Firefox 3.0: Weitere Details zu den neuen Funktionen und Verbesserungen

Diskutiere Firefox 3.0: Weitere Details zu den neuen Funktionen und Verbesserungen im IT-News Forum im Bereich IT-News; Die Entwickler von Firefox haben bei einem kürzlich stattgefundenen Treffen festgelegt, welche Änderungen und Neuerungen in Firefox 3.0 eingebaut...
#1
Eric-Cartman

Eric-Cartman

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.628
Alter
38
Ort
In Windows Nr. 10


Die Entwickler von Firefox haben bei einem kürzlich stattgefundenen Treffen festgelegt, welche Änderungen und Neuerungen in Firefox 3.0 eingebaut sein müssen, wenn es im Herbst 2007 erscheint. Zusätzlich wurden auch neue Funktionen und Verbesserungen festgelegt, die ebenfalls integriert werden sollen, wenn die Zeit dafür ausreicht.

Bei einem Treffen kürzlich stattgefundenen Treffen haben die Entwickler von Firefox darüber beraten, welche neue Funktionen und Verbesserungen bei Firefox 3.0 realisiert werden sollen. Das Ergebnis dieses Treffens wurde im Wiki von Firefox 3.0 veröffentlicht.

Demnach soll beispielsweise der Umgang von Firefox 3.0 mit Erweiterungen merklich verbessert werden. So sollen sich künftig Addons in maximal drei Schritten installieren lassen und ein einfacherer Zugriff auf die Optionen der Erweiterungen möglich sein. Zusätzlich soll immer der Button „Firefox neu starten“ verfügbar sein.

Firefox 3.0 soll auch eine Unterstützung für Remote Bookmarks erhalten und Einträge in den Favoriten und dem Verlauf sollen künftig von Anwendern mit einem Kommentar versehen werden können. Die Druckfunkton soll weiter verbessert werden und echtes WYSIWYG bieten. Für die Windows-Version von Firefox 3.0 ist der Einsatz des MSI-Installer vorgesehen, was es Administratoren vereinfachen soll, Firefox innerhalb eines Unternehmens auf den Rechnern zu installieren.

Das bisher zum Einsatz kommende Talkback (Crash-Reporting-Tool) soll bei Firefox 3.0 durch Googles Open-Source-Lösung Airback ersetzt werden. Hin zu kommen noch die Unterstützung für Microsofts Cardspace und Open ID. Die Unterstützung der Plugins für Flash, Acrobat, WMV, Quicktime und Java soll verbessert werden. Das soll Firefox in die Lage versetzten, alle wichtigen Media-Formate abspielen zu können, wenn die Plugins installiert sind.

Noch nicht entschieden, aber eventuell ebenfalls für Firefox 3.0 geplant - wenn die Zeit ausreicht - sind folgende Funnktionen:

* Ein Surf-Modus, bei dem Firefox keinerlei Informationen auf dem lokalen Rechner ablegt.
* Die Möglichkeit Websites als PDF abzuspeichern.
* Pausierte Downloads sollen auch in einer neuen Browser-Session fortführbar sein.
* Eine Unterstützung für Microformats.
* Favoriten- und Verlaufs-Sammlung sollen kombiniert werden.
* Unterstützung für Windows Vistas Jugendschutzfunktion.
* Erweiterungen sollen installierbar und sofort nutzbar sein, ohne den Browser neu starten zu müssen.

Nach den derzeitigen Plänen soll Firefox 3.0 im dritten oder vierten Quartal 2007 erscheinen. Hält Micosoft an seinen Plänen fest, ebenfalls regelmäßiger neue Versionen des Internet Explorers heraus zu bringen, dann wird voraussichtlich im Herbst Firefox 3.0 gegen den Internet Explorer 8 antreten.

Bereits Anfang Februar wird Firefox 2.0 in einer neuen Version erscheinen, die nunmehr komplett Windows Vista unterstützt. Im Vorfeld hatten sich die Firefox-Entwickler mit Microsoft getroffen, um über die letzten Probleme des Open-Source-Browsers mit dem XP-Nachfolger zu diskutieren und Lösungen zu finden. Das Ergebnis dieser Bemühungen wird voraussichtlich ab dem 1. Februar in Form einer neuen Firefox-Version zum Download bereitstehen.

Quelle: IDG Magazine Verlag GmbH/PC-WELT Online
 
#2
P

Phraser

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
2.767
Freu mich schon!
 
#3
L

Lenny

Gast
Find ich ja ganz nett, aber irgendwie gehts mir auf den Zeiger ständig neue Versionen zu bekommen, endlich mal eine Finalversion in der nur noch Löcher gefixt werden. Durch unendlich viele Plugins wird er Fox auch nicht schneller und sicherer..
 
#5
the doctor

the doctor

Dabei seit
09.06.2006
Beiträge
4.921
Alter
28
Ort
Harpstedt
die HTML engine wird sich sowieso nicht viel ändern, für Webdesigner nicht so wichtig.
 
#6
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Bin sehr gespannt ob Firefox 3.0 besser sein wird als der 2.0xx.
Sollte das genauso ein Schrott (wie der 2.xx) sein werde ich wohl endgütig nur noch Opera verwenden.
Firefox war mal bei weitem besser.
 
#7
J

joe-icebaer

Dabei seit
18.04.2006
Beiträge
739
jede Neuereung in einem Opensource-Projekt ist spannend,
auch ich freue mich:sing
 
#9
T

Think different

Gast
@Fireblade: sehe ich genau so. probleme beim surfen direkt habe ich nicht, aber dass ff mir nach lust und laune die kopier-, einfüg- und schneidefunktion verweigert ist für mich schon grund genug bei opera zu bleiben!
nur an opera könnte sich noch das aussehen unter linux ändern^^
 
#10
T

tschuffi

Dabei seit
08.01.2005
Beiträge
576
Alter
39
Ort
Dortmund
bin mal sehr gespannt auf die 3er Version :) Obwohl die 2er Version auch sehr gut ist.
Ein Dank an die FF-Entwickler die sich wirklich mühe geben um FF interresanter zu machen und weiter entwickeln ;)
 
#11
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Genau grosche
Ich finde das Opera mächtig aufgeholt hat,früher gefiel mir Opera nicht so gut,aber mittlerweile denke ich da anders drüber.
 
#13
@

@tester@

Dabei seit
16.01.2007
Beiträge
3
-
Datei: FireFox v3.0 Alpha 2 Pre -en stanalone.zip [ erfolgreich hochgeladen ]
habe euch die den ma testen wollen hochgeladen

-
downloaden > http://files.to/get/336605/10667/FireFox_v3.0_Alpha_2_Pre_-en_stanalone.zip
-
1) FireFox_v3.0_Alpha_2_Pre_-en_stanalone.zip auspacken
2) stard mit firefox.exe

-
habe keine weitren infos hierzu bekommen können
meine persöhnlichen erfahrungen sind bis jetzt sher gut habe ca 6 studen
bis jetzt damit gesurft und bin begeistert bis jetzt
-
####
ich hoffe das das direckt licken auf ein free hoster zu dem zip hier nicht verboten ist
oder gegen die bordregelen verstößt
 
Thema:

Firefox 3.0: Weitere Details zu den neuen Funktionen und Verbesserungen

Firefox 3.0: Weitere Details zu den neuen Funktionen und Verbesserungen - Ähnliche Themen

  • Kein Zugriff auf mein Outlook mail konto mit dem Firefox

    Kein Zugriff auf mein Outlook mail konto mit dem Firefox: Seit Tagen ist es mir nicht möglich mit dem Firefoxbrowser auf meine Outlook Mails zuzugreifen. Es erscheint Folgendes: :-( Da hat etwas nicht...
  • GELÖST Windows 10 und Firefox

    GELÖST Windows 10 und Firefox: Hallo, seit kurzem habe ich einen ganz neuen Laptop mit Win 10. Ich kann mich nicht erinnern, für Firefox einen Passwort benutzt zu haben. Jetzt...
  • Seit Oktober-Update auf 1809: Vollbild-Fehler wenn Firefox eingerastet

    Seit Oktober-Update auf 1809: Vollbild-Fehler wenn Firefox eingerastet: Bei Firefox Version 63 habe ich auf YouTube und Netflix das Problem, wenn ich Firefox in einer Ecke einrasten lasse (mit Maus oder...
  • Firefox 33.1 steht zum Download bereit - 'Vergessen'-Schaltfläche und weitere neue Funktionen - UPDATE

    Firefox 33.1 steht zum Download bereit - 'Vergessen'-Schaltfläche und weitere neue Funktionen - UPDATE: 11.11.2014, 10:51 Uhr: Anlässlich des 10. Geburtstag von Firefox hat Mozilla erstmals seit fast 5 Jahren eine Version des Browser veröffentlicht...
  • Windows Live Mail: Firefox-Unterstützung und weitere Neuerung

    Windows Live Mail: Firefox-Unterstützung und weitere Neuerung: Das bei Microsoft für Windows Live Mail zuständige Team hat die Beta "M6" des Web-Maildienstes angekündigt. Zu den wichtigsten Neuerungen gehört...
  • Ähnliche Themen

    Oben