Firmen-Laptop

Diskutiere Firmen-Laptop im Notebook & Ultrabook Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Folgende Ausstattung: 1) Firmen-Laptop Win 2000 prof., beim Start kann ich mich per User u. Pw an verschiedenen Domänen anmelden 2) Heim-PC Win 98...
P

powerduck

Threadstarter
Dabei seit
26.11.2002
Beiträge
1
Folgende Ausstattung:
1) Firmen-Laptop Win 2000 prof., beim Start kann ich mich per User u. Pw an verschiedenen Domänen anmelden
2) Heim-PC Win 98

Ich möchte gerne den Laptop auch an die Netzwerkkarte im Heim-PC anschließen. Der erste Versuch ist kläglich gescheitert:
Cross-Kabel auf beiden Seiten eingesteckt. Laptop auf Workgroups gestellt. Neustart bestätigt und nichts ging mehr, d.h. das Pw war nicht mehr gültig. Die Domänenauswahl war auch nicht mehr vorhanden. Die musste dann neu installiert werden.

Gibt es eine Möglichkeit, die Einstellungen des Laptops zu sichern oder eine Art Bootmenue für Netzauswahl einzurichten? Oder kann man irgendwie zwei Profile einrichten?

Oder brauche ich Zusatzsoftware (habe was von Multinetwork gelesen), ggf. auch Freeware? Sollte ich lieber auf USB-Kabel oder Infrarot umsteigen? Kann es hierbei Probleme geben?

Danke für Info.

Jens
 
BeyondTheSilence

BeyondTheSilence

Dabei seit
17.09.2002
Beiträge
846
Alter
46
Ort
Affoltern am Albis
An den Domänen-Einstellungen des Laptops musst du eigentlich gar nichts ändern.
Wenn du dich als lokaler Benutzer am Laptop anmeldest brauchst du keine Domänen-Informationen.

Das einzige was du machen musst, ist die TCP/IP-Einstellungen anzupassen. Sei es auf dem Laptop oder auf dem Win98-Rechner.

Am einfachsten passt du die IP/SM auf dem Win98-Rechner an, dann musst du am Firmenlaptop gar nichts machen, ausser der Laptop ist auf DHCP eingestellt. Dann musst du natürlich die IP-Einstellungen dem Win98-Rechner anpassen.
 
R

rajsio

Dabei seit
01.10.2002
Beiträge
527
Alter
47
Ort
Castrop-Rauxel
hi
wie der Silence schon geschrieben hat

Deine PC's sollten in der selben Arbeitsgruppe sein
also wenn du dich am laptop local anmeldest sollte unter Arbeitsgruppe das selbe stehen wie heim PC
(z.b. ARBETISGRUPPE)

deine IP-Adressen sollten aus dem selben netzwerksegment sein
z.b. wenn auf dem Laptop

IP = 192.168.10.100
SM= 255.255.255.0

muss auch auf dem heim bis auf die letzte oktet das selbe stehen

IP = 192.168.10.101
SM= 255.255.255.0

wenn das fertig ist dann must du pingen

start ausführen
ping (die IP des anderen PC's angeben)
eingeben
der sollte antworten

vorausgesetzt TCP/IP ist installiert

meld dich mal wie es aussieht :aha
 
G

gast_powerduck

Gast
Hi,

Danke für die Infos, allerdings bezieht der Laptop die IP dynamisch über DHCP (soviel ich erkannt habe). Kann ich dynamische IP mit statischer IP kombinieren. Ich will möglichst wenig am Laptop umstellen, da Win2000 ja schon bei der Umstellung auf Workgroup alles vergessen hatte. (siehe hierzu 1. Beitrag)

Ist übrignes ein Cross-Kabel
 
R

rajsio

Dabei seit
01.10.2002
Beiträge
527
Alter
47
Ort
Castrop-Rauxel
hi
du brauchst nur eine statische ip dem laptop geben und wenn du feritg bist wieder rausnehemen(wenn du kein dhcp zu hause hast dann bruchst du eine statische ip, sonst nix los),
pass den heim pc auf den laptop an, damit meine ich , du kannst dich auf dem laptop in de domaine und auch local anmelden, melde dich local an und kuck was dort für arbeitsgruppe steht (arbeitsgruppe oder workgroup etc.) und das musst du auf deinem heim pc einstellen

somit musst du nur auf eine feste ip umstellen und dann wenn du fertig bist wieder auto. beziehen

:-)
 
R

rajsio

Dabei seit
01.10.2002
Beiträge
527
Alter
47
Ort
Castrop-Rauxel
äääääää
ich glaub ich bin balabala :-) :knall
bin nicht sicher ob auf dem laptop eine arbeitsgruppe angezeigt wird
glaub nicht nur die domaine weil der pc einer domaine dazugehört
in dem fall versuch nur mit der festen ip , ob du dann zugriff auf den heim pc hast
 
R

rajsio

Dabei seit
01.10.2002
Beiträge
527
Alter
47
Ort
Castrop-Rauxel
so jetzt hab ich probiert und es geht
ein pc ist in der domaine der andere arbeitsgruppe
nehme ip 192.168.100.10 und 192.168.100.20
local angemeldet freigaben gemacht und konnte die auch nutzen

:devil :sing :rock
 
Thema:

Firmen-Laptop

Firmen-Laptop - Ähnliche Themen

Win 98 und Laptop: Moin, hab mal ein paar Fragen zu Windows 98. Eine Freundin von mir hat einen alten Laptop von Compaq (Pentium2, 128MB Ram, Baujahr ca. 1997...
Oben