Forscher entschlüsseln SSL-Daten und knacken HTTPS

Diskutiere Forscher entschlüsseln SSL-Daten und knacken HTTPS im IT-News Forum im Bereich IT-News; Bislang scheitern Tools wie Droidsheep an einer mit SSL verschlüsselten Verbindung, aber zwei Forscher wollen jetzt diese Verschlüsselung von...
#1
G

Geronimo

Threadstarter
Dabei seit
03.09.2012
Beiträge
3.148
Bislang scheitern Tools wie Droidsheep an einer mit SSL verschlüsselten Verbindung, aber zwei Forscher wollen jetzt diese Verschlüsselung von SSL-Cookies geknackt haben.

Über eine so genannte Man-in-the-Middle-Attacke können Tools wie Droidsheep anderen Nutzern im gleichen WLAN Cookies für Facebook und andere Dienste klauen. Anschließend ist es möglich, in fremde Facebook-Konten einzusteigen, Mails anderer Leute zu lesen oder in fremden Namen Tweets einzustellen. Bislang scheitern diese Tools an einer an einer SSL-Verbindung, da dort auch die Cookies verschlüsselt sind. Diese Verschlüsselung von SSL-Cookie wollen zwei Forscher nun geknackt haben.

Dabei nutzen sie Informationen, welche von aktuellen SSL-Implementierungen bereitgestellt werden, weshalb keine komplizierten Hacks zur Erlangung der verschlüsselten Daten nötig sind. Weitere Details wollen die Forscher in wenigen Tagen auf einer Sicherheitskonferenz vorstellen, Browser-Hersteller wie Mozilla oder Google sollen bereits informiert sein und an Patches arbeiten. Für Nutzer bedeutet dies, dass ein VPN, welches den Datenverkehr in einen zusätzlich verschlüsselten Tunnel packt, in öffentlichen Netzen Pflicht ist.

Quelle: chip.de
 
Thema:

Forscher entschlüsseln SSL-Daten und knacken HTTPS

Forscher entschlüsseln SSL-Daten und knacken HTTPS - Ähnliche Themen

  • E-Ink-Displays - Forscher entwickeln farbiges Electro-Fluidic-Display (EFD), welches sogar Videos ab

    E-Ink-Displays - Forscher entwickeln farbiges Electro-Fluidic-Display (EFD), welches sogar Videos ab: Einer der größten Vorteile von den in E-Book-Readern eingesetzten E-Ink-Displays liegt neben der extrem geringen Stromaufnahme in der Möglichkeit...
  • Microsoft-Forscher feiern neue Spracherkennungs-Technologie mit einer Fehlerquote von nur 5,9 Prozen

    Microsoft-Forscher feiern neue Spracherkennungs-Technologie mit einer Fehlerquote von nur 5,9 Prozen: Mit Einführung von Windows 10 hat es auch die Sprachassistentin Cortana endlich auf die Desktop-PCs geschafft, welche sicherlich jeder User schon...
  • Klassische Computer-Tastaturen sollen laut Microsoft-Forscher aussterben und durch neue Technologien

    Klassische Computer-Tastaturen sollen laut Microsoft-Forscher aussterben und durch neue Technologien: Könntet ihr euch vorstellen, euren PC gänzlich ohne Tastatur bedienen zu müssen? Nein? Der Microsoft-Forscher Dave Coplin hat in einem Interview...
  • Forscher befürchten, dass Facebook innerhalb der nächsten drei Jahre 80 Prozent der N

    Forscher befürchten, dass Facebook innerhalb der nächsten drei Jahre 80 Prozent der N: In der US-amerikanischen Elite-Universität Princeton haben Wissenschaftler die eher ungewöhnliche Epidemieforschung auf das soziale Netzwerk...
  • Bochumer Forscher finden Löcher in der Cloud

    Bochumer Forscher finden Löcher in der Cloud: Quelle und ganzer Bericht auf Heise.de
  • Ähnliche Themen

    Oben