Frage zu Ports/ Sicherheit

Diskutiere Frage zu Ports/ Sicherheit im Netzwerke & DSL Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Guten Tag zusammen, habe eine Frage zur Sicherheit meines Systems im Zusammenhang mit offenen bzw. geschlossenen Ports. Ich nutze ein Navi (PNA)...
M

Memyselfandi1

Threadstarter
Mitglied seit
24.06.2011
Beiträge
5
Standort
D
Guten Tag zusammen,

habe eine Frage zur Sicherheit meines Systems im Zusammenhang mit offenen bzw. geschlossenen Ports.
Ich nutze ein Navi (PNA) von Navigon, welches mit der PC-Software "Navigon Fresh" verwaltet bzw. upgedatet werden kann/soll.
Nach Anschließen des PNA sollte sich die Software "Navigon Fresh" mit dem Navigonserver verbinden. Bei mir tut sie das nicht (das Programm hängt sich auf), weswegen ich den Navigon-Support kontaktiert habe. Hier die Antwort:

Damit dieser Fehler behoben werden kann, drücken Sie bitte Strg+ALT+Entf-> Task Manager-> gehen Sie zu Prozesse über und überprüfen Sie, ob Sie Fresh.exe sehen können.
Vergewissern Sie sich bitte, ob Sie sich nicht hinter einem Proxy Server befinden.
Besuchen Sie die Internet Seite „portscan.winboard.org“ um die folgenden Ports zu überprüfen: PORT 21 (FTP), PORT 80 (HTTP), PORT 443 (HTTPS). Alle Ports sollen frei sein. Falls einer der 3 Ports geschlossen ist, öffnen Sie diesen.

Bei Schwierigkeiten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Meine Frage nun: Ich habe hier mit dem Portscanner festgestellt, dass alle Ports geschlossen sind. Bedeutet das Öffnen dieser Ports nicht ein Sicherheitsrisiko? Ist das die Regel, dass man Ports manuell öffnet, damit ein Programm funktioniert? Ich nutze nur die Windows-Firewall (Win 7 pro) und eine FritzBox als (WLan-)Router.

Danke schon mal.
 
Kellerk1nd

Kellerk1nd

Mitglied seit
23.09.2007
Beiträge
3.359
Normal sollte sich das von selbst regeln, da diese Ports am Router durch UPnP und Portforwarding automatisch geöffnet werden sollten.
Du kannst auch mal die Windows Firewall zu testzwecken abschalten nur um zu testen ob's an der Windows Firewall liegt und nicht an der NAT Firewall vom Router.
 
Erli

Erli

WB-TEAM / MOD
Team
Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge
9.768
Standort
GB
Bei mir sind auch alle 3 geschlossen. Funktionieren tut aber trotzdem alles einwandfrei.
Programme die vom PC aus ins Internet gehen öffnen die benötigten Ports selbst.
Nur unaufgeforderte Datenpakete werden abgewiesen. So dürfte (unser) Porttest aufzufassen sein.
Aber es meldet sich bestimmt noch jemand der sich damit besser auskennt als ich :blush

Erli :cool
 
M

Memyselfandi1

Threadstarter
Mitglied seit
24.06.2011
Beiträge
5
Standort
D
Na alle Achtung, das nenne ich ja mal eine prompte Bedienung. :up
Vielen Dank für die zügige Antwort, ich werde das mal testen, habe allerdings bis So das Navi nicht hier.

@Erli:
Habe irgendwie den Eindruck, Navigon weiß selbst nicht so ganz, was das Sache ist. :thumbdown
Vermutete auch, dass das auch mit geschlossenen Ports funktionieren sollte, da andere Proggis ja auch ins Netz können, ohne dass ich da manuell Tore öffne.

Ich werde nachberichten.

Thx.
 
Zuletzt bearbeitet:
Erli

Erli

WB-TEAM / MOD
Team
Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge
9.768
Standort
GB
:welcome noch nachträglich

Erli :cool
 
M

Memyselfandi1

Threadstarter
Mitglied seit
24.06.2011
Beiträge
5
Standort
D
:danke
 
S

Snohomish

Gast
Normal sollte sich das von selbst regeln, da diese Ports am Router durch UPnP und Portforwarding automatisch geöffnet werden sollten.
Du kannst auch mal die Windows Firewall zu testzwecken abschalten nur um zu testen ob's an der Windows Firewall liegt und nicht an der NAT Firewall vom Router.
Viell. ist UPnP deaktiviert!? Das könnte man ganz einfach in der FritzBox-Weboberfläche nachsehen. Und dann das entsprechende Häkchen setzen.;)

Ach, und auch von mir noch ein herzliches :welcome !!

mfg
Snohomish
 
M

Memyselfandi1

Threadstarter
Mitglied seit
24.06.2011
Beiträge
5
Standort
D
Hey Snohomish,

meinst Du das?

2011-06-24 23 40 36.png

Das wäre dann in der Tat aus.

Ach ja, auch Dir :danke
 
Zuletzt bearbeitet:
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.525
Standort
D-NRW
Da solltest du mal einen Haken setzen und es nochmal probieren.
 
M

Memyselfandi1

Threadstarter
Mitglied seit
24.06.2011
Beiträge
5
Standort
D
Na toll, nach Deinem freundlichen Hinweis wollte ich das Bild ins Forum laden - da warst Du schon schneller...

Ich gelobe Besserung.

Zum Thema:
Ich werde den Haken setzen und die Geschichte erneut ausprobieren, wenn das Navi wieder da ist.
Allerdings läuft die ganze Geschichte (Navi mit Navigon Fresh) auf dem Laptop meiner Frau problemlos. Und der Laptop hängt ja im gleichen Netzwerk.

Ich probiers am Sonntag.

PS: Ich sehe, wir könnten Nachbarn sein...
 
S

Snohomish

Gast
Allerdings läuft die ganze Geschichte (Navi mit Navigon Fresh) auf dem Laptop meiner Frau problemlos. Und der Laptop hängt ja im gleichen Netzwerk.
Dann liegt's wohl ehr an etwas anderem. Wenn UPnP deaktiviert ist, aber benötigt wird, dürfte das Programm auf keinem Rechner funktionieren...das ist zumindest meine Schlußfolgerung.:hm
 
S

Snohomish

Gast
Wobei UPnP im Normalfall immer aktiviert ist (meines Wissens nach).
Ich selber habe es am Router auch deaktiviert.
Jetzt bin ich leicht verwirrt :blink
Ich verstehe das so: Ab Werk ist es aktiviert? Oder wie meinst Du?
Auf dem Screenshot ist es jedenfalls deaktiviert...

Wenn's im Router deaktiviert ist, ist's nunmal deaktiviert...Dann sollte es auch nicht zu nutzen sein!?...
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.525
Standort
D-NRW
Ja sorry - da habe ich meine Lesebrille nicht ganz auf gehabt.
Du hast völlig recht.
Ich habe nichts geschrieben :weg

Ist ja auch nichts mehr davon zu sehen.
 
S

Snohomish

Gast
:offtopic2


Ja sorry - da habe ich meine Lesebrille nicht ganz auf gehabt.
Du hast völlig recht.
Ich habe nichts geschrieben :weg

Ist ja auch nichts mehr davon zu sehen.
Erstens: Unfair, das Du es selbst entfernen kannst, wenn Du Dich mal vertust, ich will das auch!:D

Zweitens:
"Ja sorry - da habe ich meine Lesebrille nicht ganz auf gehabt."
Das macht mich umso verwirrter, da Du ja vorher in Post #9 die Brille scheinbar aber schonmal ganz auf hattest:

Da solltest du mal einen Haken setzen und es nochmal probieren.
:wacko......ist schon spät, was!?:sarkastisch:weg
 
Thema:

Frage zu Ports/ Sicherheit

Frage zu Ports/ Sicherheit - Ähnliche Themen

  • zwei Fragen zu Kontokonfig

    zwei Fragen zu Kontokonfig: Hi, ich habe ein Standardkonto in Windows 8 eingerichtet. Wie wird dieses Konto zum Defaultkonto gemacht? Dieses Konto soll kein Passwort...
  • Frage zu Windows 10 Updates beim Medion Akoya E2228T

    Frage zu Windows 10 Updates beim Medion Akoya E2228T: Hallo, ich habe mir neulich ein Medion Akoya E2228T zugelegt und habe alle Updates installiert und nach dem Neustart funktionierten plötzlich...
  • PCIe USB 3.0-Card, 4 Port: Fragen

    PCIe USB 3.0-Card, 4 Port: Fragen: Hi Profis, einfach einstecken, oder wo liegt sonst noch der Hase im Pfeffer. BS = XP Pro SP3. Danke schön! Mankei
  • GELÖST Frage zu Windows Firewall Ports (ausgehende Regeln)

    GELÖST Frage zu Windows Firewall Ports (ausgehende Regeln): Hallo, also folgendes, bin zur Windows Firewall gegangen, ausgehende Regeln, neue Regel, benutzerdefinierte Regeln, dann beim Programmpfad die...
  • WGR614 V6 Icq Ports Frage

    WGR614 V6 Icq Ports Frage: Hallo, ich wollte mein Icq nicht mehr auf gut Glück durch den Router lassen sondern mal die Ports freigegeben. Dafür braucht man ja die Ports...
  • Ähnliche Themen

    • zwei Fragen zu Kontokonfig

      zwei Fragen zu Kontokonfig: Hi, ich habe ein Standardkonto in Windows 8 eingerichtet. Wie wird dieses Konto zum Defaultkonto gemacht? Dieses Konto soll kein Passwort...
    • Frage zu Windows 10 Updates beim Medion Akoya E2228T

      Frage zu Windows 10 Updates beim Medion Akoya E2228T: Hallo, ich habe mir neulich ein Medion Akoya E2228T zugelegt und habe alle Updates installiert und nach dem Neustart funktionierten plötzlich...
    • PCIe USB 3.0-Card, 4 Port: Fragen

      PCIe USB 3.0-Card, 4 Port: Fragen: Hi Profis, einfach einstecken, oder wo liegt sonst noch der Hase im Pfeffer. BS = XP Pro SP3. Danke schön! Mankei
    • GELÖST Frage zu Windows Firewall Ports (ausgehende Regeln)

      GELÖST Frage zu Windows Firewall Ports (ausgehende Regeln): Hallo, also folgendes, bin zur Windows Firewall gegangen, ausgehende Regeln, neue Regel, benutzerdefinierte Regeln, dann beim Programmpfad die...
    • WGR614 V6 Icq Ports Frage

      WGR614 V6 Icq Ports Frage: Hallo, ich wollte mein Icq nicht mehr auf gut Glück durch den Router lassen sondern mal die Ports freigegeben. Dafür braucht man ja die Ports...
    Oben