GELÖST Format C

Diskutiere Format C im WinXP - Software Forum im Bereich Windows XP Forum; Nabend, Betriebssystem: Windows XP Muss ich nach einem Format C wider mein Windows freischalten/ regestrieren?
W

winboard-chris

Gast
Nabend,
Betriebssystem: Windows XP
Muss ich nach einem Format C wider mein Windows freischalten/ regestrieren?
 

der_dud

Dabei seit
17.05.2006
Beiträge
339
Ort
CH
@ Criskross

wenn Du keine wesentliche Hardware gewechselt hast(Mainboard,CPU,IP).sollte die erneute Aktivierung keine Probleme machen....(setze aus Prinzip all 1/2 Jahre den Rechner neu auf)
hatte (bis gestern,letzte Neuinstall.Aktivierung ok!)....keine Probs...............

sollte also funzen...

Der Dud
 

der_dud

Dabei seit
17.05.2006
Beiträge
339
Ort
CH
@ Herr Usedom

um den "Fensterputzer-Schrott" ohne Nachwehen los zu werden....(Daten sichern,auf ner andern Partition.., format:\c )

schneller und bequemer als "Defrag." usw.

hab dann jedesmal nen sauberes und auf dem neuesten Stand stehendes System......:D

Der Dud
 

Herr Usedom

WinBoard
Dabei seit
25.12.2005
Beiträge
594
Alter
64
Ort
Oldenburg (Oldb.)
Da gibt es doch gute Reinigungs-Tools, wie TuneUp, CCleaner oder RegCleaner.

Arbeitsplatz / Programme, alte Ortner entfernen und gut ist.

Eine neues aufsetzen dauert je nach Aufbau und Einstellungen der User schon eine Weile.

;)
 

alterknacker

Dabei seit
13.09.2005
Beiträge
1.073
Alter
73
Ort
94036 Passau
Auch ich setze immer mal wieder mein System neu auf....schon allein....um es nicht zu verlernen...(hab aber auch die Zeit dazu...*verlegen...grinZ*)....aber auch....weil....so ein sauberes System ist einfach immer wieder geil....!!!!!
 
D

DOS-Hexer

Gast
Ich hab in meinen Haupt-PC 5 Wechselfestplatten, da bleibt jedes System für sich relativ Sauber. :blush
 

Cargo

Dabei seit
18.11.2005
Beiträge
108
Ort
Wolfserwartungsgebiet
Hallo *,

eventuell wäre ein Image von einer sauberen Grundinstallation die bessere Lösung!?

Gruß Cargo
 
D

DOS-Hexer

Gast
@Cargo
Das ist so ne Sache, wie lange bleibt denn die Grundinstallation sauber? Es kommen doch ständig neue Programmversionen, Updates, Patches usw. raus.
 

Cargo

Dabei seit
18.11.2005
Beiträge
108
Ort
Wolfserwartungsgebiet
@DOS-Hexer

Die zusätzlichen Programme muss man ganz sicher neu installieren, aber das Grundgerüst beleibt doch gleich und damit entfällt die lästige Aktivierung bei MS.

Sicher kann man auch zu späteren Zeitpunkten noch Images ziehen, um die wichtigsten Anwendungsprogramme und auch alle angelegten Benutzer mit zu sichern. Das Erste würde ich aber weiterhin aufheben.

Gruß Cargo
 
A

AlienJoker

Gast
@ Herr Usedom

um den "Fensterputzer-Schrott" ohne Nachwehen los zu werden....(Daten sichern,auf ner andern Partition.., format:\c )

schneller und bequemer als "Defrag." usw.

hab dann jedesmal nen sauberes und auf dem neuesten Stand stehendes System......:D

Der Dud

Schon mal über ein image nachgedacht, dud?
 
T

Think different

Gast
Also ich setze ca. alle 2 Monate neu auf. Das geht schon so routiniert, dass ich für alles zusammen (inklusive Windows XP installation) ca. 30 Minuten benötige ;)
 

spacelord

Dabei seit
26.06.2006
Beiträge
887
Alter
52
Ort
Nürnberg
Na wenn ihr sonst keine Hobbys habt :D
Es geht nix über ein sauberes Basis-image ( gilt auch für Vista )
updaten muss man ja eh :blush
 
T

Think different

Gast
So spare ich mir irgendwelche Extraprogramme, oder zu viele Updates, die gar nicht nötig sind, denn neu installieren von Programmen ist einfach sauberer ;)
Naja, jedem das seine, die Meinungen sind ja zum glück unterschiedlich!
 

spacelord

Dabei seit
26.06.2006
Beiträge
887
Alter
52
Ort
Nürnberg
Auch in diesem Fall :

Ich würde einem jungen Mann nie wiedersprechen:D
Ich hoffe das Thema ist [gelöst]:blush

Viele Wege führen zum Ziel
welchen Du gehst ist deine Entscheidung ( Du hast ja die Arbeit damit )
jemanden Vorschriften zu machen ist in meinen Augen eh ein Mangel an Toleranz. ( braucht sich jetzt Keiner angesprochen fühlen )
 
T

Think different

Gast
Da hast du völlig recht!

Übrigens: Einem altem Mann würde ich auch nie widersprechen :p :D
 
Zuletzt bearbeitet:

cc-max

Dabei seit
02.12.2006
Beiträge
990
Alter
29
Da gibt es doch gute Reinigungs-Tools, wie TuneUp, CCleaner oder RegCleaner.

Arbeitsplatz / Programme, alte Ortner entfernen und gut ist.

Eine neues aufsetzen dauert je nach Aufbau und Einstellungen der User schon eine Weile.

;)

bis auf den ccleaner sind die alle schrott ;)
 
P

Prometheus

Gast
Stimmt nicht, wenn du den CCleaner drüber jagst, und dann den Regcleaner drüber jagst, dann findet letzterer immer noch was!
 
Thema:

Format C

Format C - Ähnliche Themen

Kaufen von Videos aus dem M-Store UHD Format: welches Format haben die gekauften Filme? Zum Abspielen auf einem UHD TV wird die XBox empfohlen. Wieso funktioniert dies nicht mit einem...
Partition Laufwerk C: Ich habe meine SSD Festplatte verkleinert und dadurch eine neue Partition erstellt. Jetzt will ich das ganze rückgängig machen aber ich schaffe es...
SSD formatieren: Guten Abend, meine SSD hatte immer wieder Probleme, so kam es wiederholt zum unerwarteten Herunterfahren des PC nach blauem Bildschirm. Seit...
Micro Stuttering Windows 10 auf Surface Book 3: Moin, ich habe ein riesen Problem mit meinem Surface Book 3. Seit Monaten quält mich micro stuttering. Die Maus bleibt unregelmäßig alle 10 bis...
falsches Format wird heruntergeladen: Hallo Ich wollte Karten für mein Garmin-Navi herunterladen Ich habe irrtümlich eine falsche Zuordnung in Windows "gemacht". So werdden die...
Oben