Frage zu Netzwerkkabel & Abschirmung

Diskutiere Frage zu Netzwerkkabel & Abschirmung im Netzwerke & DSL Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo, Wir brauchen lange Netzwerkkabel für Überwachungskamera´s. (ca.50m.) Dabei wollten wir unbedingt, dass sie sehr gut abgeschirmt sind. Da...

Hansfisch

Threadstarter
Dabei seit
19.07.2009
Beiträge
1.126
Alter
32
Hallo,

Wir brauchen lange Netzwerkkabel für Überwachungskamera´s. (ca.50m.)
Dabei wollten wir unbedingt, dass sie sehr gut abgeschirmt sind.
Da wir arbeitstechnisch mit Lasergeräten zu tun haben, und evtl. diese Störungen verursachen..

Habe jetzt bestellt: Cat5e Patchkabel S/FTP z.b. 50Meter 125Mhz.

Das Netzwerkkabel kam an, auf ihm stand folgende Bezeichnung: Cat5e SF/UTP 100 Mhz .

Habe den Verkäufer daraufhin angeschrieben, Antwort von ihm:
_________________________________________________________
"
Das ist die gleiche Abschirmung. SF/UPT ist die neu Bezeichnung von SFTP Abschirmung nach ISO/IEC 11801 Norm.

mehr über die neue Bezeichnungen können Sie bei Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik nachlesen

https://www.bsi.bund.de/DE/Themen/I...utzKataloge/Inhalt/_content/m/m05/m05003.html
"
_________________________________________________________

Also er meint es sei das gleiche Kabel n. neuer Norm.

Zum Beispiel:
das ungeschirmte U/UTP,
das ungeschirmte mit einem Gesamtschirm für alle Aderpaare ( F/UTP oder SF/UTP),
das geschirmte, bei dem lediglich die einzelnen Aderpaare abgeschirmt sind (U/FTP) - früher auch als Paare in Metallfolie (PiMf) bezeichnet - und
vorgenannter Aufbau mit einer zusätzlichen Gesamtabschirmung (F/FTP, S/FTP und SF/FTP).


Was meint ihr dazu, so langsam komm ich da nicht mehr mit ...


Dankee euch!

Gruß
 

DerZong

Dabei seit
12.10.2004
Beiträge
4.703
Alter
42
Ich gehe davon aus, dass du das Kabel im Internet bestellt hast - in diesem Fall würde ich wohl (sofern nicht zu spät) vom Widerrufsrecht Gebrauch machen. Denn das, was sich der Verkäufer da zusammenreimt, ist Quatsch. Er hat nicht das geliefert, was du bestellt hast und versucht es dir so zu "verkaufen" als ob es das gleiche wäre.
Wenn du "Gesamtschirm aus Geflecht und jedes Adernpaar in separater Folie" haben willst, kann man dir schlecht "Gesamtschirm aus Geflecht und Folie und Adernpaare ungeschirmt" als gleichwertig andrehen.
 

Hansfisch

Threadstarter
Dabei seit
19.07.2009
Beiträge
1.126
Alter
32
Genau so verstehe ich das auch! Ja habe die Kabel noch verpackt, und habe glaube 2 Wochen Widerrufsrecht.

Das "U" muss ja für etwas stehen, in diesem Fall sind die Adernpaare ungeschirmt. Danke für deine schnelle Antwort, dies hilft mir sehr, habe ihm fast vertraut und dachte es läuft echt alles unter "S/FTP"


Lese bei ihm Rückversand trägt der Käufer - 1 Monat Widerrufsrecht. Werde ihn mal anschreiben, ob er den Rückversand übernimmt, da die Kabel nicht wie beschrieben sind..

So habe ich diese bestellt: (Mir kam es noch Recht günstig vor, für ein geschirmtes Kabel 50m ca. 10€)..
http://www.ebay.de/itm/231617693791...49&var=530850024060&ssPageName=STRK:MEBIDX:IT
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Frage zu Netzwerkkabel & Abschirmung

Frage zu Netzwerkkabel & Abschirmung - Ähnliche Themen

Unterschiede der Netzwerkkabel Cat 5, Cat 6, Cat 7 oder Cat 8 - Welches Kabel muss man haben?: Wenn es um den Kauf eines Netzwerkkabels geht ist sich so mancher bei den verschiedenen Cat-Bezeichnungen nicht so sicher welches Kabel er nehmen...
Oben