GELÖST Funktioniert Modemkabel auch mit Anrufbeantworter?

Diskutiere Funktioniert Modemkabel auch mit Anrufbeantworter? im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Funktioniert ein 2-Adriges Analoges Modemkabel auch mit einen Analogen Anrufbeantworter?
D

DOS-Hexer

Gast
Funktioniert ein 2-Adriges Analoges Modemkabel auch mit einen Analogen Anrufbeantworter?
 

LauxAimoEwa

Dabei seit
04.12.2006
Beiträge
2.003
Theoretisch schon. Das ist ja auch eher abhängig vom TAE-Stecker (In diesem Fall sollte es ein N-codierter Stecker sein)
 
D

DOS-Hexer

Gast
Na ja, ich hatte ein 6-Adriges N-Codiertes Kabel, das funktionierte mit dem Modem aber nicht mit dem Anrufbeantworter.
 

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
Na ja, ich hatte ein 6-Adriges N-Codiertes Kabel, das funktionierte mit dem Modem aber nicht mit dem Anrufbeantworter.
Wobei ich mich da allerdings noch an eine weitere "Codierung" erinnere, die es wohl gibt! Soll heißen: Es gibt jeweils zwei verschiedene Kontaktbelegungen sowohl bei einem TAE-F-Kabel wie auch bei einem TAE-N-Kabel!

Ich meine mich zu erinnern, dass die eine Codierung als "Siemens"-Codierung bezeichnet wird. An die andere kann ich mich nicht mehr erinnern.
 
D

DOS-Hexer

Gast
F ist für "Fernmeldegeräte" (Telefone)
N ist für "Nichtfernmeldegeräte" (Modem, Anrufbesantworter)
(ob Fax N oder F ist weiss ich nicht)

Der Anrufbeantworter funktioniert auch mit dem 2-Adrigen Kabel nicht :-(
 

DerZong

Dabei seit
12.10.2004
Beiträge
4.703
Alter
43
Wäre das Kabel 4adrig, dann würde es gehen. Bei einem 2adrigen fehlt die "Rückleitung", so dass das Signal zwar in der TAE-Dose abgegriffen wird, das Telefon dadurch aber i. d. R. "abgeklemmt" wird.
Hier gibt es 3 Lösungsvarianten:
  • ein 4adriges (TAE-N-) Kabel kaufen
  • falls beim vorhandenen Kabel alle Kontakte auf der TAE-Seite vorhanden sein sollten, die beiden gegenüberliegenden Seiten kurz schließen (bei den Kontakten, wo auch die beiden vorhandenen Adern ran gehen)
  • sich nach einer TAE-Dose umschauen, die den vorherigen Punkt sowieso "intern" löst - diese TAE-Dose zu finden wird sich allerdings als eher schwierig gestalten.
 
D

DOS-Hexer

Gast
@Der Zong
Danke für deine Infos.
Ich hab jetzt ein 4-Adriges Kabel dran, der Anrufbeantworter funktioniert wieder.
 

eifelyeti

Dabei seit
10.03.2006
Beiträge
1.187
Alter
62
DOS-HEXER: N hiess NICHT-FERNSPRECHEN (Post war mal Beamten-Haufen!) . also ist NUR das Telefon F-codiert !
 
D

DOS-Hexer

Gast
@Eifelyeti
Aha, also ist Fax N-Codiert?
Was mit mit Kombigeräten, also Fax+Telefon?
 

DerZong

Dabei seit
12.10.2004
Beiträge
4.703
Alter
43
Soweit ich weiß, sind diese Geräte N-codiert, Fax ist hier ja das "Hauptgerät". Die interne Fax-/Telefonweiche leitet einen Gesprächsanruf dann automatisch an das Telefon des Kombigerätes weiter.
Kann ich bestätigen - Fax/Telefonkombi-Geräte werden über ein N-kodiertes Kabel angeschlossen.
 
Thema:

Funktioniert Modemkabel auch mit Anrufbeantworter?

Funktioniert Modemkabel auch mit Anrufbeantworter? - Ähnliche Themen

@Magenta.de Domain für Microsoft Accounts freischalten: Hallo, ich möchte mit einer @magenta.de Email einen Microsoft Account erstellen. Das funktioniert aber nicht. Anscheinend sind die Email...
Schwarzer Bildschirm bis alle Programme geladen sind: Beim Start macht der Bildschirm Probleme - erst dauerte es 10 bis 20 Sekunden, ehe ein Bild erschien. Neuerdings kommt das Bild erst nach rund 2...
Mit falscher E-mail angemeldet: Hallo zusammen, Ich habe bei der Anmeldung eines neues Gerätes geschafft eine falsche E-Mail Adresse anzugeben. Jetzt habe ich eine Nachricht...
Headsetmikrofon wird nicht erkannt: Liebe Community, mein Mikrofon am analogen Headset (Creative Sound BlasterX H5) wird von Win10 (64bit) leider nicht erkannt. Unter...
Sichern und Wiederherstellen (windows 7) scheitert unter windows 10 seit einigen Tagen mit 0x80070015: Sowohl die regelmäßige Sicherung (default Einstellungen) als auch die Wiederherstellung aus den letzten Wiederherstellungspunkten scheitert...
Oben