Front-Kopfhörerausgang tot + welche Kopfhörer????

Diskutiere Front-Kopfhörerausgang tot + welche Kopfhörer???? im Win7 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 7 Forum; Ich denke, dass die Belegung hardwaremäßig intakt ist, sonst wäre das Symbol nicht farbig. :confused Ansonsten ginge ja wohl schnell und...
Frank-2

Frank-2

Threadstarter
Dabei seit
14.04.2010
Beiträge
1.486
Ich denke, dass die Belegung hardwaremäßig intakt ist, sonst wäre das Symbol nicht farbig. :confused

Ansonsten ginge ja wohl schnell und problemlos diese Version für Kopfhörer UND Lautsprecher - oder?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
jhkil9

jhkil9

Dabei seit
28.09.2006
Beiträge
1.909
Alter
56
Ort
BW
Bezweifle ich, das der funktioniert. "Konvertiert einen 3,5-mm-Kopfhörer-/Mikrofonanschluss in zwei getrennte Anschlüsse – einen 3,5-mm-Kopfhöreranschluss und einen 3,5-mm-Mikrofonanschluss "
Der ist für einen Anschluß gedacht, an den man sowohl einen Kofhörer als auch ein Mikrofon anschließen kann.
Hast du an beiden Lautsprecheranschlüßen ( vorne und hinten ) was angeschloßen?
Mal die Stecker getauscht ( Vorne nach hinten und umgekehrt )?
Mal die Konfiguration überprüft?
Unten auf den Schraubenschlüssel und dort die Einstellungen überprüfen. Steht alles im Handbuch.
If your chassis provides an AC'97 front panel audio module,
to activate the AC'97 functionality, click the Tool icon on
the right bottom of the screen . On the Connector Settings
dialog box, select the Disable front panel jack detection
check box. Click OK to complete.
 
G

G-SezZ

Gast
Ich weiß nicht genau was du mit dem Y-Kabel vor hättest, aber du kannst damit ganz sicher nicht Kopfhörer und Mikrophon gleichzeitig an eine Buchse anschließen. Wenn dein Gehäuse nur eine Buchse hat, dann hast du quasi Pech gehabt und musst dich entscheiden ob du sie für Kopfhörer ODER Mikrofon benutzen willst, und entsprechend mit dem Mainboard verbinden.

Wie bereits geschrieben wurde, Einstellungen prüfen und Verbindung zum Mainboard prüfen. Anderen Kopfhörer ausprobieren, vielleicht sind die so hochohmig dass die Leistung nicht ausreicht um ein hörbares Signal heraus zu bekommen. (Zumal du deine Lautstärke im Screenshot auf unter 1% Ausgangspegel stehen hast. Geräte- und Anwendungspegel werden multipliziert. Alle Anwendungen herunter zu drehen macht also keinen Sinn.)
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
29.035
Alter
54
Ort
Thüringen
@TE Hier war es so das zur Aktivierung der Frontanschlüsse ein Kabel an der Soundkarte umgesteckt werden musste.Oder hat das schon mal funktioniert?Dann wäre das überflüssig....
 
Frank-2

Frank-2

Threadstarter
Dabei seit
14.04.2010
Beiträge
1.486
@all,
Mikrofon brauche ich ich nicht. Hinten sind normale PC Lautsprecher dran. Und vorne der Kopfhörerausgang, der ja für DVD und CD Wiedergabe gedacht ist, funktioniert normalerweise auch ohne zusätzliche Einstellungen. Das Frontpanel hat noch USB, welcher funktioniert und da das Panel immer ein Kabelbündel hat, müßte die Kopfhörerbuchse auch geschaltet sein. Kopfhörer sind verschiedene getestet, auch In Ear, die auf jeden Fall gehen müßten. Der Adapter war ein Falscher. Sowas meinte ich, was aber immer Klangeinbußen bringt.

Ich bin mit dem Problem nicht alleine. Es bezieht sich dort zwar auf W10, aber die Probleme sind genau wie meine. Nur hat noch kein Tip geholfen. Bin noch am Suchen.
 
Frank-2

Frank-2

Threadstarter
Dabei seit
14.04.2010
Beiträge
1.486
Nichts hilft von den Tips dort. Mit anderen Treibern habe ich aber nicht rumprobiert, aus Angst mehr zu vermasseln. Jetzt habe ich dieses Ding bestellt. :unsure
 
Frank-2

Frank-2

Threadstarter
Dabei seit
14.04.2010
Beiträge
1.486
Hat jemand Ahnung welche Ohmzahl für PC Kopfhörer besser ist? Bei teureren Kopfhörern steht diese immer dabei.
 
G

G-SezZ

Gast
"Ohmzahl" = Impedanz hat nichts mit gut oder schlecht zu tun. Zu niedrige Impedanz kann die Endstufe überlasten, zu hohe Impedanz führt zu geringer Lautstärke. Jeder Kopfhörer und Lautsprecher muss einen Kompromiss dazwischen finden. Zudem variiert die Impedanz über das gesamte Frequenzband. Hochwertigere Kopfhörer haben -oft- eine höhere (Nenn-)Impedanz (-> brauchen deshalb leistungsfähigere Verstärker), was aber auf keinen Fall bedeutet dass ein Kopfhörer hochwertig ist nur weil er eine hohe Impedanz hat, oder umgekehrt. Lass die Impedanz einfach außen vor. Achte darauf dass er bequem zu tragen ist, und ansonsten lies Tests in den einschlägigen Hifimagazinen und -Foren wenn du etwas mehr Geld ausgeben willst. Bei Kopfhörern für 150€ aufwärts wird aber in der Regel davon ausgegangen dass sie nicht an einen Onboard Soundchip, oder eine 7€ USB-Soundkarte gesteckt werden, sondern an einen externen DAC mit Verstärker, der dann auch mit hohen Impedanzen kein Problem hat.


Völlig egal was für einen Adapter du meintest, ein Mikrofoneingang ist kein Kopfhörer Ausgang, und das ändert sich auch nicht auf magische Weise wenn man irgend einen Adapter hinein steckt.

Die einfachste Möglichkeit herauszufinden ob die Klinkenbuchse intern richtig angeschlossen ist, ist das Gehäuse zu öffnen und nachzusehen. Die USB Buchse hat einen separaten Stecker, der auf einen völlig anderen Sockel des Mainboards gesteckt wird. Nur weil USB funktioniert heißt das noch lange nicht dass die Klinkenbuchse korrekt verbunden ist.
 
Frank-2

Frank-2

Threadstarter
Dabei seit
14.04.2010
Beiträge
1.486
Die USB Buchse hat einen separaten Stecker, der auf einen völlig anderen Sockel des Mainboards gesteckt wird. Nur weil USB funktioniert heißt das noch lange nicht dass die Klinkenbuchse korrekt verbunden ist.
Das Dumme ist, dass der PC nur mit größerem Aufwand (Schrank vorziehen) vorzuholen ist. Deshalb hoffte ich auf Lösung so. Das Frontpanel ist aber, so erinnere ich mich, an diesem Steckerverbund aus vielen kleinen Steckern gebündelt, wo auch der An-Schalter mit dran hängt. Mal sehen was die USB-Lösung so bringt. 32 Ohm soll(t)en daran dann funktionieren.
 
G

G-SezZ

Gast
Frontpanel ist nicht gleich Audiobuchsen. Die Klinkenbuchsen sind nicht bei den Tasten und LEDs mit dabei, die haben einen eigenen Sockel, meist weiter hinten auf dem Mainboard. Auf dem Stecker steht meist "AC'97".

Der DT990 soll auch mit wenig Leistung auf ausreichende Lautstärke kommen. Einem USB 2.0 Gerät stehen ja nur maximal 2.5W zur Verfügung. (0815 Onboard Lösungen hätten auch nicht mehr)
 
Thema:

Front-Kopfhörerausgang tot + welche Kopfhörer????

Front-Kopfhörerausgang tot + welche Kopfhörer???? - Ähnliche Themen

  • USB Ports an der Front machen Probleme

    USB Ports an der Front machen Probleme: Ich habe ein MS-TECH CA-0300 Hornet PC-Gehäuse ATX Midi, das mit den 3 USB Ports oben an der Front Probleme macht. Beim Kopieren auf eine externe...
  • Surface pro - front Kameras nicht mehr erkannt.

    Surface pro - front Kameras nicht mehr erkannt.: Guten Abend, ich habe heute das Windows im Surface von meiner Schwester neu aufgesetzt. Hat soweit auch alles geklappt. System läuft soweit so...
  • Microsoft Camera Front Treiber kann nicht gestartet werden

    Microsoft Camera Front Treiber kann nicht gestartet werden: Guten Abend zusammen, seit ca. 2 Tagen lässt sich meine Front Camera an meinem neuen Microsoft Surface Laptop nicht mehr starten, nachdem ich...
  • Surface pro 4 weiße LED neben Front-Kamera leuchtet ständig

    Surface pro 4 weiße LED neben Front-Kamera leuchtet ständig: Bei meinem Surface pro 4 leuchtet die weiße LED rechts neben der Front-Kamera ständig. System ist aktuell, was kann ich tun?
  • Ähnliche Themen
  • USB Ports an der Front machen Probleme

    USB Ports an der Front machen Probleme: Ich habe ein MS-TECH CA-0300 Hornet PC-Gehäuse ATX Midi, das mit den 3 USB Ports oben an der Front Probleme macht. Beim Kopieren auf eine externe...
  • Surface pro - front Kameras nicht mehr erkannt.

    Surface pro - front Kameras nicht mehr erkannt.: Guten Abend, ich habe heute das Windows im Surface von meiner Schwester neu aufgesetzt. Hat soweit auch alles geklappt. System läuft soweit so...
  • Microsoft Camera Front Treiber kann nicht gestartet werden

    Microsoft Camera Front Treiber kann nicht gestartet werden: Guten Abend zusammen, seit ca. 2 Tagen lässt sich meine Front Camera an meinem neuen Microsoft Surface Laptop nicht mehr starten, nachdem ich...
  • Surface pro 4 weiße LED neben Front-Kamera leuchtet ständig

    Surface pro 4 weiße LED neben Front-Kamera leuchtet ständig: Bei meinem Surface pro 4 leuchtet die weiße LED rechts neben der Front-Kamera ständig. System ist aktuell, was kann ich tun?
  • Oben