Für alle Programmierer und Betasüchtigen :)

Diskutiere Für alle Programmierer und Betasüchtigen :) im Programmierung Forum im Bereich Software Forum; http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=75cbcbcd-b0e8-40ea-adae-85714e8984e3&displaylang=en Mircosoft Visual Studio 2010...

Goldbärchen

Dabei seit
08.04.2009
Beiträge
316
Ort
Wayne interessiert es.
Das bringt mich in einen Interessenkonflikt. Das Programm wollte ich schon länger mal ausprobieren. Andererseits ein Beta Programm von Microsoft?
 

bluefisch200

Threadstarter
Dabei seit
18.10.2007
Beiträge
2.463
Erinnere dich an die Windows 7 Beta 1 ;)
Und für so was hat man doch nen Zweitrechner bereit :D
 

HWFlo

Dabei seit
04.09.2005
Beiträge
5.271
Alter
32
Kommt drauf an was man benötigt.
Aber bei meiner IDE setzte ich keine Beta Software ein.

Man stell sich mal vor man erstellt mit einer Beta IDE eine Beta Version eines Programmes ^^
 

bluefisch200

Threadstarter
Dabei seit
18.10.2007
Beiträge
2.463
Aber bei meiner IDE setzte ich keine Beta Software ein.
Ich auch nicht ;)
Aber da hier endlich der neue WPF Editor sowie eine ganz auf WPF basierende Oberfläche zum einsatz kommen will ich mich doch schon mal einarbeiten...denn umsteigen werde ich...wir kriegen VS für 1 Chf.- bei uns in der Firma...
 

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Es ist gut, wenn man sich auf die zukünftigen Neuerungen einstellt. Außerdem lassen sich die einzelnen Visual Studio-Versionen ohne Probleme parallel installieren. ;)

Man kann sich aber auch recht gut über die Neuerungen über den Blog von Jason Zander (General Manager der Entwicklungsabteilung) informieren: http://blogs.msdn.com/jasonz/default.aspx

Also das Framework 4.0 ist wieder ein ähnlicher Sprung wie damals zwischen dem Framework 1.1 und 2.0. Es hat sich wieder viel verändert und endlich sind auch die dynamischen Sprachen IronRuby und IronPhyton an Bord. Damit hat man schon mal einen guten Kleber für die Java-Welt. :blush

Der neue WPF-Designer ist auch ziemlich interessant. WPF wird sicher Windows Forms auf längere Sicht ablösen.

Dann ist endlich F# direkt integriert. In dem letzte DotNet-Magazin waren ziemlich interessante Artikel darüber zu lesen und in bestimmten Situationen lässt sich mit F# Code viel eleganter formulieren als mit C#.

Ich glaube ich werde in Zukunft je nach Aufgabe C# 4.0 und F# gleichzeitig verwenden. Die Sprachen ergänzen sich wirklich perfekt. :blush

Ich machs immer noch mit VB 6.0. :wacko
VB6 hat mit .NET so viel zu tun wie ein Ziegelstein mit einer Ananas. :p
 

bluefisch200

Threadstarter
Dabei seit
18.10.2007
Beiträge
2.463
Im vergleich zu VS2008 relativ langsam, vor allem wenn man eine WPF Applikation entwickelt...WinForms geht viel besser...

Was mich an .NET 4 erfreut: Endlich sind die orginal Controls von Vista und 7 vorhanden :up
 

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Hoffentlich läuft es auf meinem Netbook. Ich sitze regelmäßig sehr lange in Zügen und VS2005/2008/Netbeans laufen mit etwas mehr Arbeitsspeicher ziemlich gut darauf. (Bis auf den WPF-Editor, aber Oberflächen designe ich sowieso nicht am Netbook.)
 
A

AlienJoker

Gast
Netbbok? Wow! Coden unter 20Zoll kann ich mir gar nicht mehr vorstellen. An meinem notebook mit 1400x1050 ist es noch ertragbar.
 

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
@AlienJoker:
Wieso? Alle Toolboxen lassen sich auf den Seiten einklappen. So hat man mehr als genug Platz für den Codeeditor. Manchmal habe ich sogar zwei Files nebeneinander offen, da wirds schon ziemlich eng, aber es geht. Reine Einrichtungsssache. ;)
 
A

AlienJoker

Gast
Ich bin eben verwöhnt und mein Laptop ist leicht genug :) Außerdem muss nebenher ein SQL-Server laufen etc und da ist der Atom nicht gerade meine erste Wahl.
 

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Ja, klar bei Enterprise-/Datenbankanwendungen funktioniert das nicht...zumindest wenn man bei dem aktuell geschriebenen Code auf einen lokalen Server angewiesen ist oder keine Internetverbindung hat. :blush

Aber mein Notebook hat 18,4" und ist schon ohne Akku 4 Kg schwer...von daher arbeite ich lieber am Netbook. Außerdem hält das nun mal ziemlich lange durch.

EDIT:
...ich sehe grade wir triften ziemlich von eigentlichen Topic ab...Sorry. :(
 
A

AlienJoker

Gast
Warum? Es geht immernoch um die Verwendung von VS ;) In jedem Fall binsch mal auf die Final gespannt

PS: Mein Schleppi hat halt nur 15Zoll und wiegt 2 KG ;)
 

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
VS2010 wird auf jeden Fall wieder großer Sprung, was Änderungen betrifft wie es damals VS2005 bei war.

Weiß eigentlich jemand, ob VS2010 endlich mal eine direkte Unterstützung für Subversion und CVS...oder sogar GITS (*träum*) mitbringt? :unsure


PS: Mein Schleppi hat halt nur 15Zoll und wiegt 2 KG ;)
Ich brauche auch studienbedingt einen Desktopersatz mit möglichst viel Power. Außerdem sind zwei Festplatten verbaut. was die Sache nicht gerade leichter macht.
 
A

AlienJoker

Gast
Subversion? Wovon träumst du denn nachts? Sags mir lieber nicht! Schön wäre es aber schon.

@Diable:
Ich brauche halt nur nen mobilen Rechner, auf dem ein paar Spiele, Office und Internet laufen. Daher halt auch nur n Centrino mit 1,6 ghz und 5 Stunden Akkulaufzeit :)
 

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Jason Zander hat auf seinem Weblog ein kleines WPF-Tutorial für VS2010 gestellt:
http://blogs.msdn.com/jasonz/archive/2009/05/22/vs2010-tutorial-build-a-wpf-app-with-beta-1.aspx

Subversion? Wovon träumst du denn nachts? Sags mir lieber nicht! Schön wäre es aber schon.
Ja, man wird doch noch träumend dürfen? ;) Mich erstaunt eher, dass du bei der Erwähnung von GITS nicht verwundert warst. Wär schon eine Wucht, wenn ausgerechnet M$ das System endlich richtig in die Windows-Welt integrieren würde. :D

Zumindest kann man diese Subversion-Funktionalität mit AnkSVN nachrüsten und seit VS2008 auch besser integrieren. :up
 
Thema:

Für alle Programmierer und Betasüchtigen :)

Für alle Programmierer und Betasüchtigen :) - Ähnliche Themen

Fehlermeldung Code 643: Sicherheitsupdate für Microsoft Visual C++ 2008 Service Pack 1 Redistributable Package (KB2538243) Downloadgröße: 9,2 MB Sie müssen ggf. den...
Funktionen am Microsoft Surface Duo Smartphone mit Dual-Screen über SDK Emulator ausprobieren: Dass das Microsoft Surface Duo mit Android als OS erscheint, war für die meisten nicht wirklich eine große Überraschung. Die Idee mit dem...
Installing MS Visual C++ Redistributable fails due to manifest error: Hi, When trying to install the latest MS Visual C++ (downloaded the latest vc_redist.x64.exe), the installation fails with the following error...
Microsoft Open Source Font Cascadia Code mit Ligaturen laden und installieren - So einfach geht es!: Im Mai kündigte Microsoft auf der Build 2019 den Release eines Schriftsatzes an der, auch wenn man ihn natürlich überall nutzen kann, speziell...
Gameboy Rollenspiele am PC selbst erstellen mit GB Studio für echten Gameboy und Emulator: Viele haben früher am Gameboy erste Gehversuche in Final Fantasy und anderen Rollenspielen gemacht, würden das vielleicht gern wieder machen und...
Oben