Firefox stürzt ab - und mehr

Diskutiere Firefox stürzt ab - und mehr im Win 10 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Forum; Hallo, ein Bekannter der weiter weg wohnt, hat mich eben angerufen. Sein Problem sei, dass der Firefox ständig abstürzt und er nichts machen kann...

teetrinken

Threadstarter
Dabei seit
22.03.2009
Beiträge
202
Hallo,
ein Bekannter der weiter weg wohnt, hat mich eben angerufen. Sein Problem sei, dass der Firefox ständig abstürzt und er nichts machen kann. Schreibprogramm ginge.

Mit dem Ammyy (so ein Teamviewer Clone) habe ich auf den Computer geschaut und festgestellt dass der Firefox nach wenigen Sekunden bei beliebigen Internetseiten einfach mit einem Absturz sich beendet und Mozilla ein Fehlerlog übermitteln will. Hardwarebeschleunigung abgeschaltet, weiter absturz.

Nun, das soll es geben, aber auch beim abgesicherten Modus des Firefox, dann auch bei Google Chrome und Edge die selbe Sorte Absturz. Als Testinternetseite wikipedia, n-tv

Ich habe dann über die Eingabeaufforderung ein sfc /scannow gemacht.... das hat er bei 4% wegen Fehler abgebrochen. Dann nochmal ausgeführt wo er schon nicht mal bei 0% schaffte. Also dann dism /online /cleanup-image /scanhealth... er macht etwas und dann startet der PC einfach neu.

Bei crystal disk Info sei die SSD als Systemfestplatte ohne Beanstandungen. Habe dann auf die Ferne das Microsoft RAM Testprogramm laufen lassen. Das lief fehlerfrei durch. Ab da stürzte Firefox nicht mehr ab. sfc /scannow lief fehlerfrei durch und prime95 hat fröhlich den Selbsttest abgeschlossen und die CPU Temperatur ist bei leerlauf bei 34°C.

Da die alten Leute lieber so ein Windows 7 Startmenü haben wollen, ist da Openshell installiert. Das hat beim PC Start gemeckert das es neu initalisiert werden muss. Das kenne ich immer nur dann, wenn es ein größeres Windows 10 Update gab und ja dieses H20irgendwas Update wurde kürzlich automatisch installiert.

Man ist jetzt dabei verlieben das er von seinen wichtigsten Daten ein Backup macht und die nächsten Tage schauen soll wie der Computer sich im kaltzustand verhält und ob es besser wird wenn er eine Stunde erstmal im Leerlauf läuft, falls er zuvor wieder spinnt.


So aus dem Bauch heraus tippe ich auf Kontaktprobleme bei den RAM Modulen wo es meist reicht, die Dinger auszubauen und wieder rein bzw. etwas Kontaktspray und Goldkontakte etwas polieren. Leider traut sich der Nutzer nicht selbst zu die Module auszubauen und wieder rein zu stecken.

Andererseits hab ich nicht so viel Erfahrung wie sich ein Computer verhält wo die SSD blöd tut... bei klassischen Festplatten ist es oft das kurze oder längere Hängenbleiben oder alles extrem zäh läuft... aber bei SSD weiß ich nicht was die so machen wenn die spinnen.

Ein Softwareproblem würde ich da eher ausschließen. Was meint ihr?
 

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.321
Alter
46
Ort
Wilder Süden
Ich würde zuerst einmal die Standard Dinge testen. Also zuerst mal ohne Add-ons starten.
Ich bin kein Firefox Nutzer, aber früher gab es dazu unter HILFE den Menüpunkt "Mit deaktivierten Add-ons neu starten".

Wenn es dann stabil läuft, ist irgendein Add-on schuld.

Wenn es dann noch immer nicht funktioniert, würde ich unter unter %APPDATA%\Mozilla\Firefox\Profiles\ das Firefox Profil komplett löschen und neu anlegen.
(natürlich vorher die Favoriten exportieren und zusätzlich das Profil wegsichern)
 

teetrinken

Threadstarter
Dabei seit
22.03.2009
Beiträge
202
Das andere Themen-Doublette kann gelöscht werden. Beim schreiben des Themas und absenden hieß es ich müsse mich erst anmelden bzw. neues Konto anlegen. Hab mich angemeldet, leere Maske gesehen... nicht bemerkt dass das erste doch durchgekommen ist.

++++++++++++

Firefox im abgesicherten als erstes probiert... auch wenn ich viel blabla schreibe, am besten alles erstmal durchlesen ;-)
 

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.321
Alter
46
Ort
Wilder Süden
Ah... sorry. Hatte den Text in der Tat nur überflogen.

Wenn es natürlich bei allen Browsern auftaucht, kann den Browser ausschließen.
Wenn sfc /scannow schon Fehler bereitet, ist das selten ein gutes Zeichen.

Hardwarefehler.... :knall
Ist eben verdächtig, dass es immer nur beim Surfen passiert. (abgesehen vom Reparaturversuch).

Ich würde trotzdem mal den TCP/IP Steck zurücksetzen.... (die Angabe der TXT Datei ist wichtig, sonst funktioniert der Befehl nicht)
netsh int ip reset tcpreset.txt
 
Thema:

Firefox stürzt ab - und mehr

Firefox stürzt ab - und mehr - Ähnliche Themen

Firefox stürzt ständig ab - nicht nur...: Hallo, ein Bekannter der weiter weg wohnt, hat mich eben angerufen. Sein Problem sei, dass der Firefox ständig abstürzt und er nichts machen kann...
Seit 2004 stürzt ständig der Grafiktreiber ab und andere Fehler: Hallo. Seitdem Windows das 2004 Update installiert hat, habe ich exteme stabilitäts Probleme mit meinem Windows / PC. Ich habe dann auch eine...
Call of Duty: Modern Warfare (2019) Stürzt ab.: Hallo Zusammen Ich habe seit kurzen das Problem das CoD:MW bei beenden der Runde, also beim Mapwechsel abstürzt. Im Forum von Activision bekam...
Spiele stürzen nach bestimmten Aktivitäten beim Spielen ab: Hallo, zuerst mein System: *Ryzen 3 2200g (Treiber aktuell) *ASRock AB 350M HDV R4 (Bios 3.70) *G.Skill Aegis 2x8GB 3000 (2933) GTX1660Super...
Nach Update keine Schrift mehr, Programme funktionieren nicht, Zurücksetzten geht auch nicht: Hallo, nachdem mein Notebook mir immer wieder die Meldung gegeben hat, dass wichtige Updates nicht runtergeladen werden konnten, habe ich ihn nun...
Oben