GELÖST Fritz Box 7270

Diskutiere Fritz Box 7270 im Win7 - Netzwerk Forum im Bereich Windows 7 Forum; Hallo, habe die oben genanne FB an meinen PC angeschlossen. In das Internet komme ich auch, nur der Konfigurationszugriff auf den PC funktioniert...
T

toastbrot

Threadstarter
Mitglied seit
13.04.2005
Beiträge
240
Alter
39
Hallo,

habe die oben genanne FB an meinen PC angeschlossen.
In das Internet komme ich auch, nur der Konfigurationszugriff auf den PC funktioniert nicht (http://fritz.box/). Es kommt immer die Meldung:
Es war unmöglich, eine IP-Adresse für fritz.box zu bestimmen.

Habe in den Netzwerkeinstellungen keine DHCP aktiviert. Keine IP oder Gatway sind eingetragen. Warum funktioniert der Zugriff nicht. Über ein XP Notebook funktioniert dieser. Der Zugriff erfolgt über LAN

Gruß
Toast
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
44
Standort
Wilder Süden
mach eine DOS Bos auf und setze den Bfehl IPCONFIG /ALL ab.

Schau welche IP-Adresse bei "DHCP-Server" bzw. bei "Standardgatway" oder bei DNS-Server zu sehen ist.

Das sollte dann die IP-Adresse deiner Fritz-Box sein.
Mit der IP-Adresse erreichst du im Browser dann das Konfigurationsinterface deiner Fritz-Box
 
Duke

Duke

Mitglied seit
26.07.2007
Beiträge
9.671
Standort
Niedersachsen
Hi.

Habe in den Netzwerkeinstellungen keine DHCP aktiviert. Keine IP oder Gatway sind eingetragen.
Und woher soll dann die IP kommen ? :hm

Wenn keine IP eingetragen ist, wird die IP vom Router automatisch zugeteilt, sofern dort DHCP eingeschaltet ist. Ist der DHCP-Server im Router auch aus, ist das kein Wunder das du nicht an das Menü kommst. Standardmäßig ist DHCP allerdings eingeschaltet. Wenn das aus sein sollte, hast du das selbst so eingestellt.

Mit der IP-Adresse erreichst du im Browser dann das Konfigurationsinterface deiner Fritz-Box
Sofern nicht von dem anderen Rechner aus irgendwelche Zugriffsbeschränkungen der FritzBox aktiviert wurden.

Wenn es gar nicht anders geht, kann man die FritzBox auch resetten. Wenn die Netzwerkkarten in den Rechnern auf "automatisch beziehen" stehen, sollte es spätestens danach wieder funktionieren.
 
T

toastbrot

Threadstarter
Mitglied seit
13.04.2005
Beiträge
240
Alter
39
Dort steht :

Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.178.1
DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1

Wenn ich die Adresse im Browser eingebe, passiert dasselbe ?!?!?
 
Bithunter_Hardy

Bithunter_Hardy

Mitglied seit
26.09.2005
Beiträge
120
Alter
59
Schalt mal versuchsweise die Windows Firewall ab. Möglicherweise sperrt die den Zugang zu der IP-Adresse der Fritzbox.
 
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
6.052
Standort
Nord-Europa
Hallo,

dann geb doch mal die IP ein, also 192.168.178.1,
dann sollte auch deine Fritzbox-Startseite kommen.
ABER...
Wenn deine Netzwerkverbindung schon einem "Netzwerk" zugewiesen wurde
( hast du evtl. beim erstem Mal einfach mit ok bestätigt )
das mal evtl. auf Heimnetzwerk ändern, dann sollten auch die Zugriffe
in deinem IP-Bereich erlaubt werden.!!

;-)
 
T

toastbrot

Threadstarter
Mitglied seit
13.04.2005
Beiträge
240
Alter
39
Firewall abschalten bringt leider auch nichts.
@Travel-PC:
Zitat: Wenn deine Netzwerkverbindung schon einem "Netzwerk" zugewiesen wurde
( hast du evtl. beim erstem Mal einfach mit ok bestätigt )
das mal evtl. auf Heimnetzwerk ändern, dann sollten auch die Zugriffe
in deinem IP-Bereich erlaubt werden.!!

Das Netzwerk steht bereits auf Heimnetz.
Der Name ist jedoch "Heimnetz 2". Warum??

Ich habe ja nur den alten Netgear Router entfernt und die FritzBox angeschlossen.
Ich kann über die FritzBox auch ganz normal surfen. Jedoch komme ich vom PC nicht auf das Konfig Menü um eine feste IP usw. einzugeben
 
T

toastbrot

Threadstarter
Mitglied seit
13.04.2005
Beiträge
240
Alter
39
Jetzt bin ich verwirrt, über den IE8 funktioniert der Zugriff.
Über den Firefox 3.6 jedoch nicht ???
 
Duke

Duke

Mitglied seit
26.07.2007
Beiträge
9.671
Standort
Niedersachsen
T

toastbrot

Threadstarter
Mitglied seit
13.04.2005
Beiträge
240
Alter
39
Nein, NOScript ist nicht aktiv.
Sorry: Mit der festen IP meinte ich das DHCP an der FritzBox zu deaktivieren
 
Duke

Duke

Mitglied seit
26.07.2007
Beiträge
9.671
Standort
Niedersachsen
Der Name ist jedoch "Heimnetz 2". Warum??

Ich habe ja nur den alten Netgear Router entfernt und die FritzBox angeschlossen.
Da ist ein anderes Gerät, welches jetzt das Internet zur Verfügung stellt, also auch ein neues Netz. Deshalb Heimnetz 2.

Nein, NOScript ist nicht aktiv.
Dann weiß ichs auch nicht. Irgendwas bremst dann den Firefox aus. Klingt nach Firewall, aber die kann es ja nicht sein wie du schreibst.

Normales Surfen über den FF klappt aber ? Falls ja ist es doch eigentlich OK, da du die Einstellungen der FritzBox nicht ständig änderst (oder ?). Wenn dann doch was zu ändern ist, kannst du das ja mit dem IE durchführen.

:satisfied
 
T

toastbrot

Threadstarter
Mitglied seit
13.04.2005
Beiträge
240
Alter
39
Ja, normal surfen funktioniert. Nur halt der Zugriff auf die Box nicht.
Warum auch immer.

Werde es dann dabei belassen. Danke
 
Duke

Duke

Mitglied seit
26.07.2007
Beiträge
9.671
Standort
Niedersachsen
Werde es dann dabei belassen. Danke
Bitte, gern geschehen.

Du könntest noch, falls du das noch versuchen willst, alle AddOns des Firefox abschalten (wenn welche installiert sind), oder auch den FF nochmal entfernen und neu installieren.

Den Rechner dann neu starten kann auch helfen.

:blush
 
T

toastbrot

Threadstarter
Mitglied seit
13.04.2005
Beiträge
240
Alter
39
So, habe nun das Problem relativ einfach gelöst.

Unter Einstellungen --> Erweitert --> Netzwerk
eine Ausnahme bei "Kein Proxy für" fritz.box eingetragen.

Jetzt geht der Zugriff auch über den FireFox
 
Duke

Duke

Mitglied seit
26.07.2007
Beiträge
9.671
Standort
Niedersachsen
So, habe nun das Problem relativ einfach gelöst.

Unter Einstellungen --> Erweitert --> Netzwerk
eine Ausnahme bei "Kein Proxy für" fritz.box eingetragen.

Jetzt geht der Zugriff auch über den FireFox
"Kein Proxy" ist doch die "normale" Einstellung dort. :hm

Was stand denn da vorher bei dir drin ? :blink
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Standort
Hamburg
"Kein Proxy" ist doch die "normale" Einstellung dort. :hm

Was stand denn da vorher bei dir drin ? :blink
stimmt genau.. und die IP der fritzbox war schon immer 192.168.178.1.

warum sein firefox da nicht ran wollte, aber jetzt mit dieser änderung es auf einmal doch tut, ist sehr merkwürdig. wahrscheinlich nutzt er im FF ein addon, was einen proxy simuliert, um "annonym" durchs internet zu serven.. ;)

PS: der FF3.6 kann, ohne änderungen/anpassungen in der Fritzbox, auf diese auch zugreifen. mache es ja auch so.. ;)
 
Thema:

Fritz Box 7270

Sucheingaben

7270 DHCP server

,

windows 10 64 bit und fritzbox 7270

Fritz Box 7270 - Ähnliche Themen

  • AVM Fritz!Box 7272: Router-Entwickler legt sein Erfolgsmodell 7270 mit überarbeiteter Hardware neu auf

    AVM Fritz!Box 7272: Router-Entwickler legt sein Erfolgsmodell 7270 mit überarbeiteter Hardware neu auf: AVM hat seiner Fritz!Box 7270 einer umfangreichen Überarbeitung unterzogen und bringt diese als Fritz!Box 7272 mit verbessertem WLan-Modul sowie...
  • GELÖST Fritz Box 7270 läßt sich nach neuem Update nicht mehr programmieren

    GELÖST Fritz Box 7270 läßt sich nach neuem Update nicht mehr programmieren: Hallo, hat jemand vielleicht ein Lösung für mein Problem? Ich habe vor ca. 2 Tagen bei meiner Fritz Box 7270 ein neues Update aufgespielt...
  • GELÖST Fritz Box 7270 lässt sich nicht spinnt.

    GELÖST Fritz Box 7270 lässt sich nicht spinnt.: Hallo, sry für den blöden Titel, aber genauer könnte ich es nicht kurz fassen. Ich habe letzte Woche ein Firmware Update meiner Fritz Box...
  • Fritz!Box 7270 - USB Fernanschluss und Windows 7

    Fritz!Box 7270 - USB Fernanschluss und Windows 7: Hallo alle zusammen !! Habe ein Problem, dass ich bislang auch durch google und den AVM-Support nicht lösen konnte. Ich habe bei mir folgende...
  • WLAN-USB-Stick Geschwindigkeiten/Verlässlichkeit

    WLAN-USB-Stick Geschwindigkeiten/Verlässlichkeit: Hallo allezusammen! Ich muss meinem Stand-PC (kein intigrierter WLAN-Empfänger) mit der FRITZ!Box Fon WLAN 7270 verbinden. Die FritzBox! steht...
  • Ähnliche Themen

    Oben