Frage an Elektro-Kenner: Anderer AC Adapter für Laptop?

Diskutiere Frage an Elektro-Kenner: Anderer AC Adapter für Laptop? im Notebook & Ultrabook Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Oder das hier, da muss aber selber eingestellt werden was die Spannung betrifft...

AndreasBloechl

Dabei seit
11.06.2005
Beiträge
6.729
Ort
FCNiederbayern
Wo ich aber nicht ganz durchblicke ist diese Beschreibung wegen TipF.
Funktioniert da kein 16V ? Kann da jemand folgen?
 

Anhänge

  • Netzteil.PNG
    Netzteil.PNG
    45,7 KB · Aufrufe: 19

Erli

WB-TEAM / MOD
Team
Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
10.699
Ort
GB
Die Spannung wird seitlich eingestellt und ist unabhängig vom verwendeten Stecker

Erli :cool
 

AndreasBloechl

Dabei seit
11.06.2005
Beiträge
6.729
Ort
FCNiederbayern
Ja Erli, ich weiß , es ist ja auch noch extra diese Arretierungsblende dabei damit man nicht versehentlich umstellen kann was die Spannung betrifft. Aber warum diese Angabe beim Stecker? Ich glaube dass ich jetzt mal bestelle, und einfach durchmesse wenn es da ist, wieviel Spannung es ausgibt.
 

HerrAbisZ

Dabei seit
09.08.2014
Beiträge
3.849
Ort
Noch Wien
Den habe ich vor etwas mehr 3 Jahren mir schon mal gekauft - habe ihn aber nicht gebraucht

Ich denke die Angabe der Ampere richtet sich nach der Aufnahme / Verbrauch des Laptops

Und wenn, kann man ja umrechnen, wie viel das Netzteil schafft - mehr Volt weniger Ampere

Volt Watt Ampere Rechner
 

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
35.291
Alter
54
Ort
Thüringen
Die Adapter stellen doch nur die verschiedenen Steckertypen nach. Auf die Ausgangsspannung haben die normal keinen Einfluss...
 

HerrAbisZ

Dabei seit
09.08.2014
Beiträge
3.849
Ort
Noch Wien
90 Watt hat das netzteil - bei 19V schafft es dann maximal 4,74 Ampere zu liefern.

Wenn du jetzt einen Laptop hast, das z.B. 5,5 Ampere braucht, wird das Netzteil nicht ausreichen

Hier mein Asus C90S - da sind Desktop CPU`s drinnen

Ausgelegt für 120W = 6,32 A bei 19V

P1010374.JPG


Ich habe aber schon fast 8 A auch gesehen
 

AndreasBloechl

Dabei seit
11.06.2005
Beiträge
6.729
Ort
FCNiederbayern
Mehr als 65Watt braucht keine einzige Notebook von mir. 90 reichen locker. Kommt halt auch drauf an ob geladen wird im laufenden Betrieb oder nicht.
 

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
35.291
Alter
54
Ort
Thüringen
@AB Ne, ist halt ´ne Workkstation mit fetter Quadro; die säuft halt ordentlich wenn´s drauf ankommt....:D
 

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
35.291
Alter
54
Ort
Thüringen
Ist halt jenseits vom Standard; gewöhnlich Consumer Läppies sind natürlich genügsamer....
 

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.112
Ort
Nord-Europa
Hallo ,

normale Laptop's benötigen so um die 60 Watt Netzteile , werden Netzteile mit 90 Watt für einen Laptop
angegeben, dann wird dies über eine Dockingstation angeschlossen . Dort werden dann "mehr" Verbraucher
unterstützt z.B. USB-Ports , Drucker oder SATA Aschlüsse etc.
Mehr als 90 Watt sind mir so noch nicht "unter die Hände " gekommen.
Die Volt-Zahl sollte aber immer die benötigte sein , sonst können einige Geräte Schaden nehmen.

;-)
 
Thema:

Frage an Elektro-Kenner: Anderer AC Adapter für Laptop?

Frage an Elektro-Kenner: Anderer AC Adapter für Laptop? - Ähnliche Themen

GELÖST Treiber für Netzwerkcontroler Gesucht: Hallo, ich brauche dringend Hilfe. Habe mir mit meinen Notebook einen Virus eingefangen und musste eine Neuinstallation machen. Das Notebook habe...
GELÖST Wassergekühlte Netzteile || Leises Netzteil: Vor garnicht allzulanger Zeit hatten wir ein Topic Namens: Lüfterlose || Leise Netzteile. Dieser Topic war schon recht interessant, wenn man Wert...
Wassergekühlte Netzteile || Leises Netzteil: Vor garnicht allzulanger Zeit hatten wir ein Topic Namens: Lüfterlose || Leise Netzteile. Dieser Topic war schon recht interessant, wenn man Wert...
Oben