Firefox Quantum Developer Edition - dank neuer CSS-Engine nun auch Multi-Core-fähig und somit deutlich performanter

Diskutiere Firefox Quantum Developer Edition - dank neuer CSS-Engine nun auch Multi-Core-fähig und somit deutlich performanter im Firefox Forum im Bereich Browser Forum; Bereits seit Ende vergangenen Jahres angekündigt, steht der neue Firefox Quantum nun endlich zur Verfügung. Aktuell zwar "nur" in einer...
maniacu22

maniacu22

Threadstarter
Mitglied seit
18.02.2013
Beiträge
5.733
Bereits seit Ende vergangenen Jahres angekündigt, steht der neue Firefox Quantum nun endlich zur Verfügung. Aktuell zwar "nur" in einer Beta-Version, die aber dank der neuen CSS-Engine in der Programmiersprache Rust nicht nur Multi-Core-fähig geworden ist, sondern zeitgleich auch ressourceneffizienter und deutlich schneller als alle bisherigen Firefox-Versionen zuvor




Beim neuen Firefox Quantum, dessen Pläne schon Ende vergangenen Jahres angekündigt worden sind, handelt es sich um einen komplett überarbeiteten Browser, der im Grunde nur noch vom Namen und teilweise der Optik mit den bisherigen Firefox-Versionen Gemeinsamkeiten aufweisen kann. Der Verlust an Nutzern, die zu Google Chrome gewechselt sind, wird hauptsächlich in der immer größer werdenden Geschwindigkeitsdifferenz gesehen. Genau hier hat Mozilla beim Firefox Quantum angesetzt.

Durch die Verwendung einer neuen CSS-Engine, die in der eigenen Programmiersprache Rust geschrieben worden ist, soll Quantum nicht nur deutlich schneller laufen, sondern speicherintensive Prozesse auch erstmalig auf mehrere CPU-Kerne verteilt werden. Geöffneten Tabs im Vordergrund soll fortan auch eine höhere Priorität eingeräumt werden, als Tabs, die sich im Hintergrund befinden. All diese Verbesserungen sollen nicht nur eine bis zu 30 Prozent verbesserte RAM-Effizienz im Vergleich zum Konkurrenten Chrome bewirken, sondern auch ungefähr zweimal so schnell wie die eigene Firefox Version 52 ausfallen.

Neben der Beseitigung von nicht weniger als 369 Performance-Bugs hat man zudem eine neue, abgespeckte Benutzeroberfläche eingeführt, welche zum Beispiel die Lesezeichen, Downloads sowie auch den verlauf unter der neuen Schaltfläche Bibliothek zusammenfasst. Sollte man mit dem neuen Stil so gar nicht zurecht kommen wollen, stellt Mozilla den Quantum-Nutzern auch die Option frei, wieder auf die alte Benutzeroberfläche wechseln zu können.

Obwohl Firefox Quantum erst am 14. November als allgemeine Version veröffentlicht werden wird, können Interessierte schon jetzt einen Blick in die Beta-Version werfen, die sowohl für die Desktop-Versionen von Windows, Linux und MacOS, sowie auch die mobilen Systeme in Form von Android oder iOS angeboten wird.





Meinung des Autors: Wie viele von euch wissen, habe ich schon vor Jahren (Jahrzehnten) dem Feuerfuchs meine Treue geschworen und habe ihn nicht verraten. Auch wenn Googles Chrome schneller ist, was ich nicht abstreiten möchte, so gefallen mir beim Feuerfuchs doch die schier unendlichen Möglichkeiten, diesen zu individualisieren, wie es mir gefällt. Da kommt es nicht darauf an, ob der Chrome jetzt eine Webseite zwei Tausenstel Sekunden schneller als der Fuchs laden kann oder nicht. Dass es jetzt so einen Evolutionsschub für den Fuchs geben könnte, gefällt mir ausgesprochen gut.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.896
Standort
Thüringen
Geht mir genauso wie Dir;die Anpassungsmöglichkeiten sind schier unendliich.Ich persönlich halte dem FF seit gefühlten Ewigkeiten die Treue und habe nichts vermisst weil ich andere Browser nie benutzt habe.Im Gegensatz zu älteren Versionen gibt es seit Electrolysis einen ordentliche Performanceschub der mit FF 57 noch etwas zulegen soll.Mozilla ist auf den richtigen Weg.....

Edit: Teste grade die 57er Beta 3;fühlt sich richtig gut an....:satisfied
 
Zuletzt bearbeitet:
W

wulwibo

Mitglied seit
28.11.2008
Beiträge
174
Standort
Black Forest
Ich hab die Beta heute auch installiert, war aber völlig verwirrt. Habs deinstalliert und warte auf finale Version.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.896
Standort
Thüringen
Ich nutze die portable 57er B3 und bin seitdem damit unterwegs.....

@wulwibo Was glaubst Du denn was nach der Final passiert?Die sieht genauso aus wie die Beta....:hm
 
Zuletzt bearbeitet:
W

wulwibo

Mitglied seit
28.11.2008
Beiträge
174
Standort
Black Forest
Zumindest hoffe ich, dass bis dahin alle meine Add-ins upgedated sind. Außerdem hatte ich den Eindruck, Lesezeichen wären verschwunden und auch den "Eine Seite zurück" Pfeil fand ich erst nach längerem Suchen wieder.
Als "Versuchskanninchen" habe ich nicht genug Zeit. :confused:confused
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.896
Standort
Thüringen
Das mit den Add-ons liegt an den Entwicklern;da ist Mozilla soweit raus.Und vergiss bitte nicht das so eine Beta noch nicht ohne Fehler ist;deswegen Beta....;)

Ich habe es mir natürlich wieder einfach gemacht und den portablen 57er ruck zuck mit dem Profil des Standard FF versorgt.Läuft....
 
WalterB

WalterB

Internet die Zukunft
Mitglied seit
13.09.2002
Beiträge
4.067
Standort
Aargau
Die neue Beta macht keinen schlechten Eindruck und ist wirklich schnell, es hat noch ein paar Texte in Englisch ist aber kein Problem. Man kann praktisch fast alles so einstellen wie bei der " Alten " Version.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.896
Standort
Thüringen
Beta 5 .....
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.155
Standort
DE-RLP-COC
Ist damit später eigentlich ein automatisches Update auf die Final möglich?
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.896
Standort
Thüringen
Ich denke mal das man auf die Art den Beta Kanal verlassen kann;wer weiter testen will muss sich dann wohl die nächste Beta holen.......:unsure
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.155
Standort
DE-RLP-COC
Nee, ich meine, wenn ich die Beta nutze kommt bei Verfügbarkeit der Final die automatisch übers Update drauf?
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.896
Standort
Thüringen
Das habe ich schon so verstanden.lies noch mal....;)
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.896
Standort
Thüringen
Nee,probiert habe ich das in letzter Zeit nicht weil ich keine Betas mehr testen wollte aber beim 57er war die Neugierde einfach zu groß..Deswegen ja auch :unsure aber am 18.11. kann ich Dir mehr sagen....;)

EDIT: Ich glaube mich dunkel zu erinnern das Beta Kanal auch Beta Kanal bleibt also wird ein Wechsel wohl eher doch nicht gehen.

EDIT 2: Hier habe ich was dazu gefunden.....
 
Zuletzt bearbeitet:
WalterB

WalterB

Internet die Zukunft
Mitglied seit
13.09.2002
Beiträge
4.067
Standort
Aargau
Man kann ohne Probleme über die Firefox Beta Version wieder die Originale Version installieren, mache das schon lange so und es gab nie ein Problem.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.896
Standort
Thüringen
Das geht natürlich immer aber halt nicht per Update.Und das war ja die eigentliche Frage aber die ist ja jetzt geklärt denke ich...
 
Thema:

Firefox Quantum Developer Edition - dank neuer CSS-Engine nun auch Multi-Core-fähig und somit deutlich performanter

Firefox Quantum Developer Edition - dank neuer CSS-Engine nun auch Multi-Core-fähig und somit deutlich performanter - Ähnliche Themen

  • GELÖST Firefox-Update

    GELÖST Firefox-Update: Wurde vielleicht etwas im Prozedere geändert? Früher ging man unter Hilfe -> Über Firefox und es öffnete sich ein Fenster, gleichzeitig wurde nach...
  • wie Tabs vom Firefox-Browser wiederherstellen ??

    wie Tabs vom Firefox-Browser wiederherstellen ??: ich benutze den Mozilla-Firefox-Browser und hatte dort im Lauf der Monate ca 50 wichtige Tabs abgespeichert und diese vor jeder neuen PC-Benutzung...
  • Graues Schloss Icon in Adressezeile im Firefox Browser wieder als grünes Schloss Icon anzeigen lassen

    Graues Schloss Icon in Adressezeile im Firefox Browser wieder als grünes Schloss Icon anzeigen lassen: Der Mensch ist oft einfach ein Gewohnheitstier und darum fallen dem einen oder anderen dann eher kleine Änderungen direkt ins Auge, wie zum...
  • GELÖST Firefox 70.0 64 bit blockiert Webseite

    GELÖST Firefox 70.0 64 bit blockiert Webseite: Der FF blockiert eine Webseite wegen einer nicht sicheren Verbindung. Finde keine Möglichkeit dies rückgängig zu machen bzw. eine Ausnahme zu...
  • Firefox Quantum 57.0 oder neuer mit Adblock Plus nutzen – So geht es ganz einfach

    Firefox Quantum 57.0 oder neuer mit Adblock Plus nutzen – So geht es ganz einfach: Firefox 57.0 aka Quantum und neuere Versionen können vor allem durch den Geschwindigkeitszuwachs begeistern, aber auf der anderen Seite klagen...
  • Ähnliche Themen

    Oben