Fragen zur Garantieabwicklung seitens Microsoft bei defektem Bildschirm (SP7)

Diskutiere Fragen zur Garantieabwicklung seitens Microsoft bei defektem Bildschirm (SP7) im Surface Book / Pro Forum im Bereich Microsoft Community; Ich habe mir Mitte Dezember letzten Jahres ein Surface Pro 7 für mein Studium gekauft. Leider scheint die Hintergrundbeleuchtung des Bildschirms...

MS-User

Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
94.184
Ich habe mir Mitte Dezember letzten Jahres ein Surface Pro 7 für mein Studium gekauft.
Leider scheint die Hintergrundbeleuchtung des Bildschirms in einem deutlich sichtbaren Bereich defekt zu sein (deutlicher Schatten mittig/rechts am unteren Bildschirmrand - siehe Bilder, auf dem unteren verstärkt dargestellt).

Das Ganze war allerdings nicht von Beginn an zu sehen (bzw. möglicherweise nicht so stark, sodass es mir vielleicht nicht weiter aufgefallen ist).
Eine physische Beschädigung durch mechanische Belastung kann ich ausschließen, da das Gerät seit dem ersten Tag an durch eine Hardcase-Schutzhülle, eine Panzerglasfolie und dem Tastaturcover geschützt ist - für den Transport zusätzlich in einer Schutzhülle.


Ich habe soeben also einen Reparaturauftrag seitens Microsoft in Auftrag aufgegeben, dennoch habe ich im Vorfeld einige Fragen dazu, bevor ich es losschicke - zumal ich im Vorfeld einiges zum Vorgehen durch Microsoft bei Garantieangelegenheiten gelesen habe.

- Ich habe das Gerät nicht direkt bei Microsoft erworben, somit habe ich zunächst den Händler (in meinem Fall OTTO) kontaktiert - dieser hat mich jedoch direkt an den Microsoft-Support weitergeleitet - sollte man hier hartnäckig sein und auf einen Tausch beim Händler bestehen, zumal das Gerät erst ~zweieinhalb Monate alt ist?

- Wie genau wird getauscht? Eine Reparatur ist ja vermutlich nicht möglich.
Sind das dann Neu- oder "refurbished"-Geräte?

- Worauf muss ansonsten geachtet werden? In einem Thread habe ich bspw. gelesen, dass man unbedingt den Zustand des Geräts auf Bildern dokumentieren sollte, für den Fall der Fälle...

- Ist es der beste Weg, einen standartisierten Reparaturauftrag zu stellen und das Gerät einfach wegzuschicken oder gibt es noch einen anderen?




Vielleicht hat hier jemand schon Erfahrungen sammeln können oder kann Hinweise geben, um eine möglichst reibungslose und schnelle Abwicklung zu gewährleisten.

Danke!




 
Thema:

Fragen zur Garantieabwicklung seitens Microsoft bei defektem Bildschirm (SP7)

Fragen zur Garantieabwicklung seitens Microsoft bei defektem Bildschirm (SP7) - Ähnliche Themen

Surface Book 2 , Display gelbe Streifen rechts links und oben und gewölbt, Akku defekt.: Hallo alle zusammen, bei meinen Surface Book 2 aus 2017 habe ich gelbe Streifen am Bildschirmrand und der Bildschirm wölbt sich leicht vor. Da...
Surface Book 2: Erst gelber Rand, dann ohne Fremdeinwirkung gebrochener Bildschirm: Hallo, diese Anfrage dient zum einen, um zu erfahren, wieso offensichtliche Fertigungsfehler nicht unter die Garantie fallen, selbst wenn sie...
Gerät eingeschickt - schneller, aber teils inkompetenter (tel.) Support: Guten Abend liebe Microsoft Community, seit 2018 bin ich zufriedene Nutzerin eines Surface Pro 5 und habe daher nun beschlossen mir zusätzlich...
Surface Pro 7 i5 Hardware Freezes u. Service - Qualitätserfahrung: Hallo, auf ausdrückliche Empfehlung des Hotline-Mitarbeiters schildere ich hier meinen Service Fall noch einmal: Ich habe ein SP7 i5,128GB...
Schlechter Service - klarer Produktionsfehler, aber trotzdem kein Gerätetausch (Bildschirm-Flimmern / Screen Flicker): Meine Frau und ich haben uns als Lehrkräfte an weiterführenden Schulen vor nicht ganz 4 Jahren jeweils ein Surface Pro 4 direkt im Onlineshop von...
Oben