fritzbox als repeater an dsl

Diskutiere fritzbox als repeater an dsl im Netzwerke & DSL Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Guten Abend zusammen, ich habe eine Fritzbox 7390 im Keller, an die der DSL-Anschluss angeschlossen ist inkl Voip. Alle Telefone gehen da rein...
B

bilidru

Threadstarter
Mitglied seit
22.10.2006
Beiträge
89
Standort
Wiesenbach
Guten Abend zusammen,
ich habe eine Fritzbox 7390 im Keller, an die der DSL-Anschluss angeschlossen ist inkl Voip. Alle Telefone gehen da rein.
Zwei Stockwerke höher kommt an der FB 7170 kein wlan mehr an. Sie ist über Kabel verbunden. Mein Handy kommt da natürlich nicht mehr ins www.
Meine Frage ist: Kann ich eine FB 7170 im EG hinstellen, die als wlan basis fungiert, aber keine Kabelverbindung irgendwohin hat. Die 7390 im Keller und 7170 im 1. OG wären als Repeater dort angemeldet. Ginge das?
Alles andere soll natürlich bei vollem Funktionsumfang so bleiben.

Vielen dank für Eure Gedanken
bilidru
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.218
Standort
FCNiederbayern
An der Basis muß die DSLVerbindung sein und dann kannst du mit zwei Fritzboxen über Repeater bis zum Dachgeschoß. So genau weis ich das nicht wieviele man da als Repeater betreiben kann. Bei mir ist es nur eine die ich als Repeater betreibe, bedenke aber die Datenrate wird halbiert.
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.155
Standort
DE-RLP-COC
Das ist eine Alternative zur zweiten FB.
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.218
Standort
FCNiederbayern
Leute weil wir hier schon beim Thema sind, ich brauche an meiner RepeaterBox einen zweiten LanAnschluß für den neuen AVReceiver. Würdet ihr mir eine andere Fritzbox empfehlen weil meine Fritzbox SL nur einen hat oder gibt es da einen Hub den ihr empfehlen könntet?
 
Luke

Luke

Mitglied seit
02.03.2007
Beiträge
2.543
Standort
Lower Saxony / Germany
Leute weil wir hier schon beim Thema sind, ich brauche an meiner RepeaterBox einen zweiten LanAnschluß für den neuen AVReceiver. Würdet ihr mir eine andere Fritzbox empfehlen weil meine Fritzbox SL nur einen hat oder gibt es da einen Hub den ihr empfehlen könntet?
HUB nicht, aber nimm doch einen Splitter.
Oder wenn dann den neuen Repeater 300E.
Der bringt einen GB LAN Anschluss mit.

http://www.avm.de/de/Produkte/FRITZ_WLAN/FRITZ_WLAN_Repeater_300E/index.php
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.218
Standort
FCNiederbayern
Ja der wäre auch eine Möglichkeit. Dachte aber an eine 7270er oder so da könnte ich noch HDDs dran anschließen. Ist nicht einfach, die billigste Lösung wäre ein Splitter oder?
 
Luke

Luke

Mitglied seit
02.03.2007
Beiträge
2.543
Standort
Lower Saxony / Germany
Splitter ist das billigste ja.
Wenn ich nicht so faul wäre, ich hab alles hier.
FB 7270 als Zentrale, eine gelashte W710v im Wohnzimmer und auch einen Splitter.
Wenn bloß das Wetter nicht so schön wäre.
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.218
Standort
FCNiederbayern
Kann ich aber mit einem Splitter dann schon auf jedes Gerät was da drann hängt gleichzeitig zugreifen oder nur immer mit einem?
 
M

mody

Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
3.291
Standort
Heilbronn
Switch-->Eingang-->Alle Ausgänge werden gleichzeitig bedient.

Beispiel: Ruter-->Lan1 (I.Verbindung)-->Switch-->Alle Ausgänge können gleichzeitig ins Internet oder untereinander kommunizieren.Von Wlan kann man hier auch auf alle Geräte die an einem Switch verbunden sind zugreifen.

Splitter verwechselt mit einem Switch^^Wenn ein Router nur eine Lan Anschluss anbietet dann ein Switsch kann das also erweitern auf z.B. 4 Lans.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
B

bilidru

Threadstarter
Mitglied seit
22.10.2006
Beiträge
89
Standort
Wiesenbach
Dann aber bitte den neuen zur 7390, nicht den alten Plunder.
http://www.amazon.de/AVM-FRITZ-Wireless-Repeater-300E/dp/B004V2D52I/ref=pd_sim_computers_9
PS: Die 2te FB macht nichts anderes als so ein Teil und bringt noch mehr als einen Netzwerkanschluss auf der anderen Seite mit.
Danke für den Hinweis auf den neuen Repeater und auch (in anderen Antworten) auf die FAQs von AVM.
Die hatte ich schon gelesen. Ich weiß auch wie man wds einrichtet. Das habe ich bereits gemacht.
Ich hatte nur in anderen Foren gelesen, dass 1.) mit Fritzboxen keine Repeaterkette möglich sei, sondern diese nur mit WlanRepeatern machbar ist und dass 2.) sich durch jeden Repeater der Durchsatz halbiert.
Daher mein Gedanke, die FB im EG zur Basis zu machen, die dann sternförmig die FB im Keller und die FB im 1.OG bedient.
In der ersten Antwort stand aber, dass an der Basis DSL anliegen muss. Also ist die Möglichkeit gestorben, wenn dem so ist.

Dann eine andere Überlegung. Vielleicht hat die ja schon einmal jemand durchgeführt: Kann ich FB im Keller als Basis behalten und die (zu installierende) im EG auch als Basis konfigurieren an der dann die im 1.OG angehänt ist. In beiden Basen einstellen, dass wlan-Geräte miteinander kommunizieren dürfen. (In einem sehr alten Beitrag eines anderen Forums hat dies jemand lapidar in einem Satz beschrieben, ohne eine Erklärung zu geben). Wäre das möglich?

Ich würde auch gerne noch einmal darauf verweisen, dass die FB im 1. OG mit der im Keller per Lan-Kabel verbunden ist. Eine Wlan-Verbindung mit der im Keller ist eigentlich nicht nötig. Man könnte auch die im 1.OG als (zweite) Basis konfigurieren, mit eigenem Wlan-netzwerk. Wenn man sich in dem Bereich befindet, würden die Daten per Kabel zur FB im Keller und damit zum dsl-Anschluss geschickt. Ist das machbar? Sinnvoll? Wie praktikabel ist das im Alltag, wenn man von einem Netzwerk ins nächste wechselt?

VG
bilidru
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.218
Standort
FCNiederbayern
Die Fritzboxen sind glaube ich die einzigen die mit Repeater WPA2 verschlüsseln können, also ist das was du gehört hast nicht korrekt. Wie es jedoch mit mehreren Repeatern ist weis ich leider nicht auch wenn eine mit der anderen über Wlan verbunden ist habe ich noch nie gemacht, von daher mußt du warten bis jemand anders Antwortet, Sorry.

Also dann doch Switch und kein Splitter.
 
M

mody

Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
3.291
Standort
Heilbronn
Also dann doch Switch und kein Splitter.
Das Bild was ich gepostet habe spiegelt meinen Netz was ich bei mir eingestellt habe und keinelei Probleme.

Was einen Splitter macht weiss ich nicht, muss mal erst nachschauen und was die natürlich kosten.An der Geschwindigkeit kann es nicht liegen.
Evtl. kennt Luke Unterschiede die was ausmachen könnten.Ich verbinde ja jur PCs untereinander und keine andere Geräte.
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.218
Standort
FCNiederbayern
Was hast du denn genau für einen Switch Mody?
 
Thema:

fritzbox als repeater an dsl

fritzbox als repeater an dsl - Ähnliche Themen

  • GELÖST Fritzbox auf Dualband einstellen (Repeater auch)

    GELÖST Fritzbox auf Dualband einstellen (Repeater auch): Hallo, Besitze eine Fritzbox 6360 und würde bei dieser gerne Dualband im Wlan einstellen. Was ich über die Fritzbox gelesen habe, müsste das...
  • FritzBox 7270 als Repeater

    FritzBox 7270 als Repeater: Guten Tag, Ich wollte meine zweite FritzBox 7270 als Repeater einrichten, die Basis Station ist die FritzBox 6360 die auch am Internet...
  • GELÖST Fritzbox will nicht als Repeater :-(

    GELÖST Fritzbox will nicht als Repeater :-(: Hallo Leute, ich habe das folgende Problem: Ich will eine FB 7390 als Basisstation und eine FB 7270 als Repearter betrieben. Ich habe die...
  • Frage zur FritzBox 7390 als Repeater?

    Frage zur FritzBox 7390 als Repeater?: Ich habe zwei 7390er und eine davon ist der Repeater, nach dem neuen Firmwareupdate heute ist mir aufgefallen das ich am Repeater einen Downstream...
  • Problem mit Buffalo Router

    Problem mit Buffalo Router: Hy Ihr, aaallso ich habe folgendes Problem. Ich habe den Buffalo WHR-G300N Router und wollte den jetzt hier in meiner Wohnung als Repeater zur...
  • Ähnliche Themen

    • GELÖST Fritzbox auf Dualband einstellen (Repeater auch)

      GELÖST Fritzbox auf Dualband einstellen (Repeater auch): Hallo, Besitze eine Fritzbox 6360 und würde bei dieser gerne Dualband im Wlan einstellen. Was ich über die Fritzbox gelesen habe, müsste das...
    • FritzBox 7270 als Repeater

      FritzBox 7270 als Repeater: Guten Tag, Ich wollte meine zweite FritzBox 7270 als Repeater einrichten, die Basis Station ist die FritzBox 6360 die auch am Internet...
    • GELÖST Fritzbox will nicht als Repeater :-(

      GELÖST Fritzbox will nicht als Repeater :-(: Hallo Leute, ich habe das folgende Problem: Ich will eine FB 7390 als Basisstation und eine FB 7270 als Repearter betrieben. Ich habe die...
    • Frage zur FritzBox 7390 als Repeater?

      Frage zur FritzBox 7390 als Repeater?: Ich habe zwei 7390er und eine davon ist der Repeater, nach dem neuen Firmwareupdate heute ist mir aufgefallen das ich am Repeater einen Downstream...
    • Problem mit Buffalo Router

      Problem mit Buffalo Router: Hy Ihr, aaallso ich habe folgendes Problem. Ich habe den Buffalo WHR-G300N Router und wollte den jetzt hier in meiner Wohnung als Repeater zur...
    Oben