Firefox verliert Marktanteile

Diskutiere Firefox verliert Marktanteile im IT-News Forum im Bereich IT-News; Der weltweite Marktanteil des Browsers Firefox ist in den vergangenen Monaten um gut 10 Prozent zurückgegangen. Wachstum war hingegen beim...
#1
Eric-Cartman

Eric-Cartman

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.628
Alter
38
Ort
In Windows Nr. 10
original.jpg

Der weltweite Marktanteil des Browsers Firefox ist in den vergangenen Monaten um gut 10 Prozent zurückgegangen. Wachstum war hingegen beim Internet Explorer angesagt.

Die Analysten von Onestat.com haben die Marktanteil-Situation bei Web-Browsern untersucht. Demnach konnte der Internet Explorer seit Juli dieses Jahres seinen weltweiten Anteil um 2,8 Prozentpunkte auf derzeit 85,85 Prozent ausbauen.

Den Rückwärtsgang eingelegt hat hingegen der Firefox. Im selben Zeitraum ging der weltweite Marktanteil des Browsers um 1,44 Prozentpunkte auf 11,49 Prozent zurück. Auch Apples Safari musste Verluste hinnehmen. So beträgt dessen Marktanteil derzeit 1,61 Prozent (minus 0,23 Prozentpunkte). Auf den Plätzen folgen Opera und Netscape.

Die Daten für den US-Markt zeigen, dass Firefox dort beliebter ist, als im weltweiten Durchschnitt. Laut Onestat.com stellt sich die Situation dort folgendermaßen dar: Internet Explorer 80,77 Prozent, Firefox 14,88 Prozent, Safari 3,41 Prozent.


Quelle:IDG Magazine Verlag GmbH/PC-WELT Online
 
#2
V

Vista-Freak

Dabei seit
19.04.2006
Beiträge
452
Ort
CH-BL-Pratteln
Klar, schliesslich gibt es immer noch genug User die gar keinen anderen Browser kennen

Die Amerikaner als Internetverrücktes Volk werden sich wahrscheinlich dementsprechend auch mehr vom Browser Firefox erzählen
 
#3
msueper

msueper

Dabei seit
20.01.2005
Beiträge
1.634
Und wie ermitteln die das?? Spätestens beim Windows-Update ist doch fast jeder wieder beim IE. FF-Download-Zahlen zählen nicht wirklich:
a) viele nutzen noch alte Versionen und
b) manch eine "Firma" hat einen eigenen internen Download-Server

Aber egal, der FF ist für mich erste Wahl.
Martin
 
#5
H

HWFlo

Dabei seit
04.09.2005
Beiträge
5.271
Alter
30
mir persönlich ist es letzten endes völlig egal welche marktanteile ein browser hat
und wenn Firefox oder Opera einen Anteil von unter 1% würde ich sie weiterhin verwenden
 
#6
W

wAnKeNoBi

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
73
Alter
44
Ort
In der lebenswertesten Stadt der Welt!!!
Man kann das doch auch positiv sehen. :blush
Umso weniger Leute den Firefox & Co. nutzen, umso weniger Hacker, Cracker & Co. interessieren sich für den Firefox und Co. Also bleiben die alternativen Browser länger sicherer. :aah
 
#8
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
44
Ort
Wilder Süden
Auf WinBoard sieht es so aus:

Internet Explorer --> 55%
Firefox --> 34%
Opera -->5,5%

Den Rest teilen sich die anderen Browser
 
#9
J

Jonas

Dabei seit
08.07.2006
Beiträge
474
Hier gibt es aber viele Unerfahrene! Der IE ist doch sehr unsicher. Also Finger weg davon.
 
#10
J

joe-icebaer

Dabei seit
18.04.2006
Beiträge
739
Auf WinBoard sieht es so aus:

Internet Explorer --> 55%
Firefox --> 34%
Opera -->5,5%

Den Rest teilen sich die anderen Browser
also diese Zahlen sind nun wahrlich nicht der Durchschnitt,
diese zeigen aber auch noch eine Entwicklungsmöglichkeit.

Das WINBOARD-Volk ist nicht MAINSTREAM und das ist gut.
:winboard
 
#11
D

Darkstar88

Gast
Auf WinBoard sieht es so aus:

Internet Explorer --> 55%
Firefox --> 34%
Opera -->5,5%

Den Rest teilen sich die anderen Browser
Ich denke mal das ist die Statistik ALLER Besucher von WinBoard, also unregistrierter und registrierter User?
:nixweis Gibt es auch eine Statistik nur von den registrierten Usern? :nixweis
 
#13
the doctor

the doctor

Dabei seit
09.06.2006
Beiträge
4.921
Alter
28
Ort
Harpstedt
also alleine wegen der hervorragenden darstellung von webelementen (und weil ich auch webdesigner bin) ist der firefoxx 100000000000mal besser als der ie.
denn z. B. stellt der IE die transperente farbe von png grafiken immer weiss dar, womit so manches design auf 256- farbige gif grafiken angewiesen ist
 
#14
T

Think different

Gast
also beim IE7 werden png grafiken schon korrekt dargestellt...
naja, mir ist es auch lieber, dass weniger den firefox nutzen und ich dann in ruhe damit surfen kann :D
 
#17
MountWalker

MountWalker

Dabei seit
16.07.2004
Beiträge
308
...
Den Rückwärtsgang eingelegt hat hingegen der Firefox. Im selben Zeitraum ging der weltweite Marktanteil des Browsers um 1,44 Prozentpunkte auf 11,49 Prozent zurück. Auch Apples Safari musste Verluste hinnehmen. So beträgt dessen Marktanteil derzeit 1,61 Prozent (minus 0,23 Prozentpunkte). ...
Wenn Safari Marktanteile verliert, dann sicherlich am ehesten in Richtung Firefox oder Camino (ich glaube nicht, dass Shiira messbares Wachstum gehabt hat) - da Camino nur sehr wenige Leute kennen und er auf Mozilla.com auch nicht gleich angezeigt werden kann man die Migration wohl am stärksten zu Firefox erwarten (Operas Oberfläche passt sich einfach nicht dem Desktop an, bzw. "Windows native" ist nur auf Windows schön). Wenn Firefox nun auf Macs gewinnt ist der Rückgang unter den Windows.-Usern also stärker, als unter sämtlichen Firefox-Usern. (ich denke mal nicht, dass auf Linux viele zu anderen Browsern gewechselt sind, nachdem jetzt Mandriva ja auch bei KDE Mozilla Firefox statt Konqueror als Standardbrowser festgelegt hat)

Zeigt also, IE7 scheint schon vor seiner Fertigstellung deutlich an Firefox zu knabbern.

... und M$ freut sich trotzdem weil Sie glauben der IE ist im Einsatz.
Nein, denn es ist immernoch zu sehen, dass Firefox verwendet wird, wenn man nur genau genug prüft. Das gilt auch für Opera mit verschiedenen Kennungen oder Konqueror, der ja alle möglichen Kennungen senden kann.

Außerdem dürftest du mit IE6-Kennung im Firefox (oder Opera) nur dann Freude haben, wenn die Websites trotzdem feststellen, dass du mit Firefox surfst, weil im IE6-Code proprietäre Pseudo-CSS-Befehle enthalten sind, die nur IE6 unterstützt - auch IE7 unterstützt diese nicht. Rendert man diesen Code mit Firefox sieht man nur Verkrüppeltes.

Übrigens bedürfen alle Web-Browser irgendwelcher Codeanpassungen, weil irgendwas nicht so geht, wie es Amaya (W3C-Web-Editor) vorzeigt. Konqueror-User, die in der Regel den Mozilla-Code zugesendet bekommen, sehen deshalb auch häufig Darstellungsfehler - Konqueror hat zu wenige User, als dass sich viele Webmaster damit befassen würden, und gibt ja selbst als Hilfe an: "like Gecko", während die Darstellungsprobleme bei KHTML (Konqueror) natürlich nicht identisch mit Gecko (Mozilla) sind. Daher sollte man grundsätzlich die ehrliche Kennung senden solange nicht ein Browser per Verbotzeile von der Website ausgeschlossen wird - was wirklich extrem selten vorkommt. Das dient meist dazu Seitentests, wie etwa Yahoo-Mail-Beta, erstmal auf wenige Browser zu beschränken um sich erstmal beim testen aufs wesentliche zu konzuentrieren und heutzutage wird dabei Firefox euigentlich nie ausgeschlossen, das betrifft nur Browser mit weniger als 3%. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
#19
H

Haengdichweg

Dabei seit
06.08.2006
Beiträge
293
Ort
Saarland
moin,

.png´s werden natürlich nicht 100% korrekt im IE dargestellt.

LG
Haengdichweg
 
#20
Planet P

Planet P

Dabei seit
02.06.2005
Beiträge
824
Ort
Schweiz
Hallo,

den Rückgang könnte ich mir auch erklären, das der FF 1.5.06 u. 07 zunehmend langsamer, überladener und und fehleranfälliger wurde. Da waren dann viele Pros gegenüber dem IE so langsam dahingeschmolzen. Zumal wenn der IE7 einige interessante Neuerungen hat, wie das Tabbed Browsing u.s.w. (wohl von FF ausgeliehen die Ideen).

Für den Rechner einer Kundin habe ich mal hier von Winboard die RC2 Release des Firefox 2 Beta heruntergeladen (obwohl ich sonst Betas nicht so mag), aber die läuft wieder super flott. Kann den Umstieg auf FF2 nur empfehlen.

Ich mag auch den Mozilla 1.7, da der ohne Installation läuft, einfach entpacken, Verknüpfung auf dem Desktop anlegen und loslegen. Etwas nervig allerdings ist die unübersichtliche und umständliche Benutzerführung von Extras verglichen mit dem Firefox. Sehr umständlich z.B. die Tempfiles, Cookies und sonstige Surfspuren mal eben zu löschen. Oder das das anlegen eines neuen Tabs auch etwas versteckt ist: Datei - Neu - Navigator Tab, im Gegensatz zu FF, wo man nur Datei - Neuer Tab wählen muss. Das ist ein nerviges Manko. Ausserdem hatte ich heute Probleme mit Mozilla den Downloadbereich von Winboard anzuwählen, warum auch immer. Solltet ihr mal ausprobieren, möchte mal wissen, ob das für alle Mozilla User Probleme macht.

Musste dann auf IE ausweichen...

Bei Opera war die beste Version die 8.5. Der 9er macht bei mir nur Mist. Habe ich daher deinstalliert. Kann sein, das die neue 9.02 besser läuft, weiss ich aber noch nicht.

mfg
Planet P
 
Thema:

Firefox verliert Marktanteile

Firefox verliert Marktanteile - Ähnliche Themen

  • Kein Zugriff auf mein Outlook mail konto mit dem Firefox

    Kein Zugriff auf mein Outlook mail konto mit dem Firefox: Seit Tagen ist es mir nicht möglich mit dem Firefoxbrowser auf meine Outlook Mails zuzugreifen. Es erscheint Folgendes: :-( Da hat etwas nicht...
  • GELÖST Windows 10 und Firefox

    GELÖST Windows 10 und Firefox: Hallo, seit kurzem habe ich einen ganz neuen Laptop mit Win 10. Ich kann mich nicht erinnern, für Firefox einen Passwort benutzt zu haben. Jetzt...
  • Portable Firefox verliert Einstellungen

    Portable Firefox verliert Einstellungen: Hallo. Ich benutze für die Schule den Portable Firefox, weil ich den IE nicht mag:D Ich habe den P-FF auf meinem USB-Stick. Wenn ich dann meinen...
  • GELÖST Firefox "verliert" Internet

    GELÖST Firefox "verliert" Internet: Wunderschönen Tag Also Ich hab WinXpSp2 "zurechtgebastel" Ich hab Firefox (nicht version spezifisch) Ich hab ein Problem "Manchmal" , also nach...
  • Browserverbreitung: Firefox verliert Marktanteile

    Browserverbreitung: Firefox verliert Marktanteile: Mozillas Webbrowser Firefox verliert im Monat Januar Marktanteile. Dies geht aus jetzt veröffentlichten Zahlen von Analysten der kalifornischen...
  • Ähnliche Themen

    • Kein Zugriff auf mein Outlook mail konto mit dem Firefox

      Kein Zugriff auf mein Outlook mail konto mit dem Firefox: Seit Tagen ist es mir nicht möglich mit dem Firefoxbrowser auf meine Outlook Mails zuzugreifen. Es erscheint Folgendes: :-( Da hat etwas nicht...
    • GELÖST Windows 10 und Firefox

      GELÖST Windows 10 und Firefox: Hallo, seit kurzem habe ich einen ganz neuen Laptop mit Win 10. Ich kann mich nicht erinnern, für Firefox einen Passwort benutzt zu haben. Jetzt...
    • Portable Firefox verliert Einstellungen

      Portable Firefox verliert Einstellungen: Hallo. Ich benutze für die Schule den Portable Firefox, weil ich den IE nicht mag:D Ich habe den P-FF auf meinem USB-Stick. Wenn ich dann meinen...
    • GELÖST Firefox "verliert" Internet

      GELÖST Firefox "verliert" Internet: Wunderschönen Tag Also Ich hab WinXpSp2 "zurechtgebastel" Ich hab Firefox (nicht version spezifisch) Ich hab ein Problem "Manchmal" , also nach...
    • Browserverbreitung: Firefox verliert Marktanteile

      Browserverbreitung: Firefox verliert Marktanteile: Mozillas Webbrowser Firefox verliert im Monat Januar Marktanteile. Dies geht aus jetzt veröffentlichten Zahlen von Analysten der kalifornischen...
    Oben