G6FTP will Partitionen nich freigeben:-(

Diskutiere G6FTP will Partitionen nich freigeben:-( im WinXP - Software Forum im Bereich Windows XP Forum; Hi zusammen- Hab hier G6 Ftp ...sproch Bulletproof FTP server aufm Rechner. Ich wollt jetz ma im netzwerk über ftp meine Partitionen freigeben...

Evolver

Threadstarter
Dabei seit
25.06.2006
Beiträge
83
Hi zusammen-

Hab hier G6 Ftp ...sproch Bulletproof FTP server aufm Rechner.

Ich wollt jetz ma im netzwerk über ftp meine Partitionen freigeben damit ich per dreambox und per PC drauf zugreifen kann.

Einstellungen ansich hab ich alle so gemacht wie´s gehört.Ich frag mich nur wieso der nich die PArtitionen frei gibt, die ich ihm angeb.Verzeichnisse ansich gibt er mir nur eins frei...das erste was ich angeb im dazugehörigen Reiter halt.

Könnt ihr mir mal sagen woran das liegt, dass der das nich macht?


Weil ich bin mit meinem Latein am Ende.Hab schon alles möglich probiert.

:-(

Wär euch dankbar für jedn Tip.




Greetz
 

Maximus1

Dabei seit
22.03.2005
Beiträge
939
hast du für den user dreambox (ich denke mal das sich die box so anmeldet) die partition als homeverzeichnis angegeben und die schreib-lese und so weiter rechte gegeben?
 

Evolver

Threadstarter
Dabei seit
25.06.2006
Beiträge
83
Hmm also für die Box speziell hab ich da jetz nix frei gegeben.Ich glaub das versuch ich mal.

Was mich aber störrisch macht ist dass ich am PC schon nicht auf die anderen Partitionen zugreifen kann.Also es geht nur C .....d,e,j,k und L funktionieren ned obwohl ich die zu dem Account dazu geaddet hab.
 

Maximus1

Dabei seit
22.03.2005
Beiträge
939
so sollte das eigendlich bei dir aussehen.
 

Anhänge

  • Unbenannt.JPG
    Unbenannt.JPG
    43,1 KB · Aufrufe: 146

Evolver

Threadstarter
Dabei seit
25.06.2006
Beiträge
83
Jep so schauts aus.Allerdings möchte ich ja nicht nur C: beim ftp frei geben sondern auch E und J usw....die stehn direkt darunter...

Nur ich kann wenn ich auf dem ftp connecte nicht auf die anderen Partitionen zugreifen sondern nur auf C.
 

Maximus1

Dabei seit
22.03.2005
Beiträge
939
die anderen partitionen werden ja nur als virtueller pfad eingebunden.
c: ist auf dem ftp dann root und die weiteren laufwerke werden dann zu ordnern unterhalb von root.
 

Evolver

Threadstarter
Dabei seit
25.06.2006
Beiträge
83
Nur seh ich die nicht....

Und wenn das so is, wie komm ich dann zb auf J? weil einfach per Eingabe is ja ned :-/

Ansonsten muss ich das b00nmäßig machen und ne Verknüpfung zu J anlegen ^^ ...wär auch nen Hammer wenn man´s nich irgendwie ganz normal einbinden könnte.
 

gman24

Dabei seit
13.07.2006
Beiträge
1.860
Nur seh ich die nicht....

Und wenn das so is, wie komm ich dann zb auf J? weil einfach per Eingabe is ja ned :-/

Ansonsten muss ich das b00nmäßig machen und ne Verknüpfung zu J anlegen ^^ ...wär auch nen Hammer wenn man´s nich irgendwie ganz normal einbinden könnte.

wie wärs, wenn du einfach mal ein paar verknüpfungen anlegst, und dann einen screenshot hier reinstellst. dann könnte man evtl. sehen, warum es nicht funktioniert ...
 

Maximus1

Dabei seit
22.03.2005
Beiträge
939
hast du auch eingeschaltet das die jeweiligen laufwerke die ja dann zu ordnern werden auch gelistet werden dürfen?
 

Anhänge

  • Unbenannt.JPG
    Unbenannt.JPG
    45,6 KB · Aufrufe: 120

Evolver

Threadstarter
Dabei seit
25.06.2006
Beiträge
83
Oki, hab ma eins gemacht.Wie gesagt, unter Flash FXP zb. zeigt der mir nur das ROT gekennzeichnete an..auf den Rest komm ich ned auch wenn ich dann einfach J eingeb.....

 

Maximus1

Dabei seit
22.03.2005
Beiträge
939
was fürn dialog is denn das?
g6 ist das nicht, oder?
welcher version nutzt du denn?
 

Evolver

Threadstarter
Dabei seit
25.06.2006
Beiträge
83
Doch das is G6 FTP....sprich bulletproof :)

Allerdings ne etwas ältere Version als schlag mich jetz bitte nich ^^ mhh ich glaub das müsste 2.15 oder so sein....is aber halb gelogen jetz mit der Versionsnummer ;)
 

gman24

Dabei seit
13.07.2006
Beiträge
1.860
mit dem alten teil ist das etwas schwieriger.

schau mal nach im online-manual http://www.bpftpserver.com/support/manual/bpftpserver/windows . dort unter dem punkt 3.2.02 ist das unter der überschrift "virtual directories" leider in englisch beschrieben.

aber bulletproof und g6 sind zwei verschiedene paar schuhe. bulletproof hatte den ftp-server nur von g6 gekauft und unter eigenem namen vermarktet.

nachtrag:

ich sehr gerade, der für dich interessante teil fängt schon bei 3.1 mir "relative path" etc. an.
da musst du dich eben durchkauen, aber gehen tut das schon.
 

Evolver

Threadstarter
Dabei seit
25.06.2006
Beiträge
83
Ahhhh wonderbra :) das is doch mal was.Ich danke dir herlich für die Hilfe.

Ich werd mich da ma durch wurschteln :)
 
Thema:

G6FTP will Partitionen nich freigeben:-(

G6FTP will Partitionen nich freigeben:-( - Ähnliche Themen

[erledigt] partitionen weg, trotzdem zugriff per explorer: Hallo, wollt grad nen backup machen, hab dafür platz gebraucht und wollte alte backups auf ne andre platte verschieben.. hab partition magic 8...
Oben