Frage zu Ordnern

Diskutiere Frage zu Ordnern im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo zusammen, ich habe mein System neu aufgesetzt, alle benötigten Updates etc aufgespielt. Nun habe ich unter c: zwei Ordner mit den schönen...

Goldbär

Threadstarter
Dabei seit
02.07.2009
Beiträge
9
Alter
38
Hallo zusammen,

ich habe mein System neu aufgesetzt, alle benötigten Updates etc aufgespielt.

Nun habe ich unter c: zwei Ordner mit den schönen Namen "c3b5e7cb6018744f1e336642" und "d0d12bc9678456bd1e". In einem Ordner finden sich die zwei Unterordner "AMD64" und "i386", in dem anderen befinden sich viele dll und rtf sowie eine deletetemp.exe.

Woher stammen diese Ordner, resultieren die aus Windows- oder anderen Updates?
Und kann ich sie bedenkenlos löschen oder sollte ich sie vorsichtshalber beibehalten?

Schönen Dank schonmal!
 

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
20.267
Ort
D-NRW
Die Ordner kommen von der Installation des NET.Framework.
Die kannst Du beide löschen.
Sollte es mit dem löschen Probleme geben, kannst du den Unlocker testen.
 

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
Interessante Frage, denn ich hab' mich bezüglich eines solchen auch bei mir existenten Ordners das auch schon gefragt. Allerdings befindet meiner sich nicht auf der Systempartition sondern auf einer reinen Daten-Partition.

Bevor ich jetzt gerade die Antwort von Hups gelesen habe, hab' ich am Datum des ominösen Ordners festgestellt, dass Hups Antwort absolut korrekt ist, denn unter selben Datum-/Zeitstempeln hab' ich unter Systemsteuerung/Software jede Menge MS-Einträge bezüglich des .NET Frameworks 2.0 und 3.0.


Das einzige, was mich nach wie vor wundert, ist der Ablageort auf einer Daten-Partition. :confused
 

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
20.267
Ort
D-NRW
Trotzdem ist dieser Ordner irgendwie fehlplatziert.
Wenn schon Müll, dann sollte er wenigstens im Temp-Ordner angelegt werden.
Aber die machen ja alle, was sie wollen.
 

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
Wäre dann auch erklärt, wenn das ein Standardspeicherort von Windows wäre. Zum Beispiel, wenn Deine eigenen Dateien auch auf der Partition liegen.
Das wäre dann schon mal 'ne logische Erklärung, denn meine "Eigenen Dateien" befinden sich natürlich nicht auf der Systempartition sondern in dem Fall auf E:. Allerdings wurde der Ordner nicht unterhalb von "Eigene Dateien" angelegt.

...Windows legt diese Ordner einfach irgendwo an, wo es genügend freien Speicher findet.
Scheint tatsächlich so zu sein, wie mein voriger Absatz zu bestätigen scheint. :blush


Wo man auch hinschaut auf der Welt... überall nur Chaos! :D
 
Thema:

Frage zu Ordnern

Frage zu Ordnern - Ähnliche Themen

Benutzer-Ordner nach Verschieben von One-Drive-Ordnern umbenannt.: Hallo, ich habe folgendes Problem: ich wollte diese ´zwei nervigen Ordner aus meinem Bibliotheken Ordner für Bilder entfernen die anscheinend vom...
Warum werden Temp-Dateien automatisch gelöscht?: Auf meinen zwei neue Rechnern ist jetzt Windows 10 installiert, statt wie auf den alten Rechnern Windows 7. Alles läuft wieder sehr gut. Auch das...
EVTX-Dateien bringen meinen TEMP-Ordner zum explodieren (nach letztem win10 update Vers. 1909, Build 18363.628): Hallo, ich habe vorgestern das letzte windows update aufgespielt und auch anschließend noch ein update für die Grafikkarte durchgeführt. Dann...
Schreibschutz von Ordner aufheben: Hallo, ich weiss wurde schon of gefagrt aber nichts hat mir in meinem Fall geholfen. Ich möchte bei einen Ordner, der wieso auch immer das...
Vorinstallierte Apps können nicht deinstalliert werden: Hallo, ich habe vor zwei Tagen das Mai Update auf mein Galaxy Book aufgespielt. Num bin ich schon ein wenig geknickt, da das Update von meinen...
Oben