Foxconn Board Updgrade?

Diskutiere Foxconn Board Updgrade? im Mainboard Forum Forum im Bereich Mainboard Forum; Hallo! habe hier einen PC mit dem FOXCONN G41MX 2.0/G41MX-K 2.0 (Socket775). CPU ist ein Intel Pentium E6600@3.06 GHz, Ram DDR2 2x2GB. Ich...
#1
A

ab2211

Threadstarter
Dabei seit
16.12.2007
Beiträge
67
Hallo!
habe hier einen PC mit dem FOXCONN G41MX 2.0/G41MX-K 2.0 (Socket775).
CPU ist ein Intel Pentium E6600@3.06 GHz, Ram DDR2 2x2GB.

Ich überlege das aufzubessern, macht das Sinn? Was kann ich da draufmachen an CPU?
 
#2
Keruskerfürst

Keruskerfürst

Dabei seit
28.07.2005
Beiträge
3.055
Alter
48
Ort
Horgau
Ich würde mir eher einen neuen PC zusammenstellen.
Dies macht mehr Sinn.
 
#4
A

ab2211

Threadstarter
Dabei seit
16.12.2007
Beiträge
67
Also Speccy sagt eben FOXCONN G41MX 2.0/G41MX-K 2.0 (Socket775). Die Links gehen bei mir nicht...
Ich dachte halt, vielleicht geht ein bessere CPU, 8MB, dann noch eine schnellere HDD und das Teil wird _ein bisse_ aufgefrischt.
 
#5
HerrAbisZ

HerrAbisZ

Dabei seit
09.08.2014
Beiträge
3.164
Ort
Noch Wien
Du kannst ja auch im ersten LInk selber suchen

Das ist vom G41MX-K 2.0

CPU Support List

CPUName CpuNo CpuFSB CpuL2 Wattage CpuCore Result
Intel Celeron 1.6G 420 800 512KB 35W Conroe-L P
Intel Celeron 1.8G 430 800 512KB 35W Conroe-L P
Intel Celeron 2.0G 440 800 512KB 35W Conroe-L P
Intel Celeron 2.2G 450 800 512KB 35W Conroe-L P*
Intel Celeron 2.2G E1500 800 512KB 65W Conroe P
Intel Celeron 3.4G E3200 800 1MB 65W Dual Core P*
Intel Celeron 2.5G E3300 800 1MB 65W Dual Core P
Intel Celeron 3.4G E3900 800 1MB 65W TBD P*
Intel Celeron® Dual-core 1.6G E1200 800 512KB 65W Conroe P
Intel Celeron® Dual-core 2.0G E1400 800 512KB 65W Conroe P
Intel Celeron® Dual-core 2.4G E1600 800 512KB 65W Conroe P*
Intel Core™2 Duo 1.8G E4300 800 2MB 65W Conroe P
Intel Core™2 Duo 2.0G E4400 800 2MB 65W Conroe P
Intel Core™2 Duo 2.2G E4500 800 2MB 65W Conroe P
Intel Core™2 Duo 2.4G E4600 800 2MB 65W Conroe P
Intel Core™2 Duo 2.6G E4700 800 2MB 65W Conroe P*
Intel Core™2 Duo 1.86G E6300 1066 2MB 65W Conroe P
Intel Core™2 Duo 1.86G E6320 1066 4MB 65W Conroe P
Intel Core™2 Duo 2.13G E6400 1066 2MB 65W Conroe P
Intel Core™2 Duo 2.13G E6420 1066 4MB 65W Conroe P
Intel Core™2 Duo 2.33G E6540 1333 4MB 65W Conroe P
Intel Core™2 Duo 2.33G E6550 1333 4MB 65W Conroe P
Intel Core™2 Duo 2.4G E6600 1066 4MB 65W Conroe P
Intel Core™2 Duo 2.66G E6700 1066 4MB 65W Conroe P
Intel Core™2 Duo 2.66G E6750 1333 4MB 65W Conroe P
Intel Core™2 Duo 3.0G E6850 1333 4MB 65W Conroe P
Intel Core™2 Duo 2.53G E7200 1066 3MB 65W wolfdale P
Intel Core™2 Duo 2.66G E7300 1066 3MB 65W wolfdale P*
Intel Core™2 Duo 2.8G E7400 1066 3MB 65W wolfdale P
Intel Core™2 Duo 2.93G E7500 1066 3MB 65W wolfdale P*
Intel Core™2 Duo 3.06G E7600 1066 3MB 65W wolfdale P*
Intel Core™2 Duo 2.66G E8190 1333 3MB*2 65W wolfdale P*
Intel Core™2 Duo 2.66G E8200 1333 3MB*2 65W wolfdale P
Intel Core™2 Duo 2.83G E8300 1333 3MB*2 65W wolfdale P*
Intel Core™2 Duo 3.0G E8400 1333 3MB*2 65W wolfdale P
Intel Core™2 Duo 3.16G E8500 1333 3MB*2 65W wolfdale P
Intel Core™2 Duo 3.33G E8600 1333 3MB*2 65W wolfdale P*
Intel Core™2 QUAD 2.4G Q6600 1066 4MB*2 95W Kentsfield P
Intel Core™2 QUAD 2.66G Q6700 1066 4MB*2 95W Kentsfield P
Intel Core™2 QUAD 2.33G Q8200 1333 4MB 95W Yorkfield P*
Intel Core™2 QUAD 2.33G Q8200S 1333 4MB 65W Yorkfield P*
Intel Core™2 QUAD 2.5G Q8300 1333 4MB 95W Yorkfield P*
Intel Core™2 QUAD 2.66G Q8400 1333 4MB 95W Yorkfield P*
Intel Core™2 QUAD 2.5G Q9300 1333 6MB 95W Yorkfield P
Intel Core™2 QUAD 2.66G Q9400 1333 6MB 95W Yorkfield P*
Intel Core™2 QUAD 2.66G Q9400S 1333 6MB 65W Yorkfield P*
Intel Core™2 QUAD 2.66G Q9450 1333 12MB 95W Yorkfield P
Intel Core™2 QUAD 2.83G Q9500 1333 6MB 95W Yorkfield P*
Intel Core™2 QUAD 2.83G Q9550 1333 12MB 95W Yorkfield P*
Intel Core™2 QUAD 2.83G Q9550S 1333 12MB 65W Yorkfield P*
Intel Core™2 QUAD 3.0G Q9650 1333 12MB 95W Yorkfield P
Intel Pentium Dual-core 1.6G E2140 800 1MB 65W Conroe P
Intel Pentium Dual-core 1.8G E2160 800 1MB 65W Conroe P
Intel Pentium Dual-core 2.0G E2180 800 1MB 65W Conroe P
Intel Pentium Dual-core 2.2G E2200 800 1MB 65W Conroe P
Intel Pentium Dual-core 2.4G E2220 800 1MB 65W Conroe P
Intel Pentium Dual-core 2.5G E5200 800 2MB 65W wolfdale P*
Intel Pentium Dual-core 2.6G E5300 800 2MB 65W wolfdale P*
Intel Pentium Dual-core 2.7G E5400 800 2MB 65W wolfdale P*
Intel Pentium Dual-core 2.8G E6300 1066 2MB 65W wolfdale P*

Da ist dein E6600 gar nicht aufgeführt

Bitte Bilder je Reiter und vom Reiter SPD je Slot

https://www.computerbase.de/downloads/systemtools/cpu-z/

Und schau auf das Mainboard / PC Seitendeckel abnehmen.

Ich nehme an, das es nicht viel Unterschied gibt.
 
#6
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
20.472
Ort
Thüringen
Kauf Dir entsprechend Deinen Anforderungen ein sogenanntes Aufrüstkit mit Board,Speicher,CPU und Kühler.Gibt bei eBay,Amazon und Co zuhauf...
 
#7
A

ab2211

Threadstarter
Dabei seit
16.12.2007
Beiträge
67
So, happy new year! Auf dem Board steht G41MX 2.0 Series. Daneben auf einem Aufkleber PC GA41 MX-F 2.0.

Bilder:
Unbenannt.PNG Unbenannt1.PNG Unbenannt2.PNG Unbenannt3.PNG Unbenannt4.PNG Unbenannt5.PNG

Die FOXCONN Links gehen bei mir alle nicht?! :-(
 
#9
A

ab2211

Threadstarter
Dabei seit
16.12.2007
Beiträge
67
Hm, keine Ahnung. Früher habe ich ja die Dinger selber zusammengbaut, is' aber lange her.
Das Teil habe ich ersteigert, ist ein HYUNDAI. Läuft im Grudne vollkommen ok. Ich dachte nur, vielleicht kann ich Speicher und CPU erweitern, dann läuft er halt noch ein bisse besser?
 
#10
HerrAbisZ

HerrAbisZ

Dabei seit
09.08.2014
Beiträge
3.164
Ort
Noch Wien
Foto vom PC bitte

Schau auch ob irgendwo ein Aufkleber am Gehäuse ist. Danke.
 
#11
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
20.472
Ort
Thüringen
Also,ich hab mal ein bissel gestöbert (hab selber ein G31MX) und bin zu dem Schluss gekommen das in Sachen Aufrüstung das Gerät wohl schon das Ende der Fahnenstange erreicht hat.Der verbaute Prozessor erscheint gar nicht mehr in der CPU Liste wird aber trotzdem von Board erkannt;deswegen wohl ein OEM BIOS welches jünger ist als das von Foxconn selber.Entweder Du kannst damit leben oder hälst Dich an das in Post#6 gesagte....
 
#12
A

ab2211

Threadstarter
Dabei seit
16.12.2007
Beiträge
67
Wenn ich das rochjtig entziffere, dann steht da Hyundai ITMC Pentino mini E6600.
 
#13
HerrAbisZ

HerrAbisZ

Dabei seit
09.08.2014
Beiträge
3.164
Ort
Noch Wien
Da wird der nächste Haken das Netzteil sein, wenn du noch einen Quadcore reingeben willst.

Wieviel Watt hat es denn ?
 
#14
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
20.472
Ort
Thüringen
Jetzt war ich irgendwie verwirrt wegen E6600;die stärkste CPU wäre dann der Q9650 aber ich würde zum Q9550S raten weil der auch 65W TDP hat;ansonsten den 9550 aber der hat 95 W TDP heisst das Kühlsystem hat speziell im Volllastbereich deutlich mehr zu tun.Temps im Auge behalten ist angesagt;was näheres übers NT zu wissen wäre auch mal interessant...
 
Zuletzt bearbeitet:
#15
A

ab2211

Threadstarter
Dabei seit
16.12.2007
Beiträge
67
Ich glaube das NT hat 300 Watt, nicht gerade viel ...
 
#16
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
20.472
Ort
Thüringen
Nee,viel ist das nicht wirklich aber ich denke es geht trotzdem wenn Du den Q9550S nimmst weil der auch nur 65W TDP hat.Der ist zwar etwas teurer als die anderen Kandidaten aber wenn Du deswegen das NT behalten kannst rechnet sich das vllt trotzdem.Aber schau zur Sicherheit mal nach wieviel es wirklich leistet;steht ja i.d.R.drauf.WelcheGraka haste denn?Oder nutzt Du die Onboard falls vorhanden?Ich vermute mal letzteres...
 
#17
A

ab2211

Threadstarter
Dabei seit
16.12.2007
Beiträge
67
Ja sind 300W. Graka ist eine Gainward GeForce 9500GT.
 
#18
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
20.472
Ort
Thüringen
Gut,die Graka ist genügsam also sollte das kein Problem sein.Und wenn Du das Gerät jetzt nicht ständig unter Volllast fährst kannste Dich mit dem Vierkerner trotz 300 Watt NT über eine recht große Leistungssteigerung freuen.Trau Dich...
 
#19
A

ab2211

Threadstarter
Dabei seit
16.12.2007
Beiträge
67
Ok, also Du meinst der Prozi bringt dann spürbar was? Was ist mit 8 GB anstatt 4GB RAM?
 
#20
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
20.472
Ort
Thüringen
Wegen dem RAM schauste mal ins Handbuch ob mehr als 4 GB überhaupt möglich sind (ich fürchte eher nein) aber die neue CPU sollte schon einen ordentlichen Schub bringen weil sie 2 Kerne mehr und doppelt so großen L2 Cache hat.Hier mit 4 GB RAM ist es so das man sich natürlich was die Zahl der zeitgleich laufenden Programme angeht etwas zusammenreissen muß um die Performance von Window aufrecht zu erhalten.Wichtig ist auch das Windows der komplette RAM zur Verfügung steht;es empfiehlt sich das mal zu kontrollieren.Also Windows- und Pause Taste zeitgleich drücken und zusätzlich im gleichen Atemzug schauen ob das BIOS aktuell ist.Hier war es Windows erst nach dem zum damaligen Zeitpunkt neuesten BIOS möglich den kompletten RAM zu nutzen...
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Foxconn Board Updgrade?

Sucheingaben

foxconn g41mxe bios update for my Q9400 core2quad

Foxconn Board Updgrade? - Ähnliche Themen

  • neuer Nettop-Barbone-PC mit AMD-APU von Foxconn gezeigt

    neuer Nettop-Barbone-PC mit AMD-APU von Foxconn gezeigt: der neue Foxconn NanoPC AT-5570 wird mit effizienter C-70 APU von AMD arbeiten Foxconn, hierzulande eher bekannt als Auftragsfertiger und...
  • Ausschreitungen bei Auftragsfertiger Foxconn

    Ausschreitungen bei Auftragsfertiger Foxconn: In einer chinesischen Fabrik des taiwanesischen Technik-Zulieferers Foxconn in Taiyuan ist es in der Nacht zu schweren Ausschreitungen gekommen...
  • GELÖST BIOS Update Foxconn Board 945G7MD-8KS2HV

    GELÖST BIOS Update Foxconn Board 945G7MD-8KS2HV: Ich blicke beim BIOS Update bei Foxconn nicht duch. Gibt es da für jedes Problem einen eigenen Patch oder gibt es auch ein komplett Update (wie...
  • GELÖST DLL-Fehlermeldung bei FOXCONN 945G7MD-Board

    GELÖST DLL-Fehlermeldung bei FOXCONN 945G7MD-Board: Nach der Installation des Audio-Treibers von der beigefügten Treiber CD des Boards: FOXCONN 945G7MD kommt nach dem Neustart die Fehlernmeldung...
  • BIOS-Batterie ständig leer - Foxconn-Board

    BIOS-Batterie ständig leer - Foxconn-Board: Mein Board "Foxconn P9657AA-8EKRS2" mit Intel DualCore-Prozessor macht mir, seit ich es im Oktober 2006 eingebaut habe, ständig das Problem, dass...
  • Ähnliche Themen

    • neuer Nettop-Barbone-PC mit AMD-APU von Foxconn gezeigt

      neuer Nettop-Barbone-PC mit AMD-APU von Foxconn gezeigt: der neue Foxconn NanoPC AT-5570 wird mit effizienter C-70 APU von AMD arbeiten Foxconn, hierzulande eher bekannt als Auftragsfertiger und...
    • Ausschreitungen bei Auftragsfertiger Foxconn

      Ausschreitungen bei Auftragsfertiger Foxconn: In einer chinesischen Fabrik des taiwanesischen Technik-Zulieferers Foxconn in Taiyuan ist es in der Nacht zu schweren Ausschreitungen gekommen...
    • GELÖST BIOS Update Foxconn Board 945G7MD-8KS2HV

      GELÖST BIOS Update Foxconn Board 945G7MD-8KS2HV: Ich blicke beim BIOS Update bei Foxconn nicht duch. Gibt es da für jedes Problem einen eigenen Patch oder gibt es auch ein komplett Update (wie...
    • GELÖST DLL-Fehlermeldung bei FOXCONN 945G7MD-Board

      GELÖST DLL-Fehlermeldung bei FOXCONN 945G7MD-Board: Nach der Installation des Audio-Treibers von der beigefügten Treiber CD des Boards: FOXCONN 945G7MD kommt nach dem Neustart die Fehlernmeldung...
    • BIOS-Batterie ständig leer - Foxconn-Board

      BIOS-Batterie ständig leer - Foxconn-Board: Mein Board "Foxconn P9657AA-8EKRS2" mit Intel DualCore-Prozessor macht mir, seit ich es im Oktober 2006 eingebaut habe, ständig das Problem, dass...
    Oben