Fotodruckproblem mit dem HP Envy Photo 6220 AiO

Diskutiere Fotodruckproblem mit dem HP Envy Photo 6220 AiO im Drucker Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hi, da mein alter HP Drucker nach ca. 10 Jahren treuer Dienste vor ein paar Wochen w. o. gegeben hat, habe ich mir einen neuen...
JollyRoger2408

JollyRoger2408

Threadstarter
Dabei seit
30.09.2005
Beiträge
12.279
Alter
62
Ort
Klosterneuburg/Österreich
Hi,
da mein alter HP Drucker nach ca. 10 Jahren treuer Dienste vor ein paar Wochen w. o. gegeben hat, habe ich mir einen neuen Multifunktionsdrucker, den „HP Envy Photo 6220“ geholt. Drucken, Scannen & Kopieren funktioniert tadellos. Gestern wollte ich nun zwei Fotos (10 x 15) auf entsprechendem Fotopapier ausdrucken. Der Drucker hat zwei getrennte Fächer für Normalpapier und Fotopapier.
Der Drucker erkennt lt. kleinen Display am Drucker sowohl das eingelegte 10 x 15 Fotopapier im Fotopapierschacht, als auch das eingelegte A4 Normalpapier im Normalpapierschacht. Wenn ich aber ein 10 x 15 Foto auf dem eingelegten Fotopapier ausdrucken möchte, meint Windows Foto, Windows Paint, Paint.net auch HP Smart, dass kein 10 x 15 Fotopapier eingelegt ist.
Auf Papier, welches im A4 Normalpapierschacht eingelegt ist, kann ich problemlos drucken.
Die Einstellungen in der Software sind korrekt vorgenommen (sind ja nicht die ersten Fotos, die ich drucke) und das OS ist Win10 Pro x64, aktuellste Version, aktuellster Updatestand.

Ich würde mich freuen, wenn jemand von euch eine Idee hat, wie dieses Problem zu lösen ist.
Vielen Dank schon mal im Voraus. :)
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.377
Ort
Lahr
Ist das Papier stark glänzend?

Ich weiß nicht wie HP das genau macht, aber an meinem alten HP hatte er auch erkannt wenn das Papier nicht weiß ist (farbpapier) Möglicherweise mit hilfe eines optischen Sensors. Dieser kann bei stark spiegelnden Papier evtl im richtigen Winkel die Unterseite spiegeln so das der Sensor das Fach als leer ansieht.

Dort half auch nur wenn man dann im Drucker "Briefpapier vorbedruckt" ausgewählt hat.
Bei den Windows Druckeinstellungen wurde dann das korrekte Papier gewählt und so ließ sich drucken
 
JollyRoger2408

JollyRoger2408

Threadstarter
Dabei seit
30.09.2005
Beiträge
12.279
Alter
62
Ort
Klosterneuburg/Österreich
vielleicht hilft das zurücksetzen des Druckers (Schritt 5).
Werde ich versuchen.

Ist das Papier stark glänzend?
Nein, ist matt.

An sich erkennt der Drucker ja das eingelegte Papier:
Der Drucker erkennt lt. kleinen Display am Drucker sowohl das eingelegte 10 x 15 Fotopapier im Fotopapierschacht, als auch das eingelegte A4 Normalpapier im Normalpapierschacht.
Nur wenn es dann ans Fotodrucken geht, wird er zickig.
 
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.129
Ort
Nord-Europa
Hallo ,

laut HP-Beschreibung sollte bei Fotopapier das A4 Fach leer sein ?, wäre mal ein Test wert für den Druck.

Wird der Fotodruck dann über das Display gestartet oder wird der Druckvorgang über die Druckertreiber-Software aktiviert ?
Wie wird denn das Papierfach selektiert beim Druckvorgang ?



1631721109736.png
 
JollyRoger2408

JollyRoger2408

Threadstarter
Dabei seit
30.09.2005
Beiträge
12.279
Alter
62
Ort
Klosterneuburg/Österreich
Habe ich eben versucht, leider ohne Erfolg.

laut HP-Beschreibung sollte bei Fotopapier das A4 Fach leer sein ?, wäre mal ein Test wert für den Druck.

Wird der Fotodruck dann über das Display gestartet oder wird der Druckvorgang über die Druckertreiber-Software aktiviert ?
Wie wird denn das Papierfach selektiert beim Druckvorgang ?
Habe ich schon mit vollem und leerem A4 Fach versucht - kein Unterschied.

Über sie Software; Einstellungen siehe Bilder.

2021-09-13_19h38_35.png2021-09-13_19h38_57.png2021-09-13_19h39_08.png
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
37.270
Alter
55
Ort
Thüringen
Vllt machste mal beim Support ein Ticket auf; wer wenn nicht die sollten wissen wie es geht...
 
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.129
Ort
Nord-Europa
Hallo,

sind in den Druckereinstellungen auch die "settings" änderbar bzw. können die Einstellungen ohne das Schloß
geändert/konfiguriert werden ?
Die angezeigten Bilder sehen eigentlich ok aus , weil Fotofach sollte ja dann auch von dort das Papier
für den Druck nutzen , warum dann gesagt wird "kein Papier" ??????
Evtl. wird das Papierformat nicht richtig erkannt über das Menü ?? , HP-support sollte das klären können.

;-)
 
Thema:

Fotodruckproblem mit dem HP Envy Photo 6220 AiO

Fotodruckproblem mit dem HP Envy Photo 6220 AiO - Ähnliche Themen

HP Envy 5548 - kein farbiges Drucken mehr möglich: Sehr geehrte Damen und Herren, ich besitze einen HP Pavilion 15-n224eg Notebook PC. Daran angeschlossen ist ein HP ENVY 5548 Drucker. Verbunden...
Druckertinte - Media Markt zeigt auf Preisschild einen Literpreis von knapp 8.000 Euro: Beim Kauf von Lebensmitteln ist man es ja mittlerweile gewöhnt, zum besseren Preisvergleich auf den Europreis pro Kilo oder Liter zu schauen, da...
Laserdrucker vs Tintenstrahldrucker: welcher ist besser für den Anwender: Wer im Privatbereich einen Drucker benötigt, steht oftmals vor der Wahl zwischen Laserdrucker und seinem Tintenstrahl-Pendant. Doch welcher von...
HP stellt 4 neue All-in-One Systeme mit Windows 8 vor: Die neuen Modelle der Serien HP Envy & SpectreOne bringen Multitouch-Displays mit In die neuen Envy 20 und 23 Touch Smart hat HP einen 20-...
Dolby Atmos: alle Blu Rays in Deutschland mit dem neuen Tonformat - UPDATE: 10.05.2015, 12:18 Uhr: Heimkino-Fans erleben gerade spannende Zeiten, denn aktuell erfolgt der wohl größte Technologie-Umbruch, den es je gegeben...
Oben