"Floppy disk(s) fail (40)"

Diskutiere "Floppy disk(s) fail (40)" im Mainboard Forum Forum im Bereich Hardware Forum; hi, nach der erkennung der Laufwerke (beim booten) steht da die fehlermeldung "Floppy disk(s) fail (40)". was heisst diese fehlermeldung und...
C

Chilliger Geselle

Gast
hi,

nach der erkennung der Laufwerke (beim booten) steht da die fehlermeldung
"Floppy disk(s) fail (40)".

was heisst diese fehlermeldung und was muss ich einstellen damit diese meldung verschwindet und mein floppy wieder funzt?
 
snake

snake

Dabei seit
18.01.2003
Beiträge
1.516
Was hast du den am Floppy Laufwerk geändert?
 
K

kunalfiesta

Dabei seit
14.02.2003
Beiträge
1.126
Alter
41
hi,
mir ist es auch passiert als ich mein computer neu baute.das heißt das dein floppy disk nicht richtig verkabellt ist.zumindest war das bei mir so.ich hatte die IDE kabel umgekehrt reingesteket.nachdem ich das korrigiert hatte lief alles gut.
 
Sykar

Sykar

Dabei seit
26.08.2003
Beiträge
194
Alter
40
Du hast vermutlich das Floppykabel entweder nicht richtig drin, oder falschherum installiert.Das gedrhte Ende immer am Floppy anschließen. Der rote Streifen des Kabels immer auf die Seite am Floppyanschluß anbringen wo PIN 1 markiert ist.
Gilt auch für den Anschluß am Mainboard.
Wenns nix hilft siehe unten.

Dieser Fehler tritt auch auf wenn das Floppy defekt ist(und im BIOS aktiviert).
Dann heißt es Floppy wechseln.

Achte auch auf die richtigen Floppyeinstellungen im BIOS.

Hoffe das hilft.
 
K

kunalfiesta

Dabei seit
14.02.2003
Beiträge
1.126
Alter
41
:D
 
C

Chilliger Geselle

Gast
hmm, habe jetzt zum ersten mal eine benachrichtigung auf eure beiträge bekommen :motzen

danke für die posts, werde nochmal genau nachgucken.
aber wenn das kabel falsch herum dran währe dann würde die LED vom Laufwerk die ganze zeit leuchten...
 
stpe

stpe

Dabei seit
14.11.2001
Beiträge
2.729
kann auch sein, dass der floppy-controller, das kabel oder das floppy-laufwerk kaputt ist.
 
stpe

stpe

Dabei seit
14.11.2001
Beiträge
2.729
oder, das das floppy-kabel nicht richtig aufgesteckt ist oder ganz daneben liegt.
 
F

Freak

Dabei seit
02.10.2002
Beiträge
1.101
Alter
35
Ort
Gundelfingen (Donau)
Vielleicht hast du die Seiten vertausch, denn dan wird es nicht erkannt und das LED am laufwerk ist auch aus.

Die gedrehte Seite muss näher am Floppy sein und PIN1 vom Floppy und die seite die auf dem Kabel ROT makiert ist muss in die richtung von PIN1 am Floppy zeigen.
Auf dem Mainboard muss die selbe Ubereinstimmung beachtet werden.

Merke: Roter Strang vom Kabel immer in die Richtung von PIN1 der Schnittstelle.

Gruss Freak
 
Thema:

"Floppy disk(s) fail (40)"

"Floppy disk(s) fail (40)" - Ähnliche Themen

USB Floppy-Disk-Laufwerk wird im Geräte-Manager von Windows 10 angezeigt, aber nicht im Explorer.: USB Floppy-Disk-Laufwerk wird im Geräte-Manager von Windows 10 angezeigt, aber nicht im Explorer. Laufwerk: MITSUMI D353FUE USB FDD USB Device...
Windows 10 Internet Upload Speed nur mehr 4 Mbit statt 40 Mbit?: Hallo, seit gut einer Woche habe ich auf einem Windows 10 PC ein sehr mysteriöses Problem. Der PC ist per Gigabit LAN mit einem Switch...
WinXP mittels USB Stick auf Notebook nach Win7/Win10 installieren: Hallo, habe Notebook Dell Latitude E6400 mit Mainboard: 0W620R Chipsatz: Intel GM45 Southbridge: 82801IM(ICH9-M) Rev.03 SSD 128GB Samsung 830...
Nach Zurücksetzen im Boot Loop: Hi, ich habe mein Surface nur zurücksetzen wollen, aber es bleibt jetzt im UEFI stecken. Kommt da nicht weiter. Über Media Creation Tool...
Blue ray Laufwerk von ASUS BW-16D1HT öffnet kein Medium, egal ob DVD cd oder Blueray: Ich hoffe das hier Profis sind die sich mit Windows 10 64bit auskennen. Mein ASUS BW-16D1HT Laufwerk wird zwar angezeigt( Gerätemana ger u...

Sucheingaben

floppy disk fail 40

,

fehler floppy disk fail

,

floppy disks fail 40

Oben