Flaschenhals im Netzwerk

Diskutiere Flaschenhals im Netzwerk im Netzwerke & DSL Forum Forum im Bereich Netzwerke & DSL Forum; Habe ein Netzwerk aufgebaut, mit W2K Server als SBS und verschiedenen Client BS (W95,98,ME) die alle über einen Switch verbunden sind. Allerdings...
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Daniel

Daniel

Threadstarter
Dabei seit
29.08.2001
Beiträge
7
Habe ein Netzwerk aufgebaut, mit W2K Server als SBS und verschiedenen Client BS (W95,98,ME) die alle über einen Switch verbunden sind. Allerdings kommt es mir vor, als wäre das NW ziemlich lahm. Könnte es daran liegen, das der Server nur eine Netzwerkkarte besitzt und bringen diese Kombi-Karten mit 4 Ausgängen (z.b Adaptec quattro) ein grosses + an Leistung mehr???
 
#2
Pascal Rebsamen

Pascal Rebsamen

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
Was hast du für Übertragungsgeschwindigkeiten eingestellt, in den Netzwerkkarteneigenschaften??

AutoSense?? Wenn der Switch 100MBIT unterstütz, dann stell die Karte auf 100Mbit Full Duplex (im Server) Wenn das nichts bringt, die clients auch.
 
#3
Daniel

Daniel

Threadstarter
Dabei seit
29.08.2001
Beiträge
7
Alle Karten im Netzwerk sind auf 100 MBit Half Duplex eingestellt. Full Duplex würde die Sache noch ein wenig langsamer machen, oder?
 
#4
Pascal Rebsamen

Pascal Rebsamen

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
Genau das gegenteil, Full Duplex = Volle Kraft auf deutsch
Half Duplex = Hälfte. Deshalb ist es so langsam!!
 
#5
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
44
Ort
Wilder Süden
Jau, Full Duplex bedeutet senden und empfangen gleichzeitig. Also gleichzeitiger Betrieb in beide Richtungen.

Könnte aber auch an etwas anderem liegen:

Wenn Windows 2000 in einem LAN mit Win9x Clients bei Netzzugriffen extrem langsam wird, liegt dies daran, dass Windows 2000 bei jedem Rechnerzugriff auf geplante Tasks prüft.

Um dies zu verhindern sollte man in der Registry unter [HKEY_LOCAL_MACHINE SOFTWARE Microsoft Windows CurrentVersion Explorer RemoteComputer NameSpace den Ordner "{D6277990-4C6A-11CF-8D87-00AA0060F5BF}" löschen.
 
#6
Daniel

Daniel

Threadstarter
Dabei seit
29.08.2001
Beiträge
7
Hallo Pascal, Hallo Andy!
Danke für eure Ratschläge, werde es heute Abend mal ausprobieren. Zu Half/Full-Duplex: hörte das bei den meisten Netzwerkkarten im Full-Duplex die Fehlerquote sehr stark ansteigt. Das würde dann nicht mehr so ganz im Verhältnis zu Half-Duplex stehen. Stimmt das? Werde das Ergebnis auf jeden Fall posten falls es einen merklichen Unterschied geben sollte. Was mir noch auffiel war, das die ME Clients beim Zugriff auf die Datenbank sehr, sehr langsam sind. Beim öfnnen einer Access Datenbank (50 MB) verstrichen bis zu 1,5 Minuten, die 9x Clients erledigten das in max. einer halben. Hab ihr auch hier einen Tip?

Viele Gruesse,


Daniel
 
#7
Pascal Rebsamen

Pascal Rebsamen

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
Ist dort auch alles richtig eingerichtet , bezgl. der Geschwindigkeit ?
 
#8
Daniel

Daniel

Threadstarter
Dabei seit
29.08.2001
Beiträge
7
Hallo, Probleme behoben und alles läuft wie geschmiert.
Das Problem waren die mitgelieferten ME Treiber der Netzwerkkarte. Dies fiel allerdings erst auf nach dem ich bei ME auf Voll-Duplex umstellen wollte. Gab es nämlich gar nicht, im gegensatz zu den 9x Rechner. Habe in allen Rechnern die gleiche Karte. Die neuesten Realtek Treiber installiert und schon konnte man die Einstellungen korrekt vornehmen.

Danke für eure Hilfe,

Gruesse,
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Thema:

Flaschenhals im Netzwerk

Flaschenhals im Netzwerk - Ähnliche Themen

  • Netzwerk

    Netzwerk: Ich möchte von einem Windows10 Rechner auf einen anderen im gleichen Netzwerk zugreifen können, um die Daten nur einmal vorzuhalten. Das klappt...
  • Flaschenhals Graka, Ram, CPU ?

    Flaschenhals Graka, Ram, CPU ?: Hi, ich bin mir gerade wieder unsicher was den Flaschenhals bei Spielen anbetrifft wenn sie auf einer SSD oder einer HDD installiert sind. Was...
  • USB3 - wo ist der Flaschenhals ???

    USB3 - wo ist der Flaschenhals ???: Hallo, für eine Verwandte habe ich eine ext. USB3-Festplatte (500GB) und eine USB3 PCIe-Karte gekauft, da sie ein backup-Medium braucht. Die PCIe...
  • Tool zur Beurteilung der Systemauslastung (Flaschenhals finden!!)

    Tool zur Beurteilung der Systemauslastung (Flaschenhals finden!!): Hallo, ich sitze hier am Notebook meiner Freundin und das ist einfach unglaublich langsam.. Es wurde vor nem halben Jahr neu installiert und sie...
  • Netzwerk flaschenhals...

    Netzwerk flaschenhals...: Hallo @ all Unser Netzwerktraffic ist am Boden. Es sind ca. 20 Windows Computer, 2 Samba, ca. 3 Netzwerkdrucker und ein Router von Zyxel am Netz...
  • Ähnliche Themen

    • Netzwerk

      Netzwerk: Ich möchte von einem Windows10 Rechner auf einen anderen im gleichen Netzwerk zugreifen können, um die Daten nur einmal vorzuhalten. Das klappt...
    • Flaschenhals Graka, Ram, CPU ?

      Flaschenhals Graka, Ram, CPU ?: Hi, ich bin mir gerade wieder unsicher was den Flaschenhals bei Spielen anbetrifft wenn sie auf einer SSD oder einer HDD installiert sind. Was...
    • USB3 - wo ist der Flaschenhals ???

      USB3 - wo ist der Flaschenhals ???: Hallo, für eine Verwandte habe ich eine ext. USB3-Festplatte (500GB) und eine USB3 PCIe-Karte gekauft, da sie ein backup-Medium braucht. Die PCIe...
    • Tool zur Beurteilung der Systemauslastung (Flaschenhals finden!!)

      Tool zur Beurteilung der Systemauslastung (Flaschenhals finden!!): Hallo, ich sitze hier am Notebook meiner Freundin und das ist einfach unglaublich langsam.. Es wurde vor nem halben Jahr neu installiert und sie...
    • Netzwerk flaschenhals...

      Netzwerk flaschenhals...: Hallo @ all Unser Netzwerktraffic ist am Boden. Es sind ca. 20 Windows Computer, 2 Samba, ca. 3 Netzwerkdrucker und ein Router von Zyxel am Netz...
    Oben