Firefox detect Windows 11

Diskutiere Firefox detect Windows 11 im Firefox Forum im Bereich Browser Forum; Ja, seit einigen Tagen beglückt uns Microsoft schon mit Windows 11. Wer damit bereits arbeitet wird wohl auch schon den geliebten Firefox damit...
  • Firefox detect Windows 11 Beitrag #1
A

Adabei

Threadstarter
Dabei seit
27.10.2022
Beiträge
3
Ja, seit einigen Tagen beglückt uns Microsoft schon mit Windows 11. Wer damit bereits arbeitet wird wohl auch schon den geliebten Firefox damit benutzen.
Auch Webmaster haben sich dem Thema Windows 11 und Firefox angenommen. Webseiten dem jeweiligen Equipment der User anzupassen und statistische Neugier ist das Ziel.

Der Browser als "Schnittstelle" zum Webmaster sollte diese Information - wie das bisher mit PHP & JavaScript Standardmäßig üblich und möglich war - auch bei Windows 11 als OS liefern.

Mit "Edge", Chrome" oder "Opera" Browser zB geht das - nicht aber mit dem "Firefox"....
Die dazu notwendigen UA-CH (User-Agent Client Hints) wurden auch in der derzeit aktuellen Version v106 (Oktober 2022) des Firefox zur Verwendung nicht integriert.
Es ist hier nicht das Thema, den technischen Hintergrund zu beleuchten oder zu erörtern, die Frage ist wohl, warum Firefox schon wieder hinterherhinkt? (INFO)

Andererseits: Gut, das dies nicht das einzige Problem des nach und nach zu Tode editierten Firefox ist!
 
  • Firefox detect Windows 11 Beitrag #2
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
12.467
:welcome

Ich verstehe zwar nicht so recht, was dein Problem ist, aber vielleicht ist das ja ein Sicherheitsfeature. Oder eher aber ein Fehler des Programmierers, weil der spezielle API-Calls verwendet, die nur für die Chrome-Engine gelten.

Zumindest findet sich das Thema in der Mozilla-Dokumentation
HTTP Client hints - HTTP | MDN
 
  • Firefox detect Windows 11 Beitrag #3
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
39.154
Alter
56
Ort
Thüringen
Wenn irgendwas mit dem FF nicht funktioniert, aber mit anderen Browsern schon, wird erstmal auf dem FF rumgehackt. Die Erfahrung zeigt aber, dass das nicht immer zutrifft sprich der FF schuld hat. Musste ich selber schon erfahren.....
 
  • Firefox detect Windows 11 Beitrag #4
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.789
Alter
48
Ort
Wilder Süden
Ich verstehe zwar nicht so recht, was dein Problem ist, aber vielleicht ist das ja ein Sicherheitsfeature. Oder eher aber ein Fehler des Programmierers, weil der spezielle API-Calls verwendet, die nur für die Chrome-Engine gelten.

So wie ich das rauslese ist der Threadersteller Webprogrammierer und möchte feststellen welches Betriebssystem ein Besucher einer Webseite verwendet.
Und der Firefox scheint wohl Windows 11 nicht zu erkennen.

:nixweis
 
  • Firefox detect Windows 11 Beitrag #6
^L^

^L^

Dabei seit
25.02.2004
Beiträge
3.626
Alter
66
Ort
inmeinerwelt.at
BTW: Die ''Etikettenwarnung'' Windows 11 ist was für ''NEU-Gierige'', die sich freiwillig(?) auf ein ferngessteuertes und überwachtes System einlassen. :schlagen:beten:beten2
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Firefox detect Windows 11 Beitrag #8
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
12.467
Ich hatte eben mal kurz die Seite wie ist meine ip aufgerufen, die zeigt sowohl für den FF 106.02 als auch den Edge in beiden Fällen "Windows 10" an.
Vielleicht sollte uns der TE mal Beispiele geben.
Mit dem Beispiel aus der Kommandozeile wollte ich andeuten, dass es selbst ohne Browser schon nicht eindeutig ist.

Nachtrag: sysinfo.me zeigt auch in beiden Fällen "Windows 10"
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Firefox detect Windows 11 Beitrag #10
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.789
Alter
48
Ort
Wilder Süden
  • Firefox detect Windows 11 Beitrag #11
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
12.467
Der Link von ^L^ zeigt bei mir mit W11 und Edge auch "W10" an. Aber die Hauptseite whatismybrowser.com zeigt W11
Nachtrag
aber die Seite behauptet auch, mein Edge 106 sei veraltet , und bietet dann Infos an, wie man den Edge unter W10 updated.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Firefox detect Windows 11 Beitrag #12
A

Adabei

Threadstarter
Dabei seit
27.10.2022
Beiträge
3
Hallo noch einmal...
Das Thema scheint von Interesse zu sein - und nein, die Welt geht davon nicht unter. Und richtig bemerkt, die "Umstände" wie die einzellnen Browserfabrikanten mit den W3C Vorgaben umgehen lässt einen Webmaster erschaudern. Und ja, mit dem UserAgenten sich der Lösung zu nähern ist Vintage. WIn10 und Win11 haben den selben $_SERVER['HTTP_USER_AGENT']. Es ist auch nicht davon auszugehen, das eine Webseite, die nicht 100% auf Windows 11 und deren Browserimplementierungen gerecht erstellt werden konnte, dann "zusammenbricht". Mit Javascript Windows 11 OS zu erkennen funktioniert mit den Browsern, die den UAD-API Support zur Verfügung stellen, ganz prima. Bei Firefox, Safari und einem Android Browser gehts halt nicht. Kennen wir das nicht schon? Zur "Vereinfachung", Erleichterung wurde einmal das tolle HTML5 <VIDEO> und das <AUDIO> Tag eingeführt. Nur die Browserfabrikanten konnten sich nicht auf ein gemeinsames Fileformat, das abgespielt werden soll, einigen. Wenn ein Webmaster aber auf seiner Seite dann nur das Audio- Videoformat zur Verfügung stellt das er gut findet, werden User mit nicht kompatiblen Brosern nicht erfreut sein. Wird jetzt Licht ?? Außerdem sind wir in der EU ja mit den Cookies herumklicken beschäftigt um was zu merken. Das Thema ist somit flach, wir werden sehen wie die Geschichte weitergeht - ihr seht, für Unterhaltung ist gesorgt!
 
  • Firefox detect Windows 11 Beitrag #13
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
12.467
Mit so was haben Programmierer in allen Bereichen zu kämpfen. Ich habe früher viel programmiert, zumeist sehr systemnah. Da musste man z.B. drauf achten, in welcher Reihenfolge man die Daten je nach Prozessorarchitektur ausliest.
In einem Projekt sollte je nach Programmverlauf Papier in einem HP Drucker aus der oberen oder unteren Schublade verwendet werden.
Es gab aber mind. zwei Druckertypen, und die Befehler zum Ansteuern der Kassette waren genau umgekehrt.
Oder die Windows-Programmierschnittstelle "Windows API", wo MS ständig dran geändert hat, so dass Funktionsparameter ab einer bestimmten Version nicht mehr gültig waren. Und MS selber schert sich einen Dreck um Benutzung der API.
 
Thema:

Firefox detect Windows 11

Oben