FRITZ!Box Fon WLAN 7050 und torrent

Diskutiere FRITZ!Box Fon WLAN 7050 und torrent im Netzwerke & DSL Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo zusammen.... Ich muss mal wieder nerven.... :wut ich habe eine FRITZ!Box Fon WLAN 7050, und versuche seit gestern, die Portfreigaben fuer...
M

MrNeo

Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2006
Beiträge
89
Hallo zusammen....

Ich muss mal wieder nerven.... :wut

ich habe eine FRITZ!Box Fon WLAN 7050, und versuche seit gestern,
die Portfreigaben fuer uTorrent zu machen.
Sobald ich eine Freigabe mit dem anfragenden Port von uTorrent versuche,
kann ich nicht mehr ins INet. Ausserdem sagt der Port-Test,
das KEINE Verbindung besteht.
Wenn ich aber den Port im Prog. selber vergebe, komme ich ins INet,
aber das Prog funzt immer noch nicht.
Mittlerweile habe ich ca. 100 versch. Ports versucht, doch noch kein Ergebnis erziehlt.

Vorher hat noch alles gefunzt. Da hatte ich aber auch den Speedport W501V.
Doch selbiger macht jetzt auch mucken....

Das einzige, was zur vorherigen Konstellation anders ist, ist, das ich uTorrent
neu inst. habe..... :wut :wut :wut
 
D

duesso

Mitglied seit
15.12.2005
Beiträge
4.324
Standort
Mettmann
Hast du UPNP anktiviert ??:confused
 
B

Bommel260368

Mitglied seit
13.08.2006
Beiträge
720
Alter
51
Standort
Krefeld
Ich kenne zwar dieses Programm nicht, nach dem Namen nach hat es aber bestimmt etwas mit Filesharing oder dergleichen zu tun.

Mache dich mal bitte schlau, welche Ports dieses Programm benutzt, und gib diese dann in der Fritzbox manuell frei. Wichtig ist das du nur diese Ports freigeben tust undzwar getrennt für TCP und UDP. Erst wenn dieses nicht funktionieren sollte, solltest du die Einstellung für UPnP auf automatisch stellen. Vorausgesetzt das dieses Programm UPnP unterstützt. Du solltest dir dann aber im klaren sein, das du defacto jedem UPnP-fähigen Programm die Kontrolle über den Zugriff auf deinem Rechner gestattest.
 
M

MrNeo

Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2006
Beiträge
89
alles schon versucht.... :( *langsam schlaefrig werd*

ich sitze jetzt seit gestern morgen an diesem %$!/?!§$(&&%%§/$("?!"§).......

Also:
1.: Portfreigabe als FTP-Server TCP, UDP versucht
2.: Portfreigabe als Web-Server TCP, UDP versucht
3.: Portfreigabe als Utor1 (steht online so) TCP, UDP versucht
4.: UPNP versucht
5.: FRITZ!Box zum Modem geschaltet. Zugang ueber Einwahl des Rechners. ALLE Firewall-aehnlichen Progs / Tools deakt.

Keine Chance....

ich weiss nimmer weiter.... :( :wut
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Bommel260368

Mitglied seit
13.08.2006
Beiträge
720
Alter
51
Standort
Krefeld
Vorher hat noch alles gefunzt. Da hatte ich aber auch den Speedport W501V.
Doch selbiger macht jetzt auch mucken....

Das einzige, was zur vorherigen Konstellation anders ist, ist, das ich uTorrent
neu inst. habe..... :wut :wut :wut
Dann kommt meiner Meinung nach nur noch das Programm in Frage, doch da muss ich passen.
 
M

MrNeo

Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2006
Beiträge
89
gleich nehm ich n Strick.....
die vorherige Version lies sich ganz einfach inst.
hat super gefunzt......
kaum bringt IRGENDEINE Firma n Update raus (wir wolln ja nicht richtung Micidooooof schaun), funzt gar nix mehr wie gewohnt :( :wut:wut:wut
 
B

Bommel260368

Mitglied seit
13.08.2006
Beiträge
720
Alter
51
Standort
Krefeld
gleich nehm ich n Strick.....
die vorherige Version lies sich ganz einfach inst.
hat super gefunzt......
kaum bringt IRGENDEINE Firma n Update raus (wir wolln ja nicht richtung Micidooooof schaun), funzt gar nix mehr wie gewohnt
:blink von welchem Update redest du denn jetzt. Etwa uTorrent? Dann solltest du mal die vorherige Version ausprobieren... :wacko
 
M

MrNeo

Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2006
Beiträge
89
ich rede von folgenden Updates, die bei allen funzen, nur nicht bei mir... :(

1.: Micidooooof Winsh*t SP2 (von der Micidooooof HP)
2.: FRITZ!Box (neuste Firmware)
3.: Winsh*t Messi (Neuerung von MSN)
4.: uTorrent 1.6
etc.............
 
Y

Yanou

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
567
Alter
35
Standort
Berlin
gleich nehm ich n Strick.....
die vorherige Version lies sich ganz einfach inst.
hat super gefunzt......
kaum bringt IRGENDEINE Firma n Update raus (wir wolln ja nicht richtung Micidooooof schaun), funzt gar nix mehr wie gewohnt
ich rede von folgenden Updates, die bei allen funzen, nur nicht bei mir...

1.: Micidooooof Winsh*t SP2 (von der Micidooooof HP)
2.: FRITZ!Box (neuste Firmware)
3.: Winsh*t Messi (Neuerung von MSN)
4.: uTorrent 1.6
etc.............
jo kommal klar ...
wenn du was gegen win hast nimm linux :P
aber des muss ja nu net sein ... bin ja selbst kein win fan aber das geht zuweit ...

desweiteren welche version hat vorher gefunzt und welches update meinst du ??
das solltest du schon genauer beschreiben und dabei bitte sachlich bleiben ... vieles sind schlichtweg anwenderfehler!!

Gruß Yanou
 
M

MrNeo

Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2006
Beiträge
89
1.: Micidooooof Winsh*t SP2 (von der Micidooooof HP)
Als Update von der Microsoft-HP gedownloadet, und mit Hilfe von dem Inst-Assi inst. Vorher war SP1 drauf.... Ich hatte schonmal Probs mit dem SP2.
1.1.: Zu Beginn lies es sich gar nicht aufspielen.
1.2.: Dann machte das SP2 eine Beta aus meinem schoenen, fertig eingerichtetem WinXP.
1.3.: Zu guter letzt lies sich die integ. Firewall erst nicht einschalten, dann nicht so konfig., das ich wenigstens auf die Microsoft-HP kann.... :(

2.: FRITZ!Box (neuste Firmware)
Firmware mithilfe des Assi in der FRITZ!Box erneuert

3.: Winsh*t Messi (Neuerung von MSN)
MSN mithilfe von einem Tool aus der PCWelt deinst. Danach die Spuren des MSN mithilfe des Regseeker´s soweit vernichtet, das wieder der alte MSN auf dem System war. (Der, der bei einer Neuinst von WinXP drauf ist)

4.: uTorrent 1.6
Version 1.5 deinst. System mithilfe vom Regseeker gecleant. Danach Version 1.6 normal inst.

Ich weiss nicht, aber bis vor kurzem (OHNE SP2) hat noch alles gefunzt.
Ich hatte zwar ab und zu Verseuchungen auf dem Sys, aber ich konnte wenigstens Updates oder neue Versionen aufspielen.....
Auch mein Torrent hat da noch gefunzt....

Ich glaube, ich werde mein Abi nachholen, und mich bei Microsoft als Azubi bewerben....
Vielleicht schaffe ich es nach der Ausbildung endlich,
ein funzendes WinXP INCL. SP2 zu inst......
 
B

Bommel260368

Mitglied seit
13.08.2006
Beiträge
720
Alter
51
Standort
Krefeld
1.: Micidooooof Winsh*t SP2 (von der Micidooooof HP)
Als Update von der Microsoft-HP gedownloadet, und mit Hilfe von dem Inst-Assi inst. Vorher war SP1 drauf.... Ich hatte schonmal Probs mit dem SP2.
1.1.: Zu Beginn lies es sich gar nicht aufspielen.
1.2.: Dann machte das SP2 eine Beta aus meinem schoenen, fertig eingerichtetem WinXP.
1.3.: Zu guter letzt lies sich die integ. Firewall erst nicht einschalten, dann nicht so konfig., das ich wenigstens auf die Microsoft-HP kann.... :(
Das klingt meiner Meinung nach ner illegalen Kopie...
2.: FRITZ!Box (neuste Firmware)
Firmware mithilfe des Assi in der FRITZ!Box erneuert
Das Update beseitigt sogar die in den letzten Wochen aufgetretenen Störungen, in Sachen 16000er. Seit dem funzt es prima...
3.: Winsh*t Messi (Neuerung von MSN)
MSN mithilfe von einem Tool aus der PCWelt deinst. Danach die Spuren des MSN mithilfe des Regseeker´s soweit vernichtet, das wieder der alte MSN auf dem System war. (Der, der bei einer Neuinst von WinXP drauf ist)
Der aktuelle Messenger benötigt neuerdings eine Legalitätsprüfung. Es sollen aber schon die ersten Cracks aufgetaucht sein... ;)
4.: uTorrent 1.6
Version 1.5 deinst. System mithilfe vom Regseeker gecleant. Danach Version 1.6 normal inst.
Ich weiss nicht, aber bis vor kurzem (OHNE SP2) hat noch alles gefunzt.
Ich hatte zwar ab und zu Verseuchungen auf dem Sys, aber ich konnte wenigstens Updates oder neue Versionen aufspielen.....
Auch mein Torrent hat da noch gefunzt....
Vielleicht solltest du hier mal den Fehler suchen... :mad . Denn davon hattest du zu Anfang nicht gesprochen...
Ich glaube, ich werde mein Abi nachholen, und mich bei Microsoft als Azubi bewerben....
Vielleicht schaffe ich es nach der Ausbildung endlich,
ein funzendes WinXP INCL. SP2 zu inst......
Dazu gibts eigentlich nicht viel zu sagen...

...ausser das ich mich der Meinung von Yanou anschließe.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MrNeo

Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2006
Beiträge
89
zu 1.: das einzige, was ich mit 100%iger Sicherheit sagen kann, ist, das der Aufkleber zu 100% echt ist. ansonsten wuerde doch die Tel.-Aktiv. nicht funktionieren?!

zu 2.: hab nur ne 3er.... :(

zu 3.: Die Legalitaets-Pruefung schaffe ich nur mit dem SP2 von Winboard, oder OHNE SP2... :( Das ist ja genau das Problem, das ich habe. Nach der Inst vom SP2 von der Microsoft-HP hatte ich doch erst die ganzen Probs!!!!!

zu 4.: Alle raten zu SP2... darum habe ich es doch erst drauf gemacht.... Aber:
Ich habe den Fehler endlich gefunden:

Die in den Diensten abgeschaltete Firewall ist als System-Prozess dennoch gestartet..... Als ich die dann per Killing rausgenommen habe, laueft wieder alles normal.... Naja, fast normal......

Meine Messi´s gehen noch nicht, aber uTorrent laeuft schon mal.....
Also immerhin schon mal ein Fortschritt.....

Jetzt geh ich aber erst mal Pennen, und mache morgen weiter.....
Wird auch langsam Zeit.....
 
J

joe-icebaer

Mitglied seit
18.04.2006
Beiträge
739
also bei mir läuft uTorrent 1.6 im Zusammenhang mit der Fritzbox auch nicht.

Da ich z.Z. leider wenig Zeit für Experimente habe, würde ich mich natürlich freuen hier ne passende Antwort auf das Problem zu bekommen (das bisher hat noch nicht viel gebracht).

Damit ich die großen Dateien von WINBOARD wieder über torrent ruterladen kann.

Gigts ne Anleitung hierzu, oder weiß jemand weiter ?.
 
M

MrNeo

Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2006
Beiträge
89
ich hab nur ein paar Tipps fuer dich, obs dir was bringt, weiss ich nicht...
versuchs einfach:

1.: Einstellung FRITZ!Box: Port-Freigabe: FTP-Server / TCP / 12345
2.: Einstellung FRITZ!Box: UPNP freigeben
3.: Einstellung uTorrent: Einstellungen/Verbindung/Port: 12345
4.: Einstellung uTorrent: Einstellungen/Verbindung/UPNP: freigeben
5.: Einstellung uTorrent: Einstellungen/Verbindung/Bei jedem Start von uTorrent neuen Port waehlen: freigeben

so hatte es mal gefunzt.... sollte eigentlich wieder gehen.
wenn nicht, lass mal den 5ten Punkt weg......
 
G

GaxOely

Gast
Hast du schonmal deine Windows interne Firewall geprüft :flenn
 
B

Bommel260368

Mitglied seit
13.08.2006
Beiträge
720
Alter
51
Standort
Krefeld
ich hab nur ein paar Tipps fuer dich, obs dir was bringt, weiss ich nicht...
versuchs einfach:

1.: Einstellung FRITZ!Box: Port-Freigabe: FTP-Server / TCP / 12345
2.: Einstellung FRITZ!Box: UPNP freigeben
3.: Einstellung uTorrent: Einstellungen/Verbindung/Port: 12345
4.: Einstellung uTorrent: Einstellungen/Verbindung/UPNP: freigeben
5.: Einstellung uTorrent: Einstellungen/Verbindung/Bei jedem Start von uTorrent neuen Port waehlen: freigeben

so hatte es mal gefunzt.... sollte eigentlich wieder gehen.
wenn nicht, lass mal den 5ten Punkt weg......
Genau da sehe ich ein Problem, denn die Fritzbox wird dieses trotz UPnP freigeben, nicht akzeptieren. Das Freigeben gilt in allerserster Linie für Verbindungen nach draussen. Für Verbindungen von draussen sind die von uTorrent neugewählten Ports nicht sichtbar. Dies gilt insbesondere für den Port der mithört.

Wenn also uTorrent bei jedem Start neue Ports auswählt kann dies nicht richtig funktionieren. Oder die neue Version ist nicht UPnP kompatibel (vielleicht Fehler in der Software).
 
M

MrNeo

Threadstarter
Mitglied seit
30.07.2006
Beiträge
89
@ GaxOely: die Windowsinterne Firewall wurde bei mir KOMPLETT abgeschaltet... im Moment habe ich nur noch die des Routers....

@ Bommel: bei der alten Version lief das OHNE Probleme... einschalten, 2Klicks, fertich.... :wut :wut
 
B

Bommel260368

Mitglied seit
13.08.2006
Beiträge
720
Alter
51
Standort
Krefeld
Und hast du denn auch mal die alte Version unter der Fritzbox ausprobiert? Zur Fehlerlösung wäre eine Info darüber nicht schlecht, denn auch andere User können davon profitieren.

Oder erwartest du eventuell, das andere das für dich erledigen...

Sorry nimm's mir nicht übel, aber du solltest schon ein wenig mit arbeiten und nicht spekulieren. Schließlich benutzt du hier die Zeit der anderen... Irgendwann könnte das dann auch negativ für dich sein, indem keiner mehr auf dich reagiert... ;)

Nachtrag:
Meine Messi´s gehen noch nicht, aber uTorrent laeuft schon mal.....
Also immerhin schon mal ein Fortschritt.....
Was stimmt jetzt?
 
Zuletzt bearbeitet:
StonedUser

StonedUser

Mitglied seit
21.06.2005
Beiträge
874
Genau da sehe ich ein Problem, denn die Fritzbox wird dieses trotz UPnP freigeben, nicht akzeptieren. Das Freigeben gilt in allerserster Linie für Verbindungen nach draussen. Für Verbindungen von draussen sind die von uTorrent neugewählten Ports nicht sichtbar. Dies gilt insbesondere für den Port der mithört.

Wenn also uTorrent bei jedem Start neue Ports auswählt kann dies nicht richtig funktionieren. Oder die neue Version ist nicht UPnP kompatibel (vielleicht Fehler in der Software).
genau das mit dem "jedesmal nen neuen port wählen" klappt bei mir wunderbar (mit der fritzbox). allerdings ist die windows firewall komplett deaktiviert, es wird nur die firewall im router benutzt.
 
B

Bommel260368

Mitglied seit
13.08.2006
Beiträge
720
Alter
51
Standort
Krefeld
Na das ist doch schon mal ein guter Hinweis... :up

Jetzt wäre nur noch die benutzte Version wünschenswert und wir können schon mal eine Möglichkeit zwar nicht ausschließen aber beiseite legen.

Nachtrag: und natürlich welche Fritzbox du benutzt und die Firmware
 
Thema:

FRITZ!Box Fon WLAN 7050 und torrent

FRITZ!Box Fon WLAN 7050 und torrent - Ähnliche Themen

  • Keine stabile Internetverbindung mit Fritz Box Fon WLAN 7141

    Keine stabile Internetverbindung mit Fritz Box Fon WLAN 7141: Hallo zusammen, habe seit Anfang Dezember ein neues Sony Vaio mit Windows 8 über die Fritz Box WLAN 7141 laufen, die laut Internetrecherche auch...
  • Powerline Netzwerk mit Fritz!Box Fon WLAN7170, ALLNET ALL168555DOUBLE und ALL1682511

    Powerline Netzwerk mit Fritz!Box Fon WLAN7170, ALLNET ALL168555DOUBLE und ALL1682511: Hallo, Ich hoffe es ist nicht zu genau erklärt, aber besser ich führe alle Details auf, als das es zu Missverständnissen kommt weil eine Info...
  • Firewallkonfiguration Fritz!Box Fon 7320

    Firewallkonfiguration Fritz!Box Fon 7320: hi leutz, habe oben genannte Fritz!Box bei einem Bekannten eingerichtet und funktioniert auch alles super. Allerdings konnte ich auch in der...
  • GELÖST FRITZ!Box Fon WLAN 7390 mit USB3.0?

    GELÖST FRITZ!Box Fon WLAN 7390 mit USB3.0?: Hallo, weiss jemand, ob die verbaute Chips in der FRITZ!Box Fon WLAN 7390 so sind, dass sie durch eine neue FW auch USB3.0 bekommen kann? Gruß
  • Fritz Box Fon WLAN 7113 + DSL-Modem

    Fritz Box Fon WLAN 7113 + DSL-Modem: Hallo. Wie kann ich die FritzBox Fon WLAN 7113 mit einem DSL-Modem verbinden? Habe schon überall nach anschaulichen Bildern geschaut, habe aber...
  • Ähnliche Themen

    Oben