖST Gainward 9800GT GreenEdition

    GELÖST Gainward 9800GT GreenEdition: Hallo, hat zufällig jemand mit obiger GK unter Windows 7. Erfahrungen? Ich spiele ja nun mit dem Gedanken auf 7Pro oder 7Ultimate umzusteigen...
  • Ähnliche Themen

    • GELÖST Gainward Nvidia GTX 970 4GB

      GELÖST Gainward Nvidia GTX 970 4GB: Guten Tag! Was wird bei einem Bios Update der Grafikkarte eigentlich aktualisiert? Hat der Grafikprozessor auch ein Mikrocode basiertes System...
    • Gainward führt GTX 680 Phantom mit 4 GB offiziell ein

      Gainward führt GTX 680 Phantom mit 4 GB offiziell ein: Bereits Ende des letzten Monats zeigte sich, dass Gainward mit NVIDIAs GTX 680 auch die beliebte Phantom-Serie fortsetzen und dabei der...
    • Gainward GTX560Ti Phantom

      Gainward GTX560Ti Phantom: Guten Morgen allerseits, hab mir o.e. Grafikkarte zugelegt. Installation ist erfolgreich abgelaufen, unter WIN 7 Aber......wo bleibt der sog...
    • GELÖST 7600GS Gainward Golden Sample defekt

      GELÖST 7600GS Gainward Golden Sample defekt: Moinzen, meine 7600GS Graka is eindeutig hinüber.. beim starten kommen gleich rosa streifen vereinzelt und manchmal funzt es ganze 10 -30...
    • GELÖST Gainward 9800GT GreenEdition

      GELÖST Gainward 9800GT GreenEdition: Hallo, hat zufällig jemand mit obiger GK unter Windows 7. Erfahrungen? Ich spiele ja nun mit dem Gedanken auf 7Pro oder 7Ultimate umzusteigen...
    Oben