FritzBox IP Adressen?

Diskutiere FritzBox IP Adressen? im Netzwerke & DSL Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Noch ein Problem. ich kann bei einem Notebook keine smb1 Verbindung mehr als Netzlaufwerk herstellen. Fehler ist immer dass es unsicher ist. Kommt...
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Threadstarter
Dabei seit
11.06.2005
Beiträge
6.887
Ort
FCNiederbayern
Noch ein Problem. ich kann bei einem Notebook keine smb1 Verbindung mehr als Netzlaufwerk herstellen. Fehler ist immer dass es unsicher ist. Kommt aber nur auf dem WinPro Notobook, nur ich hatte diese Verbindung schon geladen und wollte sie jetzt nur trennen und mit der neuen IP machen. Kennt das Problem jemand, mit dem Win Home Notebook ging es ohne Probleme.
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.373
Ort
Lahr
Kannst du in den Windows Features Aktivieren, ist aber nicht zu empfehlen. SMB1 wird nach und nach abgeschafft

2021-06-12 13_28_18-Window.png



Ansonsten könntest du es noch über ein VBS-Script ausprobieren:

Code:
Set ws = CreateObject("WScript.Shell")
DesktopPath = ws.SpecialFolders("NetHood")
Set link = ws.Createshortcut(DesktopPath & "\Netzlaufwerk.lnk")
link.TargetPath = "smb://Netzlaufwerk:[email protected]"
link.WorkingDirectory = "smb://Netzlaufwerk:[email protected]"
link.Save
Gibt aber keine Garantie das dies noch funktioniert. hatte ich früher mal benutzt um ein Laufwerk das beim herunterfahren unverständlicherweise entfert wurde beim boot wieder zu setzen

Username im beispiel: Netzlaufwerk
Passwort im beispiel: ABC123
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Threadstarter
Dabei seit
11.06.2005
Beiträge
6.887
Ort
FCNiederbayern
Ja ja, ich weiß , das habe ich ja aktiviert. Ich hatte ja bisher immer eine Verbindung.
Ich schau mir das nochmal an. Ich habe ja keine Wahl, wenn ich auf die beiden SatBoxen will muß ich das akzeptieren dass es unsicher ist.
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Threadstarter
Dabei seit
11.06.2005
Beiträge
6.887
Ort
FCNiederbayern
Nein Danke, ich glaube dort war automatisch deaktivieren drinnen. Alles war deaktiv und ich musste den Client wieder aktivieren. Jetzt geht es, ist wohl die automatische Deaktivierung nur bei diesem Notebook aktiv gewesen. Normal kommt da eine Meldung wenn man zugreifen will das SMB1 nicht aktiv ist, diese Sicherheitsmeldung kannte ich nicht. Danke dir aber trotzdem nochmals.
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Threadstarter
Dabei seit
11.06.2005
Beiträge
6.887
Ort
FCNiederbayern
Leute ich bekomme die Powerlines 1220E nicht mehr so eingebunden wie sie waren. Zuerst haben sie die IP nicht gewechselt , nach dem kompletten rauslöschen vom Netzwerk bekommen sie jetzt gar keine IP mehr. Laufen tun sie zwar aber angeblich ohne IP. Fällt da noch jemanden was ein dazu?
 
Duke

Duke

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
10.085
Ort
Niedersachsen
Leute ich bekomme die Powerlines 1220E nicht mehr so eingebunden wie sie waren. Zuerst haben sie die IP nicht gewechselt , nach dem kompletten rauslöschen vom Netzwerk bekommen sie jetzt gar keine IP mehr. Laufen tun sie zwar aber angeblich ohne IP. Fällt da noch jemanden was ein dazu?

Ich hab die noch nie benutzt, aber hast du bei den Dingern mal den Werksreset gemacht ?

Handbuch Seite 15, die untere Taste 10 - 15 Sekunden halten = Werkseinstellung laden.

Handbuch als PDF <-- klick
 
Zuletzt bearbeitet:
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Threadstarter
Dabei seit
11.06.2005
Beiträge
6.887
Ort
FCNiederbayern
Nein, keinen Reset gemacht. Das wäre die letzte Lösung gewesen.
Denke aber eher es liegt an der FritzBox als bei den Powerlines.
Habe jetzt mal die Zeit wo der DHCP die IPs neu vergibt auf 1 Tag gestellt. Vielleicht vergibt sie ja bald eine Adresse.
 
Duke

Duke

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
10.085
Ort
Niedersachsen
Nein, keinen Reset gemacht. Das wäre die letzte Lösung gewesen.
Denke aber eher es liegt an der FritzBox als bei den Powerlines.
Habe jetzt mal die Zeit wo der DHCP die IPs neu vergibt auf 1 Tag gestellt. Vielleicht vergibt sie ja bald eine Adresse.

Wird an den Dingern irgendwas konfiguriert ? Eine FritzBox zurücksetzen kann in Arbeit ausarten, aber bei den PowerLines sollte das doch nicht aufwändig sein, oder ?

Du schreibst, die beziehen erst keine neue IP und laufen dann ohne, obwohl sie eine haben müssten ? Das würde ich nicht als normales Verhalten bezeichnen. So ein "zickiges" Gerät würde ich gnadenlos resetten, weil da wohl offenbar irgendwas nicht stimmt. Spätestens nach einem Neustart (Stecker raus / Stecker rein) muss das gehen. Wenn nicht, stimmt was nicht.

Ich habe noch nicht mit den Fritz-Dingern gearbeitet, somit ist das kein Wissen, sondern nur eine logische Überlegung. So würde ichs machen. Ich drücke aber die Daumen das dein Weg so funktioniert.
 
HaraldL

HaraldL

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
6.020
Ort
Niederbayern
Ich vermute die stehen nicht auf DHCP sondern wurden irgendwann mal auf feste IPs im alten Range konfiguriert. Da kann man dann seeeeeehr lange warten ;-)
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Threadstarter
Dabei seit
11.06.2005
Beiträge
6.887
Ort
FCNiederbayern
Nein, immer schon nur DHCP nie auf feste IP. In einem anderen Board schreibt aber auch einer genau dieses Verhalten das sie ohne IP laufen, bei dem sind sie von Anfang an ohne gelaufen. Ich warte jetzt nochmal ab, Reset kann ich ja immer noch machen. Es läuft ja alles. Ist halt nur komisch.
 
Thema:

FritzBox IP Adressen?

FritzBox IP Adressen? - Ähnliche Themen

Kein Zugriff mehr auf WLan-Drucker bzw. bestimmte IP-Adresse: Hi, habe hier das Problem das ich von heute auf morgen nicht mehr auf den bereits installierten WLan-Drucker zugreifen kann. Dazu kurz die...
Netzwerkeinstellungen sind ständig fehlerhaft nach neustart: Ich nutze Windows10 auf dem Laptop. Der ist per WLAN mit einem WLAN Repeater und mit der Fritzbox verbunden. Bei IPV4 nutze ich locale IP...
GELÖST TendaRouter Wlan Station Verbindungsprobleme: Guten Abend, Wir haben seit kurzen ein Tenda AC10 Router als Wlan Erweiterung. Also nicht als Router. Wenn ich den Tenda an mein Netzwerk...
Windows "verliert" Online-Verbindung: Hallo, ich habe seit ein seltsames aber sehr nerviges Onlineverbindungs-Phänomen. Bei Aufretten sind dann, bis auf wenige Ausnahmen, die meisten...
NAS-Server öfters nicht direkt ansprechbar: Hallo in die Runde. Ich bräuchte mal Euer Schwarmwissen bei Windows 10 2004 Insider (Build 10.0.19041.21). Ab und zu sind meine NAS-Server im...
Oben