GELÖST FritzBox & Repeater Authentifizierungsfehler

Diskutiere FritzBox & Repeater Authentifizierungsfehler im Netzwerke & DSL Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Um nicht wieder zu viel nervigen Text zu hinterlassen, das ganze in Bildern. Alles AVM-Geräte, Aufbau und Verbindung wie hier zu sehen. In der...

Duke

Threadstarter
Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
9.784
Ort
Niedersachsen
Um nicht wieder zu viel nervigen Text zu hinterlassen, das ganze in Bildern.

Alles AVM-Geräte, Aufbau und Verbindung wie hier zu sehen.

Schema.jpg


In der Ereignisanzeige der FB taucht gelegentlich das hier auf, meist alle 12 Stunden, mit wenigen Sekunden Abweichung.

Meldung.jpg


Wenn man draufklickt kommt die entsprechende Hilfeseite, die mir allerdings nicht hilft.

Natürlich ist alles mehrfach neu gestartet, neu verbunden und auf den neuesten Updates unterwegs.

Jemand eine Idee was das auslöst oder wie man das abstellt ?
 

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
20.572
Ort
D-NRW
Hi @Duke

Diese Seite trägt sogar die richtige Überschrift für dein Problem, welches ja kein Problem ist.
Von daher - einfach ignorieren.
 

Duke

Threadstarter
Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
9.784
Ort
Niedersachsen
Hi @Duke

Diese Seite trägt sogar die richtige Überschrift für dein Problem, welches ja kein Problem ist.
Von daher - einfach ignorieren.

Alter Schwede. Und dann auch noch direkt bei avm... :omg

Der Fehler taucht seit einigen Monaten auf. Vermutlich seitdem ich auf WPA3 umgestellt hab. Ich hab das nicht gefunden.

Allerdings ist der letzte Satz in dem dortigen Text nicht ganz richtig. Es kann doch Auswirkungen auf die Geräte haben. Ansonsten wärs mir auch egal.

Immer wenn das auftritt, wird die Netzverbindung getrennt, wenn auch ganz kurz. Das reicht dem System, welches meine Frau via HomeOffice benutzt, um sie rauszuwerfen. Zudem dauert es dann etwas, bis die erneute Anmeldung funktioniert. Das kann sehr ärgerlich werden, je nach dem was sie gerade bearbeitet. Es findet zwar meist alle 12 Stunden statt, somit wäre das planbar. Aber unangemeldet ändert sich manchmal der Zeitpunkt dieses Neuverbindungszyklusses und nervt dann halt zu anderer Zeit. Echt lästig...

Danke Hups. :up
 

Duke

Threadstarter
Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
9.784
Ort
Niedersachsen
In der passenden Seite zum Router wird vom "Mesh Repeater" geschrieben.
Vielleicht hilft es, wenn du Mesh nicht nutzt :nomatter

Hm. Der FritzBox-NAS-Zugriff zickt, ich solls nicht nutzen, weil das nicht der Sinn der FritzBox ist (anderes Thema). Verstehe ich.

Mein zugegebener Maßen sehr großes Mesh-Netz (und im Sommer wirds noch größer) hat eine nervige Eigenart, ich solls abschalten.

Ergo: Rechner aus, keine Probleme. Das Leben kann so unbeschwert sein... :irony

Vermutlich würde es helfen wenn ich WPA3 wieder abschalte, aber... nö.

In diesem Sinne... :closed
 

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
20.572
Ort
D-NRW
Du bist der Computerzeit voraus - dauert halt noch eine Weile :D
 

AndreasBloechl

Dabei seit
11.06.2005
Beiträge
6.638
Ort
FCNiederbayern
Mesh funktioniert nur dann sehr gut wenn die Repeater von Zeit zu Zeit mal neu starten. Alles andere steckt noch in den Kinderschuhen, ich habe zwei 7590er als Repeater auf einer 7590 Basis angemeldet, wenn ich zwei oder drei Tage die beiden 7590 Repeater nicht neu starte verlieren sie irgendwann die Verbindung und können nicht mehr connecten. Für mich aber kein Problem weil die beiden Repeater sowieso jeden Tag mal stromlos sind.
 

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.014
Ort
Lahr
Mesh funktioniert nur dann sehr gut wenn die Repeater von Zeit zu Zeit mal neu starten
Ist das eine AVM Eigenart?
Meine TPLink Deco M4 laufen seit dem Kauf am Black Friday durch und machen überhaupt keine Probleme mit Mesh 🤔

____


Kannst du zum Test Mal ein paar Tage auf WPA3 verzichten und auf WPA2 zurück stellen?
WPA3 Braucht einiges mehr an Rechenleistung als WPA2 und kann daher bei diversen Routern zu Problemen führen.
Vor allem wenn man diese noch mit anderen Dingen wie File oder audio Servern beansprucht.

Ich musste auf der Arbeit einen Router ersetzen, weil dieser mit WPA3 und Aktivem Printserver regelmäßig Fehler produzierte und sich selbst neu startete.

Bei deaktiviertem Printserver ging es, aber der Printserver ist essentiell für das Büro und der Chef mag keinen extra Printserver hinstellen 🙄
 

AndreasBloechl

Dabei seit
11.06.2005
Beiträge
6.638
Ort
FCNiederbayern
Habe noch nicht umgestellt auf WPA3, habe kein Gerät was das schon kann. An dem liegt es nicht. Kenne auch einige die verzichten komplett auf Mesh. Ich wollte das aber testen und seit ich drei 7590 am Laufen habe belasse ich es jetzt auch mal so.
 

Duke

Threadstarter
Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
9.784
Ort
Niedersachsen
Mesh funktioniert nur dann sehr gut wenn die Repeater von Zeit zu Zeit mal neu starten.
Wenn sich das wegen WPA3 alle 12 Stunden neu verbindet ists ja gut. Einen Neustart der Repeater mache ich aber nicht, trotzdem läuft das dauerhaft sehr gut. Bis auf diese nervige Rausschmiss-Aktion, die ich oben beschrieben habe.

...wenn ich zwei oder drei Tage die beiden 7590 Repeater nicht neu starte verlieren sie irgendwann die Verbindung und können nicht mehr connecten.
Solche Probleme hab ich hier nicht. :nixweis
 

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.187
Alter
46
Ort
Wilder Süden
Klar. Ich bin aber ein Freund von Automatisierung. Wäre mir zu blöd die jeden Tag ein- und auszuschalten ;)
 

karmu

Dabei seit
14.07.2011
Beiträge
1.437
Bei mir läuft auf meinem NAS ein Script, das einmal die Woche alle Fritten neu bootet :D
 

AndreasBloechl

Dabei seit
11.06.2005
Beiträge
6.638
Ort
FCNiederbayern
Bei mir hängt eine am Wohnkino was vorm Bett gehen sowieso abgeschaltet wird mit einer Steckerleiste. Und eine am PC wo ich auch abschalte mit einer Steckerleiste wenn ich ausser Haus gehe oder zur Arbeit muss. Von daher läuft das einfach so nebenbei ganz automatisch.
 
Thema:

FritzBox & Repeater Authentifizierungsfehler

FritzBox & Repeater Authentifizierungsfehler - Ähnliche Themen

Ultra HD Blu Ray: alle Filme in Deutschland auf dem neuen Datenträger - UPDATE: 26.01.2016, 15:37 Uhr: Ab Anfang März 2016 werden die ersten Ultra HD Blu Ray Player sowie die entsprechenden Discs verkauft werden. Den Anfang...
100 Fragen - Hast du dir darüber schon mal Gedanken gemacht?: 1. Stellen Sie sich folgendes Szenarium vor: der letzte Mensch sitzt in seinem Zimmer und liest, da klopft es an die Tür. Wer könnte das sein? 2...
Wie man/frau ein (Batch-)Programm schreibt: Hi Die Systemfunktionen des Kommandointerpreters sind hilfreich und nuetzlich fuer alle moeglichen Aufgaben, aber leider schlecht bis gar nicht...
Oben