Frage zu Lenovo All in One Rechner

Diskutiere Frage zu Lenovo All in One Rechner im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo, ich bin auf der Suche nach einen All-in-One Rechner. Ich möchte mir gerne ein Produkt von Lenovo kaufen. Es geht um die 27-Zoll Version...
T

tattooeric

Threadstarter
Dabei seit
16.01.2018
Beiträge
72
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einen All-in-One Rechner. Ich möchte mir gerne ein Produkt von Lenovo kaufen. Es geht um die 27-Zoll Version.

Hat jemand erfahrung mit den beiden Produkten? Und welches ist das neue Modell von beiden?

Auf der Lenovo Seite gibt es nur noch die Version mit der "Ablage".



 

Anhänge

  • 8cb3d7a2-c5ee-40e3-a1a0-bc0373664c9e.jpg
    8cb3d7a2-c5ee-40e3-a1a0-bc0373664c9e.jpg
    263,8 KB · Aufrufe: 17
  • lenovo-ideacentre-aio-3-27imb05-f0ey00guge.jpg
    lenovo-ideacentre-aio-3-27imb05-f0ey00guge.jpg
    92,3 KB · Aufrufe: 15
T

tattooeric

Threadstarter
Dabei seit
16.01.2018
Beiträge
72
Also welches ist eher zu empfehlen?
Mit der Ablage? Da es auch das aktuelle Modell ist?
 
T

tattooeric

Threadstarter
Dabei seit
16.01.2018
Beiträge
72
Nur Office arbeiten. Wird lediglich für das Büro genutzt ohne wilde Anwendungen.
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.623
Alter
47
Ort
Wilder Süden
Nur Office arbeiten. Wird lediglich für das Büro genutzt ohne wilde Anwendungen.

Ich würde mir zwar nie so ein All-In-One Gerät kaufen, weil Thema Erweiterbarkeit und Reparierbarkeit eher schlecht sind.
Aber für den Office Bereich ist es völlig egal, für welchen der beiden sind beiden du dich entscheidest. Die sind beide ausreichend.
 
T

tattooeric

Threadstarter
Dabei seit
16.01.2018
Beiträge
72
Also ist es eher eine optische Sache da beide nahezu die gleiche Konfiguration haben.
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.623
Alter
47
Ort
Wilder Süden
Der eine basiert auf einem Intel Prozessor, der andere auf einem AMD Prozessor. Das ist der Hauptunterschied.
Für deinen Einsatzbereich spielt das aber keine nennenswerte Rolle.
 
C

cardisch

Dabei seit
07.01.2013
Beiträge
711
Hi,

ich habe relativ viele HP AiO in meiner Firma zu betreuen, sind allerdings HP-Geräte (Touchsmart 7320 und EliteOne 800 G5(?!))
Die sind nicht so übel, nach Entfernung des Rückseite kommt man an alle Komponenten gut ran. Die Komponenten entsprechen den Desktop-Pendants, nur der Speicher stammt aus dem Notebook-Bereich.
Ich hoffe für dich, dass das ähnlich gut bei Lenovo abläuft, vielleicht gibt es ja ein paar schöne Videos, wie man die auseinander schraubt.
Was mich stören würde:
Das AMD-Modell scheint keine Vesa-Montage-Möglichkeit zu haben, du kannst das also NICHT mit einer Halterung am Schreibtisch/Wand festmachen.
 
Thema:

Frage zu Lenovo All in One Rechner

Frage zu Lenovo All in One Rechner - Ähnliche Themen

Kaufbertung Tablet: @ all, meine Frau und ich haben beide ein etwas älteres Apple Tablet welches in die Jahre kommt und wo es nur noch schwer ist, die Updates zu...
Lenovo G575 - Problem mit Bluetooth-Modul: Hallo liebe Computerfreunde, ich habe einen alten Lenovo-PC aus dem Schrank gekramt (Spezifikationen siehe unten). Habe dann im Internet...
Visuelle Suche im Microsoft Edge Browser deaktivieren oder Nutzung der Visuelle Suche anpassen: In Google kann man ja nicht nur nach Wörtern suchen, man kann auch eine Bildersuche aktivieren um so weitere Infos zu einem Bild zu finden oder...
Outlook 2010 - Ordnerstrukturen - Probleme: Hallo, ich habe auf 2 verschiedenen Rechnern 2 verschiedene Probleme mit der Ordner-Struktur in Outlook 2010: Rechner 1 (Windows 7): Ich habe...
Lenovo Notebook gesucht / eure Erfahrungen: Hallo, ich bin auf der Suche nach einen neuen Notebook. Es soll aber defintiv von Lenovo sein. Das Gerät soll schon die nächsten 2-3 Jahren für...
Oben